Tags - besten

DSDS 2011: Erste Liveshow “Jetzt oder Nie” mit den Besten 15 Kandidaten


(c) RTL / Stefan Menne

DSDS 2011: Erste Liveshow “Jetzt oder Nie” mit den Besten 15 Kandidaten, die läuft am Samstagabend auf dem Fernsehsender RTL zwischen 20:15 Uhr und 23 Uhr. In der ersten Liveshow müssen aber auch fünf Kandidaten wieder gehen, denn in die erste Mottoshwo werden nur zehn Kandidaten mitgenommen!

Im letzten Recall auf den Malediven wurden nur fünfzehn Kandidaten für die erste Liveshow auserwählt und dreizehn mussten nach Hause fahren, denn für sie ist DSDS 2011 vorbei. Am Samstag werden die fünfzehn Besten DSDS 2011 Kandidaten das erste Mal vor einem “riesen” Livepublikum auftreten und ab dann müssen sie in jeder Mottoshow ihr bestes zeigen, denn die Zuschauer entscheiden, wer weiter kommen wird und wer nicht!

Wer die Symphatien der Zuschauer mit seiner Stimme und Ausstrahlung gewinnen kann, der wird der Superstar 2011 werden! Die Chance dazu haben gestern diese sechs Mädels und neun Männer erhalten: Marvin Cybulski, Ardian Bujupi, Awa Corrah, Sarah Engels, Felix Hahnsch, Nicole Kandziaro, Norman Langen, Pietro Lombardi, Mike Müller, Zazou Mall, Nina Richel, Christopher Schwab, Anna-Carina Woitschack, Sebastian Wurth und Marco Angelini!


Die 6 besten Handys, die demnächst auf dem Markt erscheinen werden!

Die 6 besten Handys, die demnächst auf dem Markt erscheinen werden!

Ihr Mobiltelefon ist schon ein wenig in die Jahre gekommen und Sie möchten sich unbedingt demnächst ein neues kaufen? Dann beherzigen Sie den guten Rat und warten Sie noch einige Wochen oder Monate, denn in der ersten Hälfte des Jahres 2011 kommen wieder wahre Kracher auf den Handymarkt. Von nahezu allen Anbietern wird es innerhalb der nächsten vier Monate neue Modelle geben, die wirklich eine klare Sprache sprechen. Ausgestattet mit der brandneuen Technologie 4G wird auch die Hard- und Software der Geräte besser den je ausfallen. Bevor jetzt ein vorschneller Kauf eines neuen Handys getätigt wird, sehen Sie sich zunächst auf jeden Fall an, was uns alles erwartet, damit Sie sich dann in ein paar Wochen nicht ärgern müssen. 

Alles lesen

So funktioniert der Mac App Store – und so findet man die besten kostenlosen Apps

Apple hat das erfolgreiche App Store-Modell für iPhone und iPad auf die stationären und mobilen Macs übertragen. Was sind die Besonderheiten von Apps für den Mac, wie funktioniert der Download und das Installieren? Wo gibt es kostenlose Programme im Mac App Store? Wir geben Euch Orientierung im App-Dschungel.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Apps und anderen Programmen für den Mac? Auf diese Frage gibt es eine leichte Antwort: Es gibt keinen Unterschied, außer dass man die Apps nur über den App Store bekommt und diese nach dem Download automatisch installiert und im Dock abgelegt werden.

Apps sind also ganz normale Software, wie die auf dem Rechner bereits vorhandene auch. Dabei können Apps alles zwischen sehr kleinen Programmen und umfangreichen, mächtigen Tools mit entsprechender Funktionsvielfalt sein. Eine Besonderheit ist etwa, dass man im App Store die Anwendungen des iWork-Pakets oder der iLife-Suite einzeln kaufen kann. Ein klarer Vorteil, wenn man nicht sämtliche Programme der jeweiligen Sammlung benötigt.

Mit dem aktuellen Softwareupdate von Snow Leopard wird der Mac App Store automatisch installiert und das Icon erscheint im Dock. Für frühere Betriebssystem-Versionen ist der Mac App Store leider nicht verfügbar. Nach dem Start öffnet sich die übersichtlich gestaltete Startseite des Mac App Store. Wir befinden uns im Bereich „Im Spotlight“, weitere Menüpunkte findet man in der grafischen Navigationsleiste oben in der Mitte des App Store-Fensters.

Kostenlose Downloads im Mac App Store

Auf der rechten Seite des aktuellen Screens – eventuell muss man ein wenig herunterscrollen – gibt es es eine Topliste („Top Gratis“) der Gratis-Apps. Mit Klick auf „Alle“ öffnet sich eine Übersicht aller kostenlos herunterladbaren Mac Apps. Nun kann man sich mit dem Auswahlmenü rechts oben im Fenster die kostenlosen Apps nach Namen oder Bestseller sortieren lassen.

Die einzelnen Apps werden in einer Kästchen-Ansicht mit dem jeweiligen Programm-Icon, dem Namen, einer Bewertung und dem Download-Button mit dem Hinweis „gratis“ dargestellt. Klickt man auf das Icon oder das graue Feld für den Download, wird einmalig die Apple-ID abgefragt, bei weiteren Downloads muss man diese dann nicht mehr eingeben – bei kostenpflichtigen Apps also Vorsicht vor zufälligen Mausklicks! Gegebenenfalls muss man anschließend noch den Geschäftsbedingungen zustimmen.

Herunterladen und Installieren der kostenlosen Apps

Auf dem folgenden Screen gibt es dann eine ausführliche Beschreibung der ausgewählten App mit Screenshots, weiteren Informationen sowie möglicherweise vorhandenen Kundenrezensionen. Mit Klick auf „Gratis“ bzw. „Installieren“ (der Button wechselt, je nachdem, ob man bereits den aktuellen Geschäftsbedingungen zugestimmt hat oder nicht) links oben wird die App automatisch geladen, installiert und direkt gestartet. Danach wird links oben „Installiert“ angezeigt und man findet die App im eigenen App Store unter „Einkäufe“ in der Navigationsleiste oben.

Möchte man eine nicht geeignete, eine versehentlich geladene oder eine überflüssig gewordene App wieder vom Computer entfernen, löscht man diese einfach aus dem Programme-Ordner.

Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren!

Appstore-Seite von Apple
Mac App Store

Samsung Bada: Die 5 besten kostenlosen Games für die Wave-Serie

Nachdem wir euch vor kurzem eine Auswahl an kostenlosen Bada-Apps vorgestellt haben, werfen wir diesmal einen kleinen Blick auf das Spielangebot, das Samsung in seinem App-Store den Nutzern ihres hauseigenen Betriebsystems anbietet. Wer über ein Samsung Wave verfügt oder überlegt, auf das neue Wave II umzusteigen, findet hier die Antwort: Das sind die Gratis-Games, die es sich lohnt zu zocken.

Natürlich bietet Samsung den Bada-Nutzern nicht nur nützliche Apps für den täglichen Gebrauch. Auch die Daddler mit Wave-Handy dürfen sich über eine Auswahl an Games freuen. Wer nicht weiß, mit welchem Handy-Game er sich die Zeit vertreiben will, bekommt hier eine kleine Auswahl an spielenswerten und kostenlosen Titeln.

1. Space Hell

In diesem klassischen 2D-Sidescroll-Shooter kämpft ihr als furchtloser Space-Soldat gegen fiese Aliens. Ein klassisches Szenario also, das Space Hell gut umzusetzen weiß. Schöne Grafik und stimmungsvolle Atmosphäre trösten über hakelige Steuerung hinweg, ein Blick lohnt sich bei diesem kostenlosen Action-Game!

Hier gibt es Space Hell im Samsung App-Store zum kostenlosen Download

2. Ball

Dieses Bada-Game ist so simpel wie sein Titel. Per Sprungfunktion versucht ihr einen Ball durch einen Hindernisweg sicher ins Ziel zu bringen. Das einfache Prinzip und das stylisch simplistische Design verleihen diesem Titel schnell einen hohen Suchtfaktor!

Hier gibt es Ball im Samsung App-Store zum kostenlosen Download!

3. Alchemy Classic

In diesem Remake des klassischen DOS-Games “Alchemy” müsst ihr durch das Kombinieren verschiedener Elemente Neue erschaffen und immer weiter zusätzliche Kombinationen herausfinden. Durch hübsch gestaltete Optik und ein mitreißendes Spielprinzip wird dieses Puzzle-Game zum Zeitkiller mit kleinem Lernfaktor.

Hier gibt es Alchemy Classic im Samsung App-Store zum kostenlosen Download!

4. Final Strike 3D

In diesem 3D-Actionspiel steuert der Spieler aus der Vogelperspektive einen Militärhelikopter, mit dem Terroristen und sonstige Kriegsverbrecher bombardiert werden müssen. Auch hier ist die Steuerung zunächst gewöhnungsbedürftig, nach kurzer Einarbeitung begeistert Final Strike 3D aber mit schicker 3D-Grafik und schönen Effekten.

Hier gibt es Final Strike 3D  im Samsung App-Store zum kostenlosen Download!

5. Amtale

Zu guter Letzt gibt es mit Amtale ein weiteres Geschicklichkeits-Game mit enormen Suchtfaktor. Als Samsung-Wave-Spieler versucht man ein Objekt durch ein Level zu steuern und in das dafür gedachte Loch zu bugsieren. Nach leichtem Anfang wird das Spiel in späteren Leveln richtig knifflig und fesselt auch über längere Zeit.

Hier gibt es Amtale im Samsung App-Store zum kostenlosen Download!

Weitere kostenlose Games für Bada-Smartphones
im Samsung App Store

Samsung Bada: Die 5 besten Gratis-Apps

Es muss nicht immer Android oder iOS sein. Der koreanische Handy-Entwickler Samsung veröffentlichte im vergangenen Jahr sein eigenes Betriebssystem für Smartphones. Bada soll den großen Konkurrenten gleichwertig gegenüberstehen und kommt mit komplett eigenem App-Store daher. Vor kurzem haben wir gerade erst das Samsung Wave II im Test gehabt. Nun haben wir uns das App-Angebot für Bada angesehen und verraten euch die 5 besten kostenlosen Apps für Samsungs Handy-Betriebssystem!

Der Start war ehrgeizig, aber mit Googles Android und Apples iOS mithalten zu können, ist nicht einfach. Samsung versucht mit seiner eigenen Plattform Bada den Markt für Handybetriebssysteme der mittleren Preisklasse aufzumischen – mit durchwachsenem Erfolg. Was das Angebot an mobilen Apps angeht, kann Bada mengenmässig  noch nicht mit den beiden Markt-Giganten mithalten. Derzeit zählt der Samsung App-Store über 4350 Apps, von denen etwas mehr als die Hälfte kostenlos ist. Da ist das Angebot für Android und iOS deutlich größer, aber Quantität bedeutet bekannterweise nicht gleich Qualität.

Wir haben für euch die fünf besten Gratis-Apps herausgesucht, die im Samsung App-Store erhältlich sind:

1.  teXXas TV Guide

Diese App macht Fernsehzeitschriften überflüssig. TeXXas Guide liefert eine aktuelle Programmübersicht über 130 Sender aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Service funktioniert bis zu einer Woche im Voraus, ist übersichtlich designt und läuft stabil und schnell. Mit der praktischen Erinnerungsfunktion kann man Sendungen, die man nicht verpassen möchte, in den, im Handy integrierten, Kalender eintragen und sich dann per Alarm erinnern lassen. So verpasst man garantiert nie wieder seine Lieblingssendung!

teXXas TV Guide im Samsung App-Store zum kostenlosen Download

2. StauMobil

Die Pflicht-App für alle Autofahrer. Mit StauMobil reduziert sich das Risiko, im Stau zu stehen erheblich. Die App zeigt die neuesten Staus an und bietet eine komfortable Suchfunktion, sowie eine nach Autobahnen, Bundesstraßen und Bundesländern gegliederte Stauübersicht. Der Service umfasst zudem die aktuelle ADAC-Verkehrsprognose und eine Kartenübersicht.  Dabei funktioniert die App zuverlässig, schnell und ist auch ohne den Einsatz der GPS-Funktion ein praktischer Begleiter bei längeren Autofahrten.

StauMobil im Samsung App-Store zum kostenlosen Download

3. Deutsche Bahn

Hier gibt es ausnahmsweise wenig zu mäkeln an der Bahn. Die offzielle DB-App zeigt Zugfahrern nicht nur jede Art von Zugverbindung in Deutschland, sie bietet auch die Möglichkeit, eine feste Verbindung einzurichten, deren aktuellen Status man dann immer wieder abrufen kann. Zwar könnte die Menüführung etwas übersichtlicher gestaltet sein, aber für die meisten Nutzer wird das ob der guten Funktionalität dieser App kein Problem sein.

Hier gibt es die App der Deutschen Bahn im Samsung App-Store zum kostenlosen Download.

4. Barcoo

barcoo macht das Bada-Handy zum umfassendsten Barcode-Scanner. Mit der Kamera-Funktion lassen sich damit mobil einige praktische Funktionen einsetzten. So verfügt barcoo unter anderem über einen Preisvergleich, eine Lebensmittel-Ampel (Farbkennzeichnung für Zucker, Fett, …), eine Dioxin-Ei-Prüfung und einsehbare Produktbewertungen und Testberichte. So kann euch diese Gratis-App dabei helfen, beim Shopping noch ein paar Euros zu sparen!

Hier gibt es Barcoo im Samsung App-Store zum kostenlosen Download.

5. Magic Torch

Magic Torch ist die beste “Taschenlampen-App”, die derzeit für Bada-Handys erhältlich ist. Das Programm ist mit mehreren Auswahlmöglichkeiten ausgestattet, so kann man aus den verschiedenen Beleuchtungsmöglichkeiten unter anderem farbiges Licht oder eine Storoskop-Funktion wählen. Auch den Blitz der Handykamera kann die App ansteuern, so dass dieser ebenfalls als Lichtquelle benutzt werden kann. Mit dieser App bleibt niemand im Dunkeln stehen!

Hier gibt es Magic Torch im Samsung App-Store zum kostenlosen Download.

In Kürze folgen auch unsere Lieblingslisten für Spiele und Widgets für Samsung-Bada-Handys. Stay tuned!

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com