Cameron Diaz: Entwarnung

Die Traumhochzeit lässt wohl noch auf sich warten
Promiklatsch-by-you-big-blog-comNew York (cat). Schauspielerin Cameron Diaz galt lange Zeit als der Prototyp eines glücklichen Dauer-Singles. Auch ihre biologische Uhr schien die Blondine stets zu überhören. Umso erstaunlicher nun die Meldung, es hätte eine heimliche Verlobung mit ihrem derzeitigen Lover Benji Madden gegeben: Offenbar wurde Cameron mit einem „verdächtigen” Ring am Finger gesichtet.

Zwar scheint Cameron Diaz mit dem Rocker so happy zu sein, wie mit keinem Mann zuvor – doch die von den Fans erwartete Traumhochzeit steht noch nicht vor der Türe. Zur deren Ernüchterung erklärte die Hollywood-Diva in einem aktuellen Interview mit der „Marie Claire“, wie sie das Thema Hochzeit sieht: „Ich suche nicht nach einem Ehemann oder einer Ehe. Ich lebe mein Leben, ohne darüber nachzudenken, was ich in meinem Leben machen sollte oder lieber nicht.“ Dennoch steht die 42-Jährige dem Thema Familiengründung nicht ablehnend gegenüber: „Wir leben in einer Gesellschaft, in der die meisten Kinder haben. Also erwartet man von den anderen, dass auch sie Kinder bekommen. Viele denken sich: ‚Ich habe Kinder, wieso hat sie keine?’ Ich werde jedoch nichts tun, nur, weil es von mir erwartet wird. Wenn ich eine Familie gründe, dann einfach weil es passiert.“ Sag niemals nie.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com