Archiv - Februar 2011

Oscars 2011 im Live-Stream: Vom roten Teppich bis zur Verleihung

Wer live bei der Verleihung der Oscars 2011 dabei sein will, hat von Sonntag auf Montag eine lange Nacht vor sich. Ab 1 Uhr wird vom roten Teppich berichtet, um zwei beginnt die große Gala mit der Vergabe des wichtigsten Filmpreises der Welt. Die Trailer der nominierten Filme hatten wir hier schon im Überblick zusammengestellt, nun verweisen wir auf die Möglichkeiten, die Oscars 2011 online im Live-Stream zu verfolgen.

Im deutschen Fernsehen wird die Oscar-Verleihung von Pro Sieben übertragen, die leider keinen Livestream anbieten, aber im Vorfeld online auf einer Sonderseite ausführliche News, Fakten und Videos zu den 83. Academy Awards präsentieren. Internet-Freunde müssen für den Livestream also auf englischsprachige Angebote zurückgreifen.

Der Königsweg zum roten Teppich und zur Verleihung führt über die offizielle Oscar.com-Seite, in Kooperation mit abc.com. Hier kann man zwischen verschiedenen Live-Cams wählen, später dann sogar diverse Backstage-Perspektiven durchschalten – wenn man sich mit E-Mail-Adresse oder per Facebook anmeldet.

Oscars 2011 im Livestream
auf Oscar.com

Eine zweite Möglichkeit ist Livestream.com, wo es einen eigenen Channel für die Academy Awards gibt – mit einstimmenden Videos von der Nominierung.

Und auch CNN überträgt ab 0.30 Uhr live vom roten Teppich.

Wir sind gespannt und wünschen viel Vergnügen!

Bild: Screenshot oscar.com

ESC – Songwriter kannte weder Lena Meyer-Landrut noch den Eurovision Song Contest

Gus Seyffert, einer der Songwriter von Taken by a Stranger, kannte weder Lena Meyer-Landrut, noch den Eurovision Song Contest. Gegenüber Stern.de bestätigte der Amerikaner, beides erst mal googeln zu müssen.

Lena Meyer-Landrut (c) NDR/Willi Weber

Gibt es denn so was? Da herrscht seit einem Jahr eine riesen Euphorie um Lena Meyer-Landrut, der jungen Frau, welche uns nach 28 Jahren wieder einen Sieg beim Eurovision Song Contest beschert hat, und ihr neuer Songwriter kennt diese Person kaum!? Darüber hinaus war eben jenem Gus Seyffert auch der Wettbewerb an sich absolut unbekannt. Er räumte ein, beides erst mal googeln zu müssen.

Gus Seyffert ist einer aus dem Trio, welches Taken by a Stranger schrieb. Der Song, mit dem Lena den ESC 2011 in Düsseldorf bestreiten wird. Die Bedeutung des Wettbewerbs in Europa war ihm absolut nicht bewusst:

“Ich hielt das zunächst für eine Reality Show oder sowas Ähnliches.”

Taken by a Stranger lag gute drei Jahre lang in Seyfferts Schublade, was seiner Meinung ganz normal bei Songwritern ist. Als dann das Interesse aus Deutschland kam, habe man sich zu dritt hingesetzt und den Song fertig ausgearbeitet. Zu Lena hat er mittlerweile auch eine Meinung:

“Sie kann das Verrückte darin sehr gut rüber bringen.”

YASSIR & AZZIS MIT HERZ – KANNST DU ES SEHEN? (OFFICIAL HD)

YASSIR & AZZIS MIT HERZ - KANNST DU ES SEHEN? (OFFICIAL HD)
Yassir Paragraph 31 Marokko Echte Musik Jonesmann Blaze Haftbefehl Criz Frankfurt Schon Wieder Kämpfersong Azzis mit Herz Ghettorap Gefägnis Knast Yassir ist mein Name Tone Azad 439 Hanybal Bozz Music Sti Benni Blanco m3 & Noyd…

Weiterlesen →

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com