Tags - Ex BroSis Sängerin

Droht Ex-Bro’Sis-Sängerin Indira Weis eine Klage?

Auch für Indira Weis führt der Weg nach dem RTL-Dschungelcamp vermehrt in die Schlagzeilen. Erst vor wenigen Tagen brachte die fesche Sängerin einen neuen Song im Volksmusik-Stil heraus. Doch nun mehren sich Vorwürfe, sie habe abgekupfert, die Melodie des Songs sei geklaut.

In der RTL-Show „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ machte Indira vor allem wegen der sich anbahnenden Liebesbeziehung zu US5-Sänger Jay Khan von sich reden. Handelte es sich um eine medienwirksame Inszenierung oder doch um echte Gefühle? Hinzu kommen die vorab schon veröffentlichten Playboy-Fotos und vor wenigen Tagen die Veröffentlichung ihres neuen Hits „Hol die Radio“, in welchem sie sich selbstironisch über Möchtegern-Promis und deren Medienpräsenz lustig macht.

Indira Weis (c) RTL / Stefan Gregorowius

Bei Kollegen und Publikum kam dieser Song jedoch nicht durchweg gut an und man vermutete, dass die hübsche 31-jährige nun wohl eine Art Ballermann-Karriere anstrebe. Und nun wird ihr zu allem Überfluss noch unterstellt, dass sie die Melodie zu diesem Song offenbar geklaut haben soll – und zwar bei Radiomoderator und Comedian Chris Boettcher.

Indira gibt zwar zu, dessen Song sei ihr bekannt, die Melodie sei jedoch in vielen Liedern zu finden.  Chris Boettcher ist da jedoch anderer Meinung:

„Etwa zwei Drittel des Stückes sind identisch, sie hat sich noch nicht einmal die Mühe gemacht, das Gitarrensolo zu ändern!“.

Sein Musikverlag plant nun, rechtliche Schritte gegen Indira Weis einzuleiten.

Alle  Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com