Promi-News: Schon gewusst, dass

WM-Held Bastian Schweinsteiger einen Shitstorm erntete? Für seinen vollen Einsatz beim Finale, bei dem er mehrfach gefoult wurde und blutete, hoben ihn die Massen in den Himmel. Doch nun leistete sich der Fußballer einen Fehltritt der ihn ins Kreuzfeuer der Kritik brachte. In einem Video auf einer privaten Party stimmt der FC Bayern-Star ein beliebtes Schmählied auf den BVB an. Lauthals singt er „Ladi ladi ladi oh BVB Hurensöhne!“ Der anwesende Borussia-Spieler Kevin Großkreutz soll sich auch noch darüber amüsiert haben – BVB-Fans wohl eher nicht.

Paris Hilton sich wieder einmal als blondes Dummchen outete? Die Hotelerbin verglich sich in einem Interview mit dem „Telegraph“ mit dem bedeutendsten Physiker aller Zeiten: Albert Einstein! Und zwar in astrologischer Hinsicht – so sei Paris als echter Wassermann ein „gesellschaftlicher Schmetterling, Menschenfreund und Genie, so wie Einstein auch einer war“. Dabei entging der 33-Jährigen, dass Einstein am 14. März geboren wurde und somit zum Sternzeichen Fische gehört…

G. G. Anderson einen Schlaganfall hatte? Der Schlagersänger im Interview mit der „Bild“-Zeitung: „Ich saß im Sessel vor dem Fernseher. Plötzlich fühlte ich ein Unwohlsein. Ich wollte meiner Frau Monika sagen, dass es mir nicht gut geht, aber ich konnte nur stammeln. Meine rechte Körperhälfte war taub und eine Gesichtshälfte hing herunter.“ Der 65-Jährige kam sofort auf die Intensivstation. Diagnose: zwei Schlaganfälle in der linken Gehirnhälfte. Durch die schnelle Behandlung konnte Anderson jedoch gerettet werden. Bleibende Schäden seien nicht zu erwartet, schreibt „Bild“.

Uli Hoeneß während seiner Haft am Herzen operiert wurde? Der Ex-Bayern-Boss musste dazu in eine Privatklinik am Starnberger See verlegt werden. Prompt wurden Stimmen laut, dass Hoeneß eine Sonderbehandlung während seiner Haft genieße und als Promi viel zu viele Privilegien hätte. Ein Hoeneß-Vertrauter wies diese Vorwürfe nun in einem Interview mit dem „Spiegel“ zurück: „Ich kann jedem die Sorge nehmen, der glaubt, dass Uli ein Traumleben hat. Das, was er in Landsberg mitmacht, mit Kinderschändern und anderen Kriminellen, ist alles andere.“

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com