Tags - Auftritts

Das Supertalent 2010 – Stefan Choné wurde während seines Auftritts beklaut

Stefan Choné, Teilnehmer der CastingshowDas Supertalent, wurde während seinen skurilen Nackttanzes in einem Erfurter Lokal beklaut.

Vor einigen Wochen berichteten wir bereits über den Auftritt von Stefan Choné bei “Das Supertalent 2010“. Der Kandidat, welche bereits im Vorjahr mit seiner “Bauchrolle” für Gesprächsstoff sorgte, wollte in diesem Jahr abermals die Jury um Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell von seinem “Talent” überzeugen, scheiterte jedoch kläglich.

Nun erstattete der 55-jährige eine Anzeige bei der Polizei in Erfurt, denn er wurde offensichtlich beklaut. Während er auf der Bühne seine Show hinlegte, welche mit seiner berühmten “Bauchrolle” ihren Höhepunkt erreichte, machte sich wohl jemand an Stefan Choné´s Sachen zu schaffen und entwendete seine schwarze Melone.

Bei der Kopfbedeckung handelt es sich um das künstlerische Markenzeichen des umstrittenen Entertainers, welches einen hohen ideellen Wert für ihn hat. Die Bundespolizei, welche die Strafanzeige wegen Verdacht auf Diebstahl aufgenommen hat, hat inzwischen mit den Ermittlungen begonnen. Um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung wird gebeten.

Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com