Archiv - Juli 2012

Neuregelung für KFZ-Kennzeichen in NRW

Neuregelung für KFZ-Kennzeichen in NRW-ab Heute ist es soweit. Fahrzeughalter in NRW können frei wählen, ob Sie bei einem Umzug innerhalb von Nordrhein-Westfalen das bisherige KFZ-Kennzeichen behalten wollen oder ein neues Nummernschild des neuen Zulassungsbezirkes haben wollen.
Man darf seine Schilder nun behalten!
Was viele zunächst irritieren dürfte: Man muss das Fahrzeug trotzdem amtlich ummelden. Die Ummeldung des Fahrzeuges bei der Zulassungsbehörde (beim Straßenverkehrsamt) ist im neuen Zulassungsbezirk auch dann von Nöten wenn man sein altes Kennzeichen behalten will. Für die Umschreibung der Adresse muss der Personalausweis (wahlweise auch der Reisepass), der letzte Tüv-Prüfbericht, die Zulassungsbescheinigung I und II (früher nannte man die noch so schön Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein) vorlegen.
Weiterlesen →

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com