Sinn des Lebens – Gedanken

Hallo Liebe Leser von You Big Blog.
meine_gedankenIm Urlaub hat mann viel Zeit zum Nachdenken, ich habe mir paar Gedanken gegen Langeweile gemacht und die aufgeschrieben.

‚Jeder hat seinen eigenen Sinn des Lebens. Mein – ist noch nicht geboren.‘
‚Vergiss nie die Person, die dich gelehrt hat zu lieben.‘
‚Der erste Schritt zum Ruhm – ein Kampf gegen Faulheit!‘

Wir werden Wahnsinn nicht von den Menschen, sondern von die Momente, die wir mit ihnen erlebt haben.
die_momente
Um glücklich zu sein ist nicht unbedingt nötig nach jemandem oder etwas zu Suchen, manchmal ist es genug jemanden oder etwas einfach loszuwerden.

Ein wenig lustig, passt aber gut zum Bild. Evolution Frau.

EvolutionFrauGoetheGalerieJena2012
Evolution Mensch – Goethe Galerie Jena.

Nur Frauen können leuchten wie die Sterne, huschen wie Schmetterlinge, blühen wie eine Rose … und trotztallem …Arbeiten wie ein Pferd.

Break Through
break-through
Ich lerne zu tolerieren! Ich lerne zu verlieren! Und wenn irgendein Problem kommt lerne ich mit einem Lächeln zu sagen: Break Through! Manchmal kann es schlimmer kommen.

Das Leben
spiel
Das Leben ist ein Spiel, verliere dich nicht.

Liebe Grüße
Olena

Gedanken Kritik wird gern gehört.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

11 Kommentare

  • Ich habe mir auch schon oft gedanken dazu gemacht was der Sinn des Lebens ist.
    Und ich weiss es nicht. Ich musste leiden als meine Mutter von mir ging musste schon tausendmal leiden wenn ich geliebt habe und dies in die Brüche ging. Arbeitstechnisch muss ich auch immer zusehen das alles stimmt und passt und das ich nicht meinen Job verliere da es doch in der heutigen Zeit sehr schlecht ist.
    Ständig macht man sich gedanken oder sorgen und wenn ich dann mal glücklich war…..war dies nur von kurzer dauer. Was ist der Sinn??? Geboren zu werden um jeden Tag zu kämpfen das man glücklich ist das man Leben kann!?
    Und leider gibt es jetzt schon Sachen die ich gerne anders im Leben gemacht hätte auch wenn ich nur an diesen Erfahrungen gelernt habe. Und genau das ist es was ich dann für den Sinn des Lebens halte……….jeden Tag zu kämpfen,Stark zu bleiben und sich treu zu bleiben,was mir sehr schwer fällt

  • mh……der Sinn des Lebens habe ich leider noch nicht verstanden.Als ich klein war,hatte ich hoffnung und Träume und war sorgenfrei.
    Wenn man mich jetzt fragt,wo ich erwachsen bin, sage ich nur. Ich habe jeden Tag sorgen um leute die ich liebe,meine Kinder oder wie ich mich und alles am Leben erhalte mit essen. Gehe so viel arbeiten das ichdoch kaum Freizeit habe und worauf soll man sich freuen. Irgendwie immer das selbe……..

  • Ich finde es gut wenn sich jemand mal Gedanken um den Sinn des Lebens macht. Gerade im Urlaub hat man auch die nötige Ruhe und den Abstand dafür.

  • „Um glücklich zu sein…“ – ein passender Spruch!
    Aber meist lassen sich viele immer wieder blenden durch den Spuch: „ich kann mich änder“, obwohl eine Trennung meist doch das beste wäre.
    Nur zu dieser Erkenntnis bedarf es meist Jahre.

  • Die Sprüche sind echt gut, vor allem der über die Faulheit;-) das kenn ich auch
    Aber das letzte Bild mit der Karte, woher hast du das? das sieht klasse aus

    • Lorolimas, natürlich erzähle ich keinem meine Bilder-quellen… hauptsache Bild ist cc-frei ist, weiss nicht Spruch über die Faulheit, so wie der da geschrieben ist kannst gar nicht kennen.

  • Der Kampf gegen die Faulheit…. ja wie gut kenne ich das, den habe ich auch gerade angetreten, aber mehr im persönlichen, gewichtigeren Bereich. Aber Urlaub!? Was ist das… moment hab ich glaube ich das letzte mal vor 12 Jahren was von gehört….

    gruß Frank

    • Hi Frank,

      Urlaub machst/hast Du doch auch, da kann mir keiner erzählen das der 12 Jahren ununterbrochen nur malocht, wo ist denn dein persönlichen, gewichtigeren Bereich.

    • Zum Sinn des Lebens gehört aber auch die persönliche Entfaltung, etc. um am Sterbebett nicht zu bedauern, was man alles verpasst hat. Wenn Urlaub dazu gehört, sollte man auch die Prioritäten dazu setzen.
      (Fast) Jeder, der sagt, er hätte keine Zeit oder Geld für Urlaub, lügt. Man kann sich immer irgendwann diese Freiheit nehmen. M.M.

      • Hay, Recht muss ich dir geben, Urlaub hat jeder und wenn das nur Urlaub auf Balkonien ist, auch eine tolle Alternative.

        Urlaub ist die Zeit, die ein arbeitsfähiger Arbeitnehmer, Beamter, Soldat oder auch Selbstständiger von seinem Arbeitsplatz berechtigt fernbleibt, obwohl nach Tages- und Wochenzeit eigentlich Arbeitsleistungen zu erbringen wären.

        Laut: hde.wikipedia.org/wiki/Urlaub

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com