Menowin Fröhlich – Die Herausgabe des Enthüllungsbuches verschiebt sich!

Viele Fans des “DSDS 2010″-Vize Menowin Fröhlich werden sich jetzt wahrscheinlich ein wenig freuen. Den das sogenannte Enthüllungsbuch “Alles außer Fröhlich” von seinem Ex-Manager Helmut Werner wird wahrscheinlich doch nicht in diesem Jahr veröffentlicht.

Menowin Fröhlich (c) RTL / Stefan Gregorowius

In den letzten Wochen wurden wegen des sogenannten Enthüllungsbuches “Alles außer Fröhlich – 101 Horrortage voller Drogen, Sex und Größenwahn” eine Menge Schlagzeilen im Internet produziert.

Eigentlich war als Veröffentlichungstermin des Buches der 6.Dezember 2010 anvisiert, doch nun ist genauso wie mit der seit Ewigkeiten erwartete Single von Menowin Fröhlich, das auch die Veröffentlichung Gegenstand vieler Spekulationen geworden ist.

Eigentlich sollte es DAS Enthüllungsbuch des Jahres werden. Denn Helmut Werner hatte es sich zur großen AUfgabe gemacht, den Fans von Menowin Fröhlich die Augen zu öffnen. Helmut Werner berichtet nämlich in diesem Buch über die Zusammenarbeit mit dem “DSDS“-Star Menowin Fröhlich und lässt dabei auch wirklich keine Details aus. Drogen, Sex und der Größenwahn des Ingolstädters sollen eine große Rolle in diesem Buch spielen.

Das Buch wird also voller Vorwürfe gegen Menowin Fröhlich sein, dem sein Image so wieso nicht gerade im besten Licht steht derzeit.

Doch wie es aussieht müssen sie die Wartenden noch etwas länger gedulden. Denn der Veröffentlichungs-Termin verschiebt sich. Das hat nun wieder für viele Spekulationen gesorgt oder sorgt immer noch.

Viele denken, dass die Autoren des Buches sich erst rechtlich absichern wollen bevor es veröffentlicht wird und es nicht zum Gegenstand vieler Gerichsturteilen wird. Andere sagen, das es erst noch in den Druck muss. Warum ist also derzeit noch nicht klar.

Bei einem Online-Anbieter steht als Veröffentlichungstermin der 13.Dezember 2010 und andere medien berichten schon davon, dass das Buch erst im Jahr 2011 herauskommen wird.

Wir müssen uns also noch weiterhin gedulden, werden euch aber weiterhin auf dem laufenden halten.

Was denkt ihr?

Was könnte der Grund für die Verschiebung?

Diskutiere in unserem Forum zu dem Thema!

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com