Tags - einbüßen

Das Supertalent 2010: Muss der Sender RTL heute Abend Zuschauer einbüßen?

Die Talentshow „Das Supertalent“ ist eigentlich eine Sendung für die ganze Familie. Viele Samstage lang verfolgte ein zahlreiches, altersgemischtes Publikum die Act´s der Kandidaten.

Die Jury: v.re. Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell (c) RTL / Stefan Gregorowius

Nach den ersten drei Halbfinalen hat RTL wegen den hohen Einschaltquoten noch ein viertes hinzugefügt. Diese letzte Halbfinalrunde von “Das Supertalent 2010″ findet heute Abend ab 20.15 bei RTL statt. Die Entscheidung, wer die drei letzten Kandidaten für das „große“ Finale am kommenden Samstag sein werden, wird wieder einmal nach 23.00 Uhr bekannt gegeben.

„Das Supertalent“ hatte jeden Samstag sehr hohe Einschaltquoten, denn die Sendezeit war für „Groß und Klein“ einfach „genial“.

Aber wie wird es heute Abend aussehen?

Hier stellt sich die Frage, welche Kinder und Jugendliche so lange aufbleiben dürfen, um die letzte Halbfinalrunde bis zum Ende verfolgen zu können? Wie viele „arbeitende“ Erwachsene werden sich so lange wach halten?

So wäre es doch für den Sender, die Zuschauer und vor allem die Kandidaten sicherlich besser gewesen, wenn die „Show“ am Freitag ausgetragen worden wäre. Die Einschaltquoten wären dann sicher höher, mehr Zuschauer würden für ihren „Star“ Voten können und somit würde auch die Entscheidung spannender ausfallen.

Wir lassen uns einfach mal überraschen…

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com