Promi-News: Schon gewusst, dass (06.08.2014)

Cameron Diaz während eines Interviews im Radio patzig wurde? Zuerst wirkte die Hollywood-Schauspielerin gut gelaunt und berichtete über ihren neuen Film „Sex Tape“. Als der Moderator Kyle Sandilands jedoch begann, über die Drogenvergangenheit von Diaz´ Kollegin Drew Barrymore zu plaudern, schlug die Stimmung der Blondine jäh um. Die 41-Jährige verteidigte ihre beste Freundin: „Ich bin mir sicher Kyle, dass du noch nie Drogen genommen oder Alkohol getrunken hast – Herzlichen Glückwunsch!“ Der Versuch Sandilands, die Situation zu retten, misslang – Cameron hatte die Nase voll und brach das Interview ab: „Tut mir leid, ich muss jetzt gehen!“

Stacy Keibler nach der Geburt ihrer Tochter ihre Placenta zu sich nehmen will? Laut einem Insider plant die Ex von George Clooney „jeden Tag Pillen zu nehmen, die aus ihrer Plazenta gemacht sind.” Die Nachgeburt wird dazu gebacken, gemahlen und dann zu Pillen verarbeitet und soll der jungen Mutter wichtige Nährstoffe zufügen, die gegen Wochenbett-Depression wirken sollen. „Wenn´s schmeckt“, mag sich da einer denken. Zudem ernährt sich Keibler während der Schwangerschaft ausschließlich organisch, um ihrem Kind einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Schwangere aufgepasst: Die disziplinierte Ex-Wrestlerin findet, dass das Mutterwerden keine Ausrede sei, einen Donut zu essen.

Nach einem Konzert von Keith Urban der Krankenwagen kommen musste? Unglaublich: Fast 50 Menschen bedurften nach der Darbietung des Country-Musikers im US-Bundesstaat Massachusetts einer Behandlung wegen Alkoholvergiftung! Etwa 20 Personen davon kamen laut US-Medien ins Krankenhaus, viele der 18 000 Zuschauer wurden wegen Trinkens in der Öffentlichkeit festgenommen. Heizte Urban dem Publikum so sehr ein oder war die Musik so langweilig, dass sich die Fans aus Frust betranken? Der Musiker oder seine Ehefrau, Schauspielerin Nicole Kidman, äußerten sich nicht zu diesem Vorfall.

Richard Lugner sich erneut verloben will? Und zwar mit seiner 24-jährigen Freundin Cathy Schmitz alias „Spatzi“. Das Spektakel soll ein Kostümfest im Stil der damaligen Fürstenhochzeit werden: Lugner verkleidet als Rainier III., Cathy als Grace. Der 81-Jährige erklärte gegenüber der Presse: „Spatzi wird von ihrem Vater mit dem Motorboot beim Casino vorgefahren“. Er selber werde einem weißen Oldtimer mit roten Ledersitzen entsteigen. Der Elvis-Presley-Imitator Chris Kaye aus Wien soll als Zeremonienmeister den Verlobungsakt begleiten. Ob der Mörtel-König nach vier Ehen tatsächlich noch mal heiraten wird, ist allerdings fraglich.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com