Blog You-Big-Blog.com

Paar lustige Witze zum lachen

Hallo liebe Leserinnen und Leser von You-Big-Blog.com
Habe wieder paar Witze aus dem Internet gesammelt. Viel Spaß beim Lesen und Lachen. Wünschen Euch allen ein schönes Wochenende.

Sitzen zwei Blondinen im Zug. Der fährt in einen langen Tunnel ein. Nach einer Weile sagt die eine Blondine zur anderen:
„Das ist wieder einmal typisch! Vorne sind die Wagen bestimmt schon wieder draußen und wir sitzen viel länger im Dunkeln!“
„Bist du selbst daran schuld“, meint die andere, „Warum musstest du auch unbedingt in den letzten Wagen steigen?“

Kommt ein Mann zum Arzt. „Oh“, sagt der Arzt, „heute habe ich für Sie nur eine schlechte und eine ganz schlechte Nachricht.
Die schlechte: Sie haben nur noch zwei Tage zu leben.
Die ganz schlechte: Ich habe Sie gestern nicht mehr erreicht.“

„Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie“, sagt der Arzt, als er die Untersuchungsergebnisse ausgewertet hat. „Die schlechte Nachricht: Sie sind hochgradig dement.
Die Gute: Wenn Sie dieses Zimmer verlassen haben, wissen Sie es nicht mehr!“

Eine Blondine geht ins Musikgeschäft:
„Ich möchte den roten Dudelsack und die weiße Ziehharmonika.“
Meint der Verkäufer:
„Also, den Feuerlöscher können sie kaufen, aber die Heizung bleibt hier!“

„Chef, ich muss heute zwei Stunden eher Schluss machen, weil ich mit meiner Frau noch einkaufen gehen soll.“
„Vergessen Sie es!“
„Danke, Chef, ich wusste, dass ich mich auf Sie verlassen kann!“

Unterhalten sich zwei Chefs. Fragt einer den anderen:
„Wie wählst du eigentlich deine Sekretärin aus?“
„Ich mache einen Test und lasse sie ‚Rhythmus’ schreiben. Manche schreiben es ganz ohne ‚h’,
manche schreiben das ‚h’ nur vorne, manche nur hinten und die besten schreiben es richtig.“
„Und die nimmst du dann?
„Nö, ich nehme die mit der besten Figur.“

Was versteht man unter einem Meinungsaustausch?
Man geht mit seiner Meinung zum Chef und kommt mit dessen Meinung wieder heraus.

Bei der Hochzeit. Der Pfarrer sagt:
„Wollt ihr euch lieben und ehren, bis dass der Tod euch scheide?“
Fragt der Bräutigam entsetzt: „Moment, Moment, wie lange?

„Sie sind vier Mal verheiratet gewesen?“, fragt die Betreuerin der Partnervermittlung. „Der Familienstand ist also‚ geschieden’.“
„Nein“, widerspricht die Frau, „ich bin verwitwet.“
„Vier Mal? Das ist ja tragisch. Woran sind denn die Männer gestorben?“
„Pilzvergiftung!“
„Alle?“
„Nein, nur drei. Beim Vierten war es ein tragischer Unfall mit der Pfanne. Der wollte die Pilze nicht essen.“

Geht ein Ehepaar in die Gaststätte. Fragt der Mann: „Welchen Wein können Sie uns zum Essen empfehlen? Wir haben nämlich heute unseren 10. Hochzeitstag.“
„Das kommt ganz darauf an“, berät ihn der Kellner, „ob Sie feiern möchten oder doch lieber vergessen.“

Gott hat Adam erschaffen und sieht, dass er sehr einsam ist. Also geht er zu ihm und sag:
„Wenn du mir deinen rechten Arm gibst, mache ich dir eine bildhübsche, ganz liebe, immer treue und sehr arbeitsame Frau.“
Aber den rechten Arm will er dann doch behalten.
„Na gut“, meint Gott. „Wenn du mir deinen linken Arm gibst, mache ich dir eine nicht mehr ganz so hübsche, nicht mehr ganz so liebe,…“
Unterbricht ihn Adam: „Machen wir’s kurz. Was bekomme ich für eine Rippe?“

Klingelt der Versicherungsvertreter an der Tür. Der Sohn des Hauses öffnet. Im Mund hat er eine Zigarette, in der Hand ein Glas Whisky und in Halbschatten der Tür steht seine nahezu unbekleidete Freundin.
Fragt der Vertreter:“Sind deine Eltern da?“
Grinst der Sohn und sagt: „Raten Sie mal!“

Das Beste aus heutigen witze sammlung kommt zum Schluss

Kommt ein Mann aus dem Krankenhaus nach Hause und sagt: „So jetzt bin ich kastriert!“
Schreit sie auf: „Du solltest dich doch nur impfen lassen!“
Schlägt er sich mit der Hand an den Kopf: „Ach so hieß das?!“

Wie versenkt man ein U-Boot voller Ostfriesen, ganz ohne Waffen einzusetzen?
Unter Wasser einfach anklopfen. Irgendeiner macht schon auf.

Tschüßi

P.S: Wie wichtig ist die Unterstützung unter den Bloggern!? Solche Themen finde ich sehr witzig.