Justin Bieber-Kindisches Verhalten

Justin Bieber-Kindisches Verhalten

Der berühmte Sänger Justin Bieber (17) ist ein wahres Multi-Talent. Er sticht nicht nur durch seine Größe, sondern auch durch seine Gesangs- und Schauspielambitionen aus der Masse hervor.

Aufgrund seiner Beliebtheit hat er auch eine Nebenrolle in der Serie CSI, den Tätern auf der Spur bekommen. Die Macher waren so von ohm überzeugt, das sie ihn gleich ein weiteres mal gebucht haben. Doch nicht wirklich jeder fand ihn so toll wie die Macher ihn beschreiben.

In einer grausamen Szene wird Justin Bieber von den Ermittlern bei einer wilden Verfolgungsjagd erschossen.
Die Hauptdarstellerin Marg Helgenberger (52) erzählte nun, wie die Zusammenarbeit mit dem 17 Jährigen Justin Bieber wirklich gelaufen sind ist. ”

Eigentlich sagt man sowas ja nicht, aber Justin hat sich auf dem Set wie eine unerzogene, freche Göre verhalten”, so Helgenberger. Zu ihr war er zwar nett, andere hat er aber im Schrank eingesperrt oder mit Kuchen um sich geworfen.

Ein sehr kindisches verhalten für einen schon fast Erwachsenen. Stellt sich nurnoch die Frage welchen Grund sein schlechtes Verhalten hatte. War es aufgrund seiner Herkunft (Kanada), seine Erziehung ist schiefgelaufen oder ist ihm der Ruhm zu Kopfe gestiegen?

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com