Tags - Euch

Menowin Fröhlich an seine Fans: „Ich bitte euch, haltet durch! Es wurden Rechtsmittel eingelegt!”

Mit Herzrasen erwarteten einige Fans heute das Video-Statement ihres Idols, des DSDS-Zweiten 2010, Menowin Fröhlich. Menowin war Ende 2009 vorzeitig auf Bewährung aus der Haft entlassen worden, wo er wegen Betrugs und Körperverletzung eine Jugendstrafe absaß . Nachdem er im April 2010 bei der RTL-Castingshow den zweiten Platz ergattert hatte, wollte Dieter Bohlen, der ihn […]

Sebastian Hämer – Wir glauben an Euch

„Wir glauben an Euch“. So wichtig wie der Kapitän einer Mannschaft: Ein Song, der alle Fans begeistert. Sebastian Hämer hat mit „Wir glauben an Euch“ einen Volltreffer gelandet. Er unterstützt damit die Initative „Der 4. Stern für Deutschland“, die durch Mercedes und den DFB ins Leben gerufen wurde. Hier der offizielle Beknnersong! www.der-vierte-stern-fuer-deutschland.de/#/song www.darss-records.de
Video Rating: 4 / 5

blumentopf.nbsp.de FIFA World Cup Germany vs Australia: Während der Fußball-WM 2010 kommentieren Blumentopf die Spiele der deutschen Nationalelf. Deren Partien fassen sie für die ARD jeweils in Rap-Stücken zusammen. Damit wäre einmal mehr die verbindende Kraft des Fußballs bewiesen: als vor vier Jahren ganz Deutschland sich an seinem schwarz-rot-goldenen Freudentaumel beschwippste, sorgte eine Münchner Hip Hop-Formation dafür, dass das WM-Geschehen am Ende des Spieltages auf den Punkt und in smoothen Reimen für Groß und Klein zusammengefasst wurde: Blumentopf. Ihre sogenannten „Raportagen“ kamen beim breiten Publikum so gut an, dass die ARD beschloss, die fünf Bayern auch 2010 wieder zu engagieren. Guter Geschmack setzt sich eben durch! Die Münchner Band Blumentopf dürfte seit der Fußball-WM 2006 auch Nicht-HipHop-Fans ein Begriff sein: Mit ihren „Raportagen“ fasste sie damals die Spiele der deutschen Nationalmannschaft für die ARD in Reimform zusammen. Blumentopf ist eine deutsche Hip-Hop-Band, die sich 1992 in Freising gegründet hat. Ihr erstes Album „Kein Zufall“ veröffentlichten Blumentopf 1997 über Four Music, wo sie bis 2009 unter Vertrag standen. Seit 2010 stehen Blumentopf beim Plattenlabel EMI unter Vertrag. Béla Andreas Réthy (* 14. Dezember 1956 in Wien) ist ein deutscher Sportreporter ungarischer Herkunft. Blumentopf 11 RAPortagen (19min) als mp3 Download rapidshare.com
Video Rating: 4 / 5

Deutschland – Wir glauben an euch 2010

Das neue WM 2010 Lied von Sebastian Hämer „Wir glauben an euch-2010“ ist von seinem neuem Album „Flugplan 2″. Das hier ist ein kleines Video zur Fußball WM 2010 in Südafrika. Der Song ist für die Kampagne “ Der vierte Stern für Deutschland“ vom DFB und Mercedes Benz genommen worden. LINK: www.der-vierte-stern-fuer-deutschland.de
Video Rating: 4 / 5

Das Garten-Productions Giveaway – GP feiert mit euch die 500.000 Aufrufe

GP bedankt sich bei allen treuen Fans, die uns diese unglaubliche Zuschauerzahl ermöglicht haben. Wir schätzen Eure herzliche und ehrliche Unterstützung und verneigen uns vor jedem Einzelnen von Euch, der mit uns diese Reise bestreitet und unsere Leistungen anerkennt, schätzt und respektiert. Garten-Productions ist es Dank Euch gelungen, eine neue Art der Unterhaltung zu etablieren und zeigt, dass es nicht unbedingt Schnittprogramme braucht, um unterhaltsame Szenen zu produzieren. Der Schlüssel von GP ist „KREATIVITÄT“. In diesem Sinne: Ihr könnt ohne uns, wir aber nicht ohne euch. www.garten-productions.de http www.twitter.com/20mantis08

Das Supertalent 2010 – Hat das Hypnose-Experiment von Martin Bolze bei Euch funktioniert?

Martin Bolze wollte in der gestrigen ersten Halbfinal-Show von Das Supertalent 2010 die Fernsehzuschauer von RTL in Hypnose versetzen. Wir fragen Euch: Hat dies bei Euch funktioniert, oder nicht?

Das Supertalent – Martin Bolze – (c) RTL / Stefan Gregorowius

Schon im Vorfeld gab es Kritik von Hypnose-Experten, als der Kandidat Martin Bolze ankündigte, die gesamte Fernsehnation in Trance zu versetzen (CastingShow-News.de berichtete). Wir waren gespannt, was da auf uns zukommen würde und vor allem, ob es denn auch funktioniert, was sich der Hypnotiseur da vorgenommen hat.

Erst als letzter Act trat Martin Bolze dann in der gestrigen Liveshow von Das Supertalent auf. Vermutlich, weil die Produzenten der Castingshow befüchteten, dass die Zuschauer sonst die halbe Sendung verpassen, weil sie aus der Hypnose nicht mehr aufgewachen…

Nee, Scherz beiseite! Der Kandidat, welcher auch unter dem Namen “Pharo” auftritt, bat die Zuschauer im Saal und an den Fernsehbildschirmen, ihre Hände zu falten und den Blick nicht mehr davon abzuwenden. Dabei sollte man sich nur auf die Stimme von Martin Bolze konzentrieren.

Nach etwa zwei Minuten sollte man probieren, seine Hände wieder zu lösen. Dies schien zumindest im Saal zahlreichen Menschen nicht zu gelingen. Diese wurden gebeten, auf die Bühne zu kommen. Nachdem sich der Hypnotiseur ein paar Zuschauer rausgepickt hatte, die er für seine weitere Show brauchte, löste er die Hypnose auf und plötzlich konnten auch alle auf der Bühne stehenden Zuschauer wieder ihre Hände lösen.

Was hingegen zu Hause an den Bildschirmen passierte, konnte man verständlicherweise nur erahnen. Einige Zuschauer wurden telefonisch zu den Moderatoren durchgestellt und berichteten von ihren angeblichen Erlebnissen. Allerdings wurden auch nur Zuschauer durchgestellt, bei denen das Experiment funktioniert hat. Wohlmöglich haben weitaus mehr angerufen, um zu berichten, dass diese Nummer bei ihnen nicht funktioniert hat. Aber solche Stimmen dürften wohl nicht im Interesse der Produzenten sein. Aber wer weiß das schon so genau.

Fakt ist, dass es Martin Bolze mit dieser Vorstellung nicht nicht ins Finale geschafft hat. Dies lässt also vermuten, dass die Hypnose bei den wenigsten Zuschauern wirklich funktioniert hat. Sonst könnte man wohl davon ausgehen, dass viel mehr Leute vom Talent des Hypnotiseurs überzeugt gewesen wären und somit für ihn angerufen hätten.

Ich persönlich kann sagen, dass ich mich dem Experiment hingegeben habe, schon allein, um hier darüber berichten zu können, aber rein gar keine Wirkung gespürt habe.

Wie waren Eure Erfahrungen mit dem Hypnose-Experiment? Hat es bei Euch funktioniert, oder nicht? Oder habt Ihr erst gar nicht mitgemacht?


Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com