Das Supertalent 2010 – Ein Multilalent!

Seid Samstag  am späten Abend hat Deutschland ein neues Supertalent. Die Zuschauer wählten den symphatischen Freddy Sahin – Scholl (57) auf Platz eins.

Freddy Sahin-Scholl ist das 'Supertalent 2010' (c) RTL / Stefan Gregorowius

Der Sänger mit den beiden Stimmen (die- jede für sich genommen – bereits ein Talent sind) sang sich in die Herzen der Zuschauer und auch in die der Jury. Dieter Bohlen schloss während des Auftrittes von Freddy seine Augen und auch den Zuschauer an den Bildschirmen erging es vielfach nicht anders, denn es war kaum zu glauben, dass diese beiden Stimmen einem einzigen Menschen gehören.

Aber nicht nur durch diese zwei Stimmen könnte Freddy Sahin-Scholl zum absoluten Superstar werden, sonder nicht zuletzt durch seine Fähigkeit als Komponist, denn, wie der Zuschauer unmittelbar nach dem Auftritt erfuhr, hat der den Finalsong selbst komponiert.

In diesem Fall könnte man auch von einem Super – Multitalent sprechen, dass durch diese Show gefunden wurde.

Die Zuschauer jedenfalls haben sein Können zu würdigen gewusst.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com