Blog You-Big-Blog.com

Cronjob in Plesk erstellen

Ein Cronjob (Geplante Aufgabe) ist eine zeitgesteuerte Ausführung von Prozessen. Mithilfe von Cronjobs lassen sich Aufgaben wie z.B. Backup und ausführung von verschiedenen Skripts automatisieren. So funktioniert Cronjob in Plesk:
In Plesk Anmelden -> Domains -> Hosting verwalten -> Websites & Domains -> Geplante Aufgaben -> Systembenutzer anklicken -> Aufgabe hinzufügen -> Planen einer Aufgabe für (Systembenutzer) anlegen.

Wie Sie mit 6 einfachen Schritten ein Cronjob in Plesk erstellen

(siehe Bilder):

Infokasten

Im Feld „Befehl“ muss ein für den Server verständlicher Befehl eingetragen werden. Ein möglicher Befehl wäre z.B. lynx -source http://www.domain.com/cron.php

„Lynx“ ist ein textbasierter Browser, „-source“ gibt den Quellcode an und „http://www.domain.com/cron.php“ ist die Domain und die Datei, welche aufgerufen und ausgeführt werden soll.

Wenn Sie hinter dem Cronjob „>/dev/null 2>&1“ einfügen, werden keine System E-Mails verschickt, der Befehl würde dann z.B. wie folgt lauten: http://www.domain.com/cron.php >/dev/null 2>&1

Fertige Befehl lautet dann so: lynx -source http://www.domain.com/cron.php >/dev/null 2>&1

Einstellungen für System E-Mails können für Cronjobs auch in Plesk unter „Websites & Domains -> Geplante Aufgaben -> Systembenutzer anklicken -> Einstellungen“ vorgenommen werden.

Als Beispiel habe ich ein Cronjob Aufgabe für: je 15-te Minute/je Stunde/je Tag/je Monat/von Montag bis Sonntag geplant.

Manche Scripts laufen jedoch unter genaueren Weg Angaben z.B:
über wget
lynx -source /usr/bin/wget -O – -q http://www.domain.com/cron.php >/dev/null 2>&1
über php
lynx -source /usr/bin/php -f /var/www/vhosts/domain.com/httpdocs/cron.php >/dev/null 2>&1
Passwort geschützte php
lynx -source /usr/bin/php -f /var/www/vhosts/domain.com/httpdocs/cron.php?pass=xxxxx >/dev/null 2>&1
lynx -source /usr/bin/wget -O – -q http://www.domain.com/cron.php?pass=xxxxx >/dev/null 2>&1

Mögliche weitere Cronjob Befehle siehe in deinem Script.