Grillparty – Tipps und Rezepte

BBQ-Set - Das Grillparty mit Freunden gehört für viele zum Sommer einfach dazu.Nächstes Wochenende ist da und ohne Grillparty mit Freunden geht es einfach nicht, den Grillpaß, wir wollen nicht darauf verzichten: Würstchen, Salat, BBQ mit Steaks und kühlen Getränken gehört zum Sommer einfach dazu. Wer nicht ständig zu Steaks und Grillwürstchen greifen mag, findet heute genug Abwechslung und besondere kulinarische Feinschmecker Genüsse – von mediterran abgeschmecktem Gemüse bis zu asiatisch geprägten Fischrezepten. Hier finden Sie Tipps und Rezeptideen für die Grillsaison 2014.

Rezeptidee: Lachs mit asiatischer Note

Fisch ist fettarm und gesund – das ist längst gemeinhin bekannt. Daher überrascht es nicht, dass auch auf dem Grillrost immer häufiger schmackhafte Fischrezepte zubereitet werden. Mit einer besonders exotischen Note überrascht beispielsweise Lachs, den der Grillmeister zuvor mit einer Orangen-Soja-Glasur eingepinselt hat. Mit Zucker, chinesischem Five-Spice-Gewürz, Koriander, Pfeffer und Salz wird dazu die eigene Gewürzmischung zubereitet. Außerdem Sojasoße, Orangensaft, Honig, Frühlingszwiebeln und Knoblauch, geriebenen Ingwer und ein wenig Sesamöl zu einer Marinade vermischen. Zur Zubereitung benötigt man einen Grill mit einem Wokeinsatz. Den Wok vorwärmen und die Marinade etwas köcheln lassen. Den Lachs mit der Gewürzmischung einreiben und grillen, dabei immer wieder mit der Glasur übergießen, bis er gegart ist. Heiß und frisch servieren, etwa mit einem Salat dazu.

Süße Chiligarnelen vom Grill

cobb-grill.de

cobb-grill.de

Ebenfalls mit einer besonderen, asiatischen Note verwöhnen süße Chiligarnelen. Zur Vorbereitung dieses Grillgerichtes einfach Chilisauce mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft anrühren und diese Marinade über die Garnelen gießen. Den „Cobb Grill“ und den Pfanneneinsatz vorwärmen und die Garnelen braten, bis sie gar sind – dies benötigt nur wenige Minuten. Anschließend die Garnelen mit der Marinade ablöschen und noch etwas ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Reis oder einem Stück Baguette servieren.

Der „Grill to go“ für unterwegs

Grillparty auch unterwegs

Mit der passenden geschmacklichen Abwechslung macht die nächste Grillparty gleich noch einmal so viel Spaß – nicht nur im eigenen Garten, sondern auch unterwegs, beim Picknick, beim Camping oder im Urlaub. Praktisch sind zu diesem Zweck kompakte und leichte Grills, die sich einfach transportieren und fast überall nutzen lassen. Ob mit Gas, mit Holzkohle oder mit Spezialbriketts geheizt wird, bleibt jedem selbst überlassen. Mit speziellen Einsätzen lässt sich der Grill sogar für Wokgerichte, für eine knusprige Pizza oder einen Eintopf nutzen – im eigenen Garten oder auf dem Balkon ebenso wie unterwegs.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und viel Spaß am Grill.

Grüße
Stephan
(djd)

Über den Autor

Stephan

Hallo, ich bin der Stephan, freier Autor und Hobbyblogger. Ich mache mein Fachabitur und in meiner Freizeit blogge ich hier und da mal was. Grüße

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com