Justin Bieber und David Hasselhoff: Geheimniskrämerei

Musikvideo oder Neuauflage von „Knight Rider“?
Promi-News-auf-you-big-blog-comVenice Beach (cat). Bereits die Nachricht, dass Justin Bieber und David Hasselhoff irgendein geheimes Projekt miteinander austüfteln, war ja schon außergewöhnlich. Da keiner der Beteiligten ein Statement dazu abgeben wollte, rankten sich immer mehr Gerüchte um den „Bieber-Hoff-Deal“. Das ungleiche Paar wurde unlängst gemeinsam im legendären Sportwagen „K.I.T.T.“ gesichtet, da hieß es noch, es ginge um ein gemeinsames Musikvideo der beiden Sänger.

Parallel wurden Vermutungen laut, dass eine Neuauflage der Serie geplant sei und Justin die Stimme des sprechenden Autos in einer Neuauflage von „Knight Rider“ übernehmen würde. Aktuell behaupten Branchen-Insider, dass Bieber gar sein Schauspieldebüt geben und die Rolle des „Knight Riders“ selbst übernehmen könne – was natürlich eine Sensation wäre. Als die letzte Folge der Kult-Serie in den USA lief, war Justin Bieber gerade einmal acht Jahre alt. Trotz des hohen Altersunterschiedes verstanden sich er und Hasselhoff dennoch prächtig. David schwärmte auf seiner Internetseite: „Wir hatten jede Menge Spaß. Justin ist ein cooler Typ.“

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com