Ex-GNTM-Juror verbringt Weihnachten alleine

Der ehemalige Juror von GNTM hat dieses Jahr das Weihnachtsfest zum ersten Mal alleine verbracht.

Rolf Scheider (c) Promo Jungstil

Rolf Scheider, 55 Jahre alt, feierte leider ungewollt ohne seine Eltern Weihnachten.

“Weihnachten fahr ich zu der Familie von meinem Mann. Meine Mutter und Vater sind ja letztes Jahr gestorben, das ist das erste Mal, dass ich Weihnachten keine Eltern hab.”

Auch wenn diese Aussage sehr traurig ist, hat er viele nette Menschen um sich rum. Es ist immer gut zu wissen, dass man nicht alleine auf der Welt ist und jemanden hat, mit dem man sein Leben teilen kann.

“Mein Mann hat ja fünf Geschwister und die haben alle Kinder und dann sind wir zu 30 – bei 30 Leuten, 30 Geschenke. Dann brauchen wir erstmal zwei drei Stunden, um die alle aufzumachen. Natürlich gibt es für das Fest der Liebe keinen schöneren Ort als Paris. Dort wird er sich während der Weihnachtsfeiertage auch aufhalten. Silvester geht es dann ab nach Berlin. “Dann werden wir bestimmt schön essen und auf irgendeine Party von unseren Freunden gehen.”

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com