Popstars-Newcomer “LaVive” auf Erfolgskurs

Die neue Band aus der TV-Castingshow „Popstars“ mit dem Namen LaVive startet mit neuer Filmusik. Katrin, Sarah, Meike und Julia bekommen eine zweite Chance. Das Album No Sleep erreichte nur die Top 50 in Deutschland. Andere Bands aus der Castingshow Popstars landeten gleich auf Platz 1. Die neue Chance könnte ein Durchbruch für die Mädels bedeuten.  Durch Popstars wurden schließlich die No Angles und Monrose bekannt.

LaVive (c) Roman Hallier

Mit dem ersten Album landeten die neuen Popstars keinen Nr.1-Hit. Es reichte lediglich für Platz 44 in Deutschlands Album-Charts.

LaVive erhält jetzt nochmal die Möglichkeit ihre Gesangskünste unter Beweis zu stellen. Vielleicht verschafft dies den jungen Künstlerinnen eine erfolgreiche Karriere. Der Film “Winx Club 3D – Das magische Abenteuer wird am 05. Mai in den Kinos eingespielt.

Die dazu passende Filmmusik der Popstars Siegerinnen heißt „A Magical World of Wonder“. Zum Film gibt es auch eine Fernsehserie mit gleichem Namen. Im Film geht es um sechs Feen, die Bloom, Flora, Leyla, Musa, Stella und Tecna heißen. Zu erwarten ist ein spannendes Abenteuer, wo die Balance der magischen Dimensionen von den Feen wieder hergestellt wird. Der erste Teil des Filmes lief bereits erfolgreich im Jahr 2010 an, der mit einer ähnlichen Handlung wie der zweite Teil gedreht wurde.

Wir dürfen gespannt sein und drücken LaVive die Daumen, dass Sie mit Ihrem neuen Song erfolgreich sein werden.

Hier der Trailer zum Film:

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com