Tags - erreicht

The X-Factor erreicht Superquoten bei den Briten

In diesem Jahr war bei den Briten die Show ‘The X-Factor‘ am beliebtesten.

X Factor (c) VOX

Im Durchschnitt sahen 17,7 Millionen Briten das Finale im Dezember auf dem britischen Privatsender ITV. Von solch einer Zahl können die deutschen Erfolgsshows nur träumen. Das Supertalent kam beim Finale grade Mal auf 8,23 Millionen Zuschauer, DSDS hatte im Finale 7,58 Millionen Zuschauer. Die deutsche X-Factor-Show auf VOX erreichte grade Mal 2,91 Millionen beim Finale.

Bei den Briten toppt The X-Factor sogar das Fußball-WM-Spiel Deutschland gegen England. Dieses Spiel verfolgten 17,4 Millionen Zuschauer.

Aber auch Soapklassiker erreichten bei den Engländern Traumquoten. ‘EastEnders‘ hatte auf BBC 16,4 Millionen und ‘Coronation Street‘ auf ITV 14,7 Millionen Fans. Die Zuschauer haben ein Alter zwischen 25 und 50 Jahren.

Allerdings ist die beliebteste Serie im britischen Fernsehen die Serie ‘Doctor Who‘ auf BBC. Als bei der Episode im Jahr 2010 der Abschied von David Tennant zu sehen war, schauten dies rund 12,2 Millionen Briten. ‘Little Britain‘ liegt sogar auf dem dritten Platz.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com