Supertalent 2010 – Stella sorgt für “Standing Ovations”!

Am 13. November war es wieder soweit und Sender RTL strahlte eine weitere Folge der erfolgreichen Talentshow “Das Supertalent 2010″ aus. Diesmal war eine der überraschende Kandidatinnen die aus Australien stammende Sopranistin Stella Zigouras. Selbst der sonnst so cool wirkende Moderator Marco Schreyl hatte Pipi in den Augen.

Stella Zigouras (c) RTL / Stefan Gregorowius

Am 13.November gab es wieder einmal viele Talente aber auch wie immer – Talenfreie in der neuesten Ausgabe von “Das Supertalent“!

Eine der Kandidatinnen die für Gänsehaut und “Standing Ovations” sorgte war die Oper Sopranistin Stella Zigouras. Sie ist 39 Jahre alt und stammt aus Australien.

Sie zog vor ca. 8 Jahren nach Deutschland um zu Singen und ihr grösster Traum ist es in einem Theater zu singen. Nur leider meinte das Leben es bisher nicht so gut mit ihr und ihre große Chance trotz Musik-Studiums blieb bisher aus.

Von dem Juroren Bruce Darnel  wurde sie sofort nach dem Auftritt umarmt und geknutscht, weil so begeistert von ihr war.

Auch Sylvie van der Vaart fand ihren Gesang toll, nur einer hatte wieder was auszusetzen und zwar Dieter Bohlen:

“Deine Technik ist makellos! Aber es kamen keine Gefühle bei mir an”, sagte Dieter nach ihrem Auftritt.

Wie fandet ihr ihren Auftritt?

Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de!


CastingShow-News.de

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com