“DSDS 2010″ war die bisher spannendste Staffel

Die bisher spannendste DSDS-Staffel war die diesjährige von 2010.

Die Top 5 (c) RTL / Stefan Gregorowius

Dort gab es 34.000 Teilnehmer die schräge Auftritte, viele Talente und Zickenzoff herausbrachte. Der größte Konkurrenzkampf war dort ebenfalls zu sehen: Mehrzad Marashi gegen Menowin Fröhlich.

Wenn man an DSDS 2010 zurück denkt fallen einem spontan zwei Namen ein: der Gewinner Mehrzad Marashi und sein Konkurrent Menowin Fröhlich, der mit diversen Schlagzeilen noch heute publik ist.

DSDS hielt von Januar bis April die Zuschauer in Atem und die Top 10 stand fest: Mehrzad Marashi, Menowin Fröhlich, Manuel Hoffmann, Helmut Orosz, Nelson Sangare, Thomas Karaoglan, Kim Debkowski, Marcel Pluschke, Steffi Landerer und Ines Redjeb zeigten in den Live Shows, dass sie den Willen haben, ins Finale zu kommen. Jeden Samstag ging dieser Traum für einen Kandidaten mehr zu Grunde.

Im Finale bekam Mehrzad 56,4 Prozent der Zuschauer und war somit Deutschlands Superstar 2010. Er stieg von 0 auf Platz 1 der Charts. An viele der 10 Kandidaten erinnert man sich nur noch vage, doch an Menowin Fröhlich aber auch den “Checker” Thomas Karaoglan denkt man zurück. Sie haben die Staffel ganz schön auf Trab gehalten und die siebte Staffel zu etwas besonderem gemacht.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com