Tags - anders

Screenbrush: Kostenloses Malprogramm mal ganz anders

Schon wieder ein Gratis-Malprogramm? Richtig, aber Screenbrush ist anders. Ganz anders. Das beginnt damit, dass es intern keine Bitmap-Grafiken speichert, sondern Vektordaten – obwohl es ein Mal- und kein Zeichenprogramm ist. Der Grund dafür ist die optionale Übertragung auf Leinwände oder Keramik in variabler Größe – dazu später mehr.

Dann ist da die Programmoberfläche. Simpler und übersichtlicher geht kaum. Oben stehen die Grundfunktionen wie Malen, Galerie anschauen, Community oder Shop. Mehr Bedienelemente gibt’s nur im Malmodus. Dann finden sich links ganze acht Buttons für Laden, Speichern und ein paar andere Funktionen, die man sonst in einem Windows-Pulldown-Menü suchen würde. Der kreativen Arbeit dienen vier Toolbereiche: Eine Auswahl von Stiften, Pinseln und Radierern in Kreisform und eine ähnlich aufgebaute Farbpalette. Ein paar Schieberegler für Strichstärke, Farbmenge, Verdünner oder Neigungswinkel und dazu eine Box mit anfangs zwei Zeichenebenen, wie bekannt von Photoshop. Paint.Net, Gimp&Co,

Beschränkung auf das Wesentliche

Hoppla? Keine Textfunktion, kein Lasso, Zauberstab sonstige Auswahlwerkzeuge, keine Linien oder geometrische Formen, kein…..ja eigentlich überhaupt nichts, was man bei noch so einfachen Zeichen- und Malprogrammen gewohnt ist. Nur Pinsel, Stifte und Radierer? Richtig, Screenbrush ist Staffelei, Palette, Pinsel und Stift – Malen pur statt digitaler Grafikkonstruktion.

Mit einer Ausnahme: Ich erwähnte die Unterstützung von Zeichenebenen, eine Funktion die eigentlich besseren Grafikprogrammen vorbehalten ist. Hier ist sie weniger für Fotomontagen oder ausgefeilte Blendeffekte vorgesehen, sondern schlichtweg zum Abpausen.

Dazu importiert ihr einfach ein beliebiges Vorlagenbild im JPG-, PNG-, BMP- oder TIF-Format auf die Hintergrundebene. Über den Transparenz-Schieberegler lässt sich die Vorlage durchscheinender machen. Die abschaltbare „Zauberpipette“ übernimmt beim Malen auf der Hauptebene automatisch die Farbe der darunterliegenden Vorlagenebene. Und weil das alles ein bisschen kompliziert klingt. Hier geht es zu ein paar Beispielvideos und Tutorials.

In der Praxis zeigt sich bei Screenbrush – durch die reine Auslegung auf Freihandmalen ganz besonders deutlich – ein altes Problem beim Gestalten am Bildschirm: An Auge und Hand auf zwei verschiedenen Ebenen (Bildschirm vertikal und Mausfläche horizontal) mag man sich ja schon gewöhnt haben. Aber der Versuch, auch nur einen halbwegs kontrollierten Pinselstrich mit der Maus hinzubekommen, gleicht dem Essen mit Stäbchen, während man Boxhandschuhe trägt. Ein Grafiktablett als Eingabegerät ist fast schon Pflicht. Das weiß auch der Hersteller des Programms und bietet registrierten Benutzern ein besonderes Schnäppchen: Sie können das Wacom Bamboo Pen – ein ziemlich minimalistisches aber vielen Hobbyzeichnern wohl ausreichendes – Mini-Tablett direkt über den Screenbrush-Shop für knapp 40 Euro bestellen. Das sind rund 10 Euro weniger als die momentan günstigsten Preise bei anderen Händlern.

Fast schon Pflicht: Ohne Grafiktablett droht Frust. Das einfache aber ausreichende Bamboo Pen ist per Spezialangebot für 40 Euro zu haben.

Der Clou: Werke ausstellen oder verewigen

Das Besondere an Screenbrush liegt aber nicht nur in der puristischen Art des Programms. Über einen Account beim Hersteller lassen sich die eigenen Werke in einer direkt über das Programm erreichbaren Galerie ausstellen und von anderen Mitgliedern bewerten. Gut 7000 Grafiken umfasst der Katalog derzeit. Außerdem kann man die Bilder in höchst greifbares verwandeln: Die Screenbrush GmbH bietet einen Service, die Kreationen – eigene oder fremde – auf Tassen, Teller, als Puzzle oder ganz professionell auf Keilrahmen-Leinwand zu verewigen. Einige der Produkte lassen sich direkt im Programm vorab in einer 3D-Projektion betrachten, frei bewegen und drehen.

Wer sich traut, verewigt seine Werke (ode rdie anderer Künstler) auf einem Teller, einer Tasse oder richtiger Künstlerleinwand mit Keilrahmen.

Die Preispalette reicht von rund acht Euro für einen Kunstruck mit 20×20cm bis hin zu knapp 80 Euro für eine Künstlerleinwand in den Maßen 70 x 50cm. Achtung! Der Druck auf bestimmte Materialien oder in bestimmten Größen setzt das schon beim Anlegen des Bildes passende Format voraus. Fair: Auch die Künstler selbst erhalten auf Wunsch eine Beteiligung am Verkauf. Sie müssen das nur im Programm eintragen.

Zum kostenlosen Download des Programms für Nachwuchs-Monets und –Picassos einfach auf den Link unten klicken.

Screenbrush hier kostenlos downloaden
Downloaden, losmalen, berühmt werden

Bleibt alles anders – Herbert Grönemeyer

Thron über Konvention Das Leben kommt von vorn Stehst unter einem hellen Stern Einem hellen Stern Verträum Dich in Deinem Traum Verlaß Dich auf Zeit und Raum Du gehörst zum festen Kern Trockne die Tränen Zieh Deine Kreise Der stille Weg Folg dem Sonnenaufgang leise Tanz den Tanz auf dünnem Eis Forder das große Gefühl Durchquer den Hades zum Ziel Surf auf dem Scheitelpunkt des Lichts Erwarte viel, lebe für den Transit Zwing das wahre Geschick Ein Silberstreif am Horizont Stell die Uhr auf Null Wasch den Glauben im Regen Die Sintflut ist verebbt Die Sünden vergeben Kein Ersatz – Deine Droge bist Du, bist Du Es gibt viel zu verlieren, Du kannst nur gewinnen Genug ist zuwenig – oder es wird so wie es war Stillstand ist der Tod, geh voran, bleibt alles anders Der erste Stein fehlt in der Mauer Der Durchbruch ist nah Kommt der Moment, kommt die Zeit Wasser wird zu Wein Und die Sekunden bleiben stehen – auf dem Punkt Zauberer verraten ihre Tricks Auf allen Würfeln fällt die sechs Die Limits brechen weg Monster verkriechen sich, die Schätze gehoben Du steigst nach unten, du fällst nach oben Ohne Netz – dein Placebo bist Du, bist Du Es gibt viel zu verlieren, du kannst nur gewinnen Genug ist zuwenig – oder es wird so wie es war Stillstand ist der Tod, geh voran, bleibt alles anders Der erste Stein fehlt in der Mauer Der Durchbruch ist nah, der Durchbruch ist nah Der Durchbruch ist nah Kein Ersatz – Deine Droge bist Du, bist Du Es gibt viel zu verlieren, du kannst nur gewinnen
Video Rating: 4 / 5

Christian Anders – Ruby 2010 (3select Rmx)

Christian Anders & 3select-Music www.3select.de produzierten in einer Neuaufnahme einen seiner größten Hits, der die Nachfolge des sensationellen Erfolgs von „Gespensterstadt 2009 antritt. Gespensterstadt 2009 hält sich schon seit über einem Jahr in diversen DJ Charts noch immer unter den Top 3! Christian Anders selbst sagt „So etwas ist mir noch nie mit einem meiner Songs passiert, weder mit „Geh nicht vorbei“, noch mit „Es fährt ein Zug nach nirgendwo“ und auch nicht mit dem Original von „Gespensterstadt (1980) oder irgendeinem meiner anderen vielen Hits. Nun folgt ein weiterer Klassiker im neuen modernen Sound. „Christian Anders Ruby 2010 RUBY erzählt die Geschichte eines blinden Mädchens, welches sich nach Liebe sehnt. Wird sie diese Liebe je finden? „Ruby Ruby du bist wunderschön und du wirst das Licht der Liebe seh’n. Blumen duften süß zur Sommerzeit und die Welt ist heut‘ zum Glück bereit…“ Christian Anders komponierte die Musik und Michael Holm verfasste den anspruchsvollen Text dieses Klassikers. Derzeit arbeitet Christian Anders gemeinsam mit 3select-Music in Kooperation mit suessmatz.eu am kommenden Album, welches Ende September/Oktober 2010 erscheinen wird. Einige seiner erfolgreichsten Hits wurden hierzu neu aufgenommen und werden neu produziert. Mp3 VÖ: ab 10.02.2010 in allen gängigen Download Portalen Label: 3SELECT-MUSIC LC 19053 DJ Promotion: 03.02.2010 www.3select.de & http Lizenzanfragen unter: www.3select.de (Kontakt Producer, A&R) Hörproben unter
Video Rating: 4 / 5

Ylli – Du bist anders © Alba Kingz "Heute Freund morgen Feind" HD Video

Jetzt seht ihr ihn, mit seinem ersten Solo Video aus dem Album „Heute Freund morgen Feind“, von einer anderen Seite! Für unseren Bruder Ylli…. Alles Gute zum 17. Geburtstag. #################### Am 11. September 2010 releast das von Vetto & Fitim gegründeten Label Alba Kingz ihren ersten Label Album ,,Heute Freund morgen Feind´´. Die Crew bestehend aus Vetto, Koso 89, Gjilan G, Ylli, Alboboss, Chico und Ari. Die Jungs haben eine 16 Track starke Album aufgenommen + Intro & Outro. Dabei wurden sie von Resi , Deni & Iron aus Stuttgart, Ilir Pasha aus Hamburg, Intikam aus Köln, SK Ekrem aus Ravensburg unterstützt. Für die passenden Beats des Samplers stand Menju da Producer hinter den Reglern. Tracklist 01. Intro 02. Alba Kingz – Unsere Gegend 2 feat. Resi 03. Vetto – Durt nalt 04. Gjilan G, Ylli, Vetto & Ari – Bang Bang 05. Koso – KO feat. Ilir Pasha 06. Ylli & Alboboss – Frieden feat. Ilir Pasha 07. Gjilan G – A zum K 08. Koso & Chico – Der Süden lebt feat. Iron 09. Ylli – Du bist anders 10. Gjilan G – Killermusik feat. Intikam 11. Chico – Bruder ? 12. Ari, Vetto & Ylli – Vip ne Club 13. Alboboss – Mein Leben 14. Deni & Koso – Leben ohne Perspektive feat. SK Ekrem 15. Ari – Ich schaff es 16. Koso & Ari – Blaulicht staut sich 17. Outro Bonustrack: 18.Alba Kingz – Unsere Gegend (Remix) Front Cover: s3.directupload.net Back Cover: s10.directupload.net www.albakingz.de
Video Rating: 4 / 5

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com