DSDS: Hendrikje Padula vom Ehemann wegen ihrer Sex-Sucht verlassen

(c) RTL

Hendrikje Padula zeigte ihre Brüste und machte Dieter Bohlen ein Liebesgeständnis, ihr Auftritt gehörte am Samstag ganz sicher zu den peinlichsten Momenten der ersten Castingshow. Für Dieter Bohlen würde sich Hendrikje sogar von ihrem Mann scheiden lassen, um ein Promi Leben mit Dieter Bohlen zu führen. All die Peinlichkeiten und Aussagen musste ihr Ehemann Sascha ansehen und anhören, denn er begleitete Hendrikje Padula zum DSDS 2011 Casting.

Erst seit wenige Tage vor dem Casting hat Hendrikje mit dem singen angefangen, anzunehmen also, dass der Hauptgrund für die Teilnahme einzig und allein Dieter Bohlen war, denn sie einmal live sehen wollte und nicht die Aussicht Deutschlands neuer Superstar zu werden.

Mit DSDS klappte es natürlich letztendlich auch nicht, ihren Ehemann wollte sie als Wiedergutmachung für die Entgleisung beim DSDS 2011 Casting nach allen Künsten des Kamasutras zu Hause verwöhnen. Auch das erwähnte Hendrikje Padula beim Casting völlig ungeniert.

Für ihren Ehemann war das nun offenbar alles zuviel. Heute morgen konnte man beim RTL Morgenmagazin “Punkt 6″ erfahren, dass sich der Ehemann von der DSDS Kandidatin getrennt hat. Grund für die Trennung soll die Sex-Sucht von Hendrikje sein. Hendrikje also nun offenbar wieder single, der Weg wäre frei für Dieter Bohlen.

Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de hier:

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com