Tags - Euer

CastingShow-Sieger – Umfrage: Wer ist euer Star von 2010?

Im vergangenen Jahr gab es einige Casting-Shows im TV.

Deutschland sucht den Superstar, Germanys Next Topmodel, Eurovision Songcontest, X-Factor, Popstars und Das Supertalent hatten ein hohes Unterhaltungspotential und zogen erneut ein Millionen Publikum Abends vor die Fernsehapparate.

Aus  jeder Show ging am Ende ein glücklicher Gewinner hervor.

Wer ist euer persönlicher Casting-Show-Sieger 2010?

Die Casting-Gewinner 2010 (c) RTL, Roman Hallier, Sony Music, Eurovision

Das Jahr 2010 begann mit der siebten Staffel von Deutschland sucht den Superstar. Ausgestrahlt auf RTL. Die Fachjury um Dieter Bohlen (56), Nina Eichinger (29) und Volker Neumüller (41) suchte nach einem neuen Superstar und fand ihn bei einem spannenden Finale mit dem 30jährigen Mehrzad Marashi, der sich, durch die Anrufe der Zuschauer, am Ende gegen seinen Konkurrenten Menowin Fröhlich (23) behaupten konnte. Seine Single landete sofort auf Platz 1 der Chart. Im Moment engagiert sich der 30Jährige eher für soziale Projekte. Musikalisch ist es um ihn etwas ruhiger geworden.

Ab März 2010 hieß es nun auf Pro7 zum fünften Male, wer wird „Germany´s Next Topmodel“?! Heidi Klum (37), Kristian Schuller (40) und Qualid „Q“ Ladraa (27) suchten das Topmodel 2010. Siegerin dieser Staffel wurde die Österreicherin Alisar Ailabouni (21). Leider hat sie bis heute noch nicht die „großen“ Laufstege begehen können, aber mit einem Werbespot für die Marke „Gillette“ ist schon mal ein Anfang geschafft.

Auch beim Eurovision Song Contest 2010 konnte Deutschland nach vielen Jahren endlich wieder einen Erfolg verbuchen. Mit der 19jährigen Lena Meyer-Landrut, die sich bei Stefan Raab´s Casting-Show in die Herzen der Zuschauer sang und somit ihre Konkurrenz ausschalten konnte, ging die neue Siegerin der ESC an den Start. Sie überzeugte mit ihren Song „Satellite“ ein Weltpublikum. 2011 wird Lena erneut für Deutschland antreten. Diesmal in Düsseldorf.

In VOX wurde eine neue Casting-Show ausgestrahlt. X-Factor. Die Juroren Sarah Connor (30), Till Brönner (39) und Georg Glueck (60) suchten zum ersten Mal aus Sänger, Sängerinnen und Bands ein neues Talent. Die erste Gewinnerin dieser Casting-Show wurde die 26jährige Edita Abdieski. Leider hatte die junge Sängerin mit ihrer Single „I´ve come to live“ noch keinen Erfolg.

Die Casting-Show „Popstars“ auf Pro7 war im Jahre 2010 auch wieder am Start. Diesmal suchte die Fachjury um Detlef D! Soost (40), Marta Jandova (36) und Thomas M. Stein (61) eine Girl-Band. Sarah (22), Meike (24), Julia (17) und Katrin (20) bilden seit dem Finale die Band „LaVive“.

Und abschließend wurde auf RTL zum vierten Male Das Supertalent gesucht. Die Juroren Dieter Bohlen (56), Sylvie van der Vaart (32) und Bruce Darnell (53) suchten nach Menschen mit besonderen Talenten. Am 18. Dezember stand das Supertalent 2010 dann endlich fest: Freddy Sahin-Scholl, das Zwei-Stimmen-Wunder.

All diese Casting-Show-Gewinner hatten 2010 ihr Talent unter Beweis gestellt und dadurch bereits viel geleistet und erreicht.

Aber welcher der Gewinner ist euer persönlicher Liebling?

Das Supertalent-Finale 2010 – Wer ist euer Favorit?

Heute Abend ist es endlich soweit. Das Supertalent 2010 wird gewählt und darf mit dem Gewinn von 100.000 Euro nach Hause gehen.

Das Supertalent (c) RTL

Von den einstmals 40.000 Bewerbern für Das Supertalent sind nun noch zwölf Kandidaten übrig. Im Finale stehen vorallem Sänger, Tänzer und Musiker bis auf das Talent Stevie Starr, der alle möglichen Dinge schlucken kann und diese unversehrt wieder durch den Mund rausbekommt.

Eine weitere Künstlerin ist die begabte Sandmalerin Natalya Netselya. Wer den Titel des Supertalents 2010 holt, bleibt offen. In wenigen Stunden ist es soweit und die Kandidaten treten zum letzten Mal im großen Finale auf.

Die Konkurrenz ist auf jeden Fall groß. Neben Andrea Renzullo, Ramona Fottner, Tobias Kramer, Michael Holderbusch, Bubble Beatz, Darko Kordic und Ruddy Estevez ist noch der Mini-Jacko Daniele Domizio mit dabei sowie der Pianist Thomas Lohse und der zweistimmige Sänger Freddy Sahin Scholl.

Im Voting könnt ihr für euren Favoriten abstimmen.

Sören Schnabel – Euer neuer Pop-Titan

Sören Schnabel und seine neuen Videotagebücher.

Mario Loritz singt vor Mousse T. und Till Brönner (r.) PW36, 07.09.10, 20:15 (c) VOX/Kathrin Mordani/JM

Der neue Pop-Titan von Deutschland und Musikproduzent Sören Schnabel zeigt nun schon seit einigen Tagen, was er alles so am Tag zu tun hat. Doch wie hat alles angefangen?

Zu Anfang stellte Sören Schnabel eine neue Praktikantin namens Julia ein. Sie ist auch die, die mit der Kamera das Geschehen rund um den Musikproduzenten im Studio aufnimmt. Allem Anschein nach, wird sie etwa ein Monat lang in Diensten des Produzenten stehen. Sie hat gerade eine Ausbildung zum Mediengestalter gemacht.

Wie der Musikproduzent erzählt, ist er mit der aktuellen Auftragslage durchaus zufrieden. Da gönnt man sich am Wochenende auch mal eine Pause und kann mit seinem Hund Lucky ein Eis essen gehen.

Sören Schnabel verrät im ersten Teil seines Videotagebuches, was uns alles so erwarten wird.

Zum Beispiel wird Mario Loritz kommen.

Die meisten von uns kennen ihn aus der Castingshow X-Factor, die vor kurzem noch auf VOX lief.

Sören Schnabel möchte mit Mario Loritz zusammenarbeiten. Wir sind auf das Ergebnis gespannt.

Der Musikproduzent geht mit seinem Hund Lucky ein Eis essen:

Was denkt ihr darüber?

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com