“LaVive” feat. Esra wird es nie geben

Man wird sich an das Video von LaVive erinnern, wo bei dem Song No time for sleeping Esra statt Katrin zu sehen war.

LaVive Julia (c) Bernhard Kühmstedt

Das Ganze wurde online gestellt als eine Version von LaVive feat Esra, eine andere Version die man so nicht sehen sollte. Viele Fans waren der Meinung, dass Esra einfach in die Band gehört und Katrin dort nichts zu suchen hätte.

Aber an der Zusammenstellung gibt es nichts mehr auszusetzen. LaVive ist komplett und zwar mit Katrin. Es wird zudem ein LaVive feat Esra nie geben.

Julia sagte zu dem Video folgendes:

“Das Video ist ins Netz gekommen, weil jemand den Maulwurf gespielt hat und etwas Falsches gemacht hat. Es wird niemals ein LaVive feat Esra geben, denn wir wurden so von euch gewählt. Ich mein, wir wissen alle, dass Esra sehr viele Fans hat, aber wen Esra mehr Fans hätte als Katrin, wäre sie jetzt in der Band. LaVive ist vollständig und das ohne Esra. Aber wir haben die liebe Katrin dabei und das ist ganz gut so.”

Ein wahres Wort, welches für den Zusammenhalt der Band spricht.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com