Tags - Fußball

Bayern München vs Manchester United 2-1 alle Highlights ( Bayern München, Fußball, 30.03.2010)

Hey, wenn euch das video gefallen hat dann empfehlt es doch einfach weiter oder schreibt eure meinung bei den Textkommentare hin dankö im voraus :D!!!! bayern münchen, bayern münchen song, bayern münchen lieder, bayern münchen torhymne, bayern münchen vs dortmund…

ich habe mal ein paar gute und neue fussball-lieder zusammen gemixt mit ein paar bilder perfekt für eine wm party viel spass beim gucken (bei so einer musik können wir nur weltmeister werden) fussball wm mix 2010 vol.1 www.youtube.com fussball wm mix 2010 vol.2 www.youtube.com fussball wm mix 2010 vol.4 www.youtube.com fussball wm mix 2010 vol.5 www.youtube.com fussball wm mix 2010 vol.6 www.youtube.com fussball wm mix 2010 vol.7 www.youtube.com playlist tim toupet: so ein schoener tag pat: ole wir werden weltmeister peter wackel: deutschland markus becker: immer wieder jogi löw tobbe: afrika 2010 buddy: das ganze stadion feiert axel fischer: traum von afrika oliver pocher: 2010 tim toupet: so ein schoener tag

Tabubruch – Der neue Weg von Homosexualität im Fußball 2/5

Nach dem großen Erfolg der preisgekrönten DSF-Reportage „Das große Tabu – Homosexualität im Fußball“ greift das DSF das Thema erneut auf. Der Autor Aljoscha Pause hat das Thema Problematik Homosexualität und Fußball ein weiteres Jahr mit der Kamera beobachtet und zeigt in der 45-minütigen Dokumentation „Tabubruch – Der neue Weg von Homosexualität im Fußball“, was sich seit der letzten Dokumentation getan hat. Autor: Aljoscha Pause Länge: etwa 45 Minuten Sprache: Deutsch Produktionsjahr: 2009 Erstausstrahlung: 19. Mai 2009 Teil 3: www.youtube.com
Video Rating: 4 / 5

Nach dem großen Erfolg der preisgekrönten DSF-Reportage „Das große Tabu – Homosexualität im Fußball“ greift das DSF das Thema erneut auf. Der Autor Aljoscha Pause hat das Thema Problematik Homosexualität und Fußball ein weiteres Jahr mit der Kamera beobachtet und zeigt in der 45-minütigen Dokumentation „Tabubruch – Der neue Weg von Homosexualität im Fußball“, was sich seit der letzten Dokumentation getan hat. Autor: Aljoscha Pause Länge: etwa 45 Minuten Sprache: Deutsch Produktionsjahr: 2009 Erstausstrahlung: 19. Mai 2009 Teil 4: www.youtube.com

Mein Fußball WM 2006 Trailer, Alle Tore der Deutschen

www.myspace.com Mein Fußball WM 2006 Trailer, Alle Tore der Deutschen

FIFA World Cup 1990 Germany vs Argentina: Erstmals in der Geschichte der Weltmeisterschaften kam es zu einer Finalrevanche, denn schon vier Jahre zuvor standen sich beide Mannschaften im Finale gegenüber. Wie im Viertel- und Halbfinale verließen sich die Argentinier auf ihren Elfmeterkiller Sergio Goycochea. Die ersatzgeschwächte Mannschaft hatte im ganzen Spiel keine einzige Torchance. Insbesondere Maradona konnte nicht an die Leistungen bei der WM in Mexiko anknüpfen, da er von Guido Buchwald in Manndeckung genommen wurde. Aber da die deutsche Mannschaft ihre Torchancen lange Zeit nicht nutzen konnte, musste ausgerechnet ein Elfmeter die Entscheidung bringen. Dieser wurde aber nicht nach einem klaren Foul an Klaus Augenthaler gepfiffen, sondern nach einer umstrittenen Attacke gegen Rudi Völler, was viele Beobachter als Konzessionsentscheidung auffassten. Hatte im Viertelfinale noch Lothar Matthäus den entscheidenden Strafstoß verwandelt, so war es diesmal Andreas Brehme, der die Verantwortung übernahm. Matthäus musste in der Halbzeit seine Schuhe wechseln und fühlte sich in ganz neuen Schuhen nicht sicher. Es war das erste WM-Finale, das durch einen Elfmeter entschieden wurde. Unrühmliches Ende des Spiels war die zweite Rote Karte der Partie, die der argentinische Spieler Gustavo Dezotti nach einer Tätlichkeit an Jürgen Kohler erhielt. Mit dem dritten Titel konnte Deutschland in der Zahl der Titel mit Brasilien und Italien gleichziehen.

Harald Schmidt – Fußball Pressekonferenz

© ARD Schmidt Show vom 9.2.05
Video Rating: 5 / 5

15 400 Zuschauer und glänzend aufgelegte Altstars auf dem Rasen haben in der Leipziger WM-Arena eine stimmungsvolle Party zum 20. Jahrestag der deutschen Fußball-Einheit gefeiert. Im „Legendenspiel“, das erstaunlich verbissen geführt wurde, verlor das Weltmeisterteam von 1990 gegen eine Auswahl ehemaliger DDR-Idole mit 1:2 (1:0). Stars wie Jürgen Klinsmann, Lothar Matthäus, Ulf Kirsten und Andreas Thom weckten dabei viele schöne Erinnerungen an alte Zeiten. Karl-Heinz Riedle brachte „den Westen“ per Kopf in der 31. Minute in Führung, doch Olaf Marschall per Foulelfmeter (59.) und Kapitän Kirsten (69.) drehten noch das Spiel zugunsten des „Ostens“. „Wir wollen Spaß an der Sache haben, aber der Ehrgeiz ist im Kopf immer noch da“, sagte Klinsmann. Wie ernst die Sache genommen wurde, zeigte vor allem eine Aktion von Lothar Matthäus. Der Rekord-Nationalspieler regte sich fürchterlich über eine angebliche Schwalbe von Kirsten auf, die zum Foulelfmeter zum 1:1 führte, und ließ sich daraufhin auswechseln. „Wir gehen trotzdem zusammen feiern“, sagte Kirsten, und auch Klinsmann sprach von einer „schönen Sache“. Geyer betreut DDR-Auswahl Die DDR-Stars wurden von Kult-Trainer Eduard Geyer betreut. Berti Vogts ersetzte bei den Weltmeistern Teamchef Franz Beckenbauer, der als Sky-Experte ebenso wie Rudi Völler beim Spiel Bayer Leverkusen gegen Bayern München weilte. Dass die Begegnung in Leipzig nur zwei Stunden nach dem Schlusspfiff des Bundesliga-Topspiels begann, verhinderte wohl
Video Rating: 5 / 5

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com