Jeannie-Anime Folge 1 Meine Wunderschöne Stadt Teil 2von3

Hier die erste Folge von Jeannie, einem Anime der damals auf RTL 2 lief. Viel Spaß dabei!
Jeannie McDowell, die Tochter des Arztes Dr. Fredy, führt in Lawrenceville im US-Bundesstaat Pennsylvania mit ihren Freunden Stephen und Bill ein schönes Leben. Ihre Mutter Angela arbeitet als Krankenpflegerin mit ihrem Mann zusammen. Stephen träumt davon, einmal ein berühmter Komponist zu werden. Bill ist talentiert auf dem Banjo. Zum Geburtstag bekommt Stephen von Jeannie eine Halskette mit einem Anhänger geschenkt.

Robert, der Sohn des Bürgermeisters, versucht Jeannie mit teuren Geschenken für sich zu gewinnen. Stephen ist ihm ein Dorn im Auge. Doch als Stephen mit einem Blumenstrauß auftaucht, ist Roberts Geschenk unbedeutend. Am Tag der Parade, an der Jeannie teilnimmt, bekommen ihre Eltern eine Patientin. River ist schwer krank. Die Eltern können ihre Tochter nicht begleiten. Jeannie hat trotz ihrer Enttäuschung Verständnis.

Vor Dr. Fredys Praxis beten viele Menschen um das Leben von River. Dr. Fredy ist zuversichtlich. Am Abend erzählt Jeannie ihrer Mutter jede Einzelheit der Parade. In der Nacht hat Jeannies Mutter Angela plötzlich Schmerzen in der Brust.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com