Schafft es Aurela Gace beim “Eurovision 2011″ für Albanien?

Albaniens Kandidatin für den Eurovision Song Contest 2011 steht fest.

Aurela Grace – Promo Foto

Es ist Aurela Gace, die das Festivali Kenges 2010 gewonnen hat. Sie holte mit ihrem Popsong die Stimmen der Jury und steht nun als Kandidatin für Düsseldorf fest.

Aurela ist 36 Jahre alt und eine feste Größe in der albanischen Musikszene. Bereits mit vier Jahren sang sie das erste Mal auf einer Bühne. Seit Mitte der 90er Jahre hatte sie immer wieder an größeren Musikfestivals teilgenommen und den Titel zur besten Sängerin geholt. Sie ist ein wahres Multitalent, welche seit zehn Jahren in New York lebt und sich nicht auf einen Musikstil festlegt. Ihr musikalischer Gesang reicht von Folk über Dance bis hin zu Pop. Aurela ist außer einer Sängerin auch eine gute Schauspielerin, die an der Akademie der schönen Künste in Tirana studiert hat.

Die Frage für das Jahr 2011 bleibt offen: wird sie den Titel des ESC nach Albanien holen? Singt sie eine englische Version ihres Songs? Ihre Vorgängerinnen Kejsi Tola und Juliana Pasha schafften es in den Jahren 2009 und 2010 bereits ziemlich weit, aber für das Finale reichte es dann doch nicht.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com