Google stellt die Toolbar PageRank endgültig ein

Nun ist es offiziell: Google hat bei Search Engine Land bestätigt, dass Toolbar PageRank endgültig zu entfernen. Das bedeutet, dass, wenn Sie ein Werkzeug oder einen Browser verwenden, der Sie Daten von Google PR zeigt, in den nächsten paar Tagen und Wochen keine Daten mehr anzeigen wird. SEOquake – (Addon für Mozilla) zeigt seit gestern keine PR-Werte an.
SEOquake keine PageRank-Werte
Google erklärte, dass das Unternehmen immer noch intern PR Daten innerhalb des Ranking-Algorithmus nutzt, aber die externen PageRank-Werte in der Toolbar anzeige werden vollständig entfernt.

Seit Jahren hat Google abgestreift PageRank von ihren Symbolleisten und Browser und hat den PR Punktzahl in es seit Jahren nicht mehr aktualisiert (PR Update Dezember 2013).

PageRank-Wert

Meiner Meinung nach, ist Richtige schritt, PR-Wert war seit langen nur im Bereich Linkkauf/verkauf überhaupt noch relevant.
Quelle: Search Engine Land

Über den Autor

Viktor37

Ich mache keine Schreibfehler - Ich Tippe Dialekt!!!!
"ich bin nicht System-Administrator weil ich mich so gut auskenne - ich bin nur der, der die meiste Geduld hat Fehlermeldungen zu googeln."

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com