Tags - haben

“DSDS 2011″-Jury wird optisch viel zu bieten haben

Es sind nur noch ein paar Tage, dann beginnt die neue Staffel von DSDS.

v.li.: Dieter Bohlen, Fernanda Brandao und Patrick Nuo (c) RTL / Stefan Menne

Neben Dieter Bohlen werden in der Jury Patrick Nuo und Fernanda Brandao sitzen und darüber entscheiden, welche Kandidaten weiter kommen und wer es nicht in den Recall schafft.

“Ich war eigentlich sehr zufrieden mit der alten Jury, nur ab und zu ändert sich das ja bei DSDS und da muss man neuen Leuten eine Chance geben. Ich fühle mich ganz wohl mit der neuen Jury, da es Kollegen sind, die eine gewisse Kompetenz haben.”

Die Sängerin Fernanda und der Songwriter Patrick sind schon ganz aufgeregt und freuen sich auf eine spannende Zeit mit Dieter Bohlen. “Beide sind selber Sänger, die auf den Bühnen gestanden haben, auch international, die sich im Musikgeschäft auskennen.”

Das Musik-Urgestein Dieter ist überzeugt:

“Es sind natürlich zwei Kollegen, die auch optisch der Knaller sind. Patrick sieht super aus und Fernanda ist eine Hammer-Braut. Da wird der Optik-Faktor dieses Mal wirklich viel, viel höher werden, als es früher war.”

Auch Fernanda gefällt die neue Jury:

Patrick kenne ich aus Hamburg, wir haben viele Gigs zusammen gespielt. Er ist ein sehr, sehr ruhiger, sehr angenehmer Mensch, ein guter Sänger. Und wir wissen alle, dass Dieter eine sehr spezielle Art hat, aber eigentlich mag ich das ganz gerne. Ich mag es sehr, wenn Männer wissen, was sie wollen und direkt sind. Ich glaube, von ihm kann man eine ganze Menge lernen.”

Patrick Nuo setzt sogar noch einen drauf:

“Die Wahrheit ist, dass Michael Jackson und Dieter Bohlen beide meine Kings of Pop waren. Modern Talking und Dieter Bohlen war für mich immer ganz, ganz weit oben und ist es immer noch. Ich habe bis heute höchstens Respekt vor ihm, und er wird auch immer mein King of Pop bleiben.”

Am 08. Januar 2011 geht die neue Staffel von DSDS endlich los. Dann wird man sehen, wie gut die Jury zusammen arbeitet.

Popstars 2010 – “LaVive” haben weniger Fans als erwartet

Die Popstars-Band LaVive existiert erst seit kurzem.

LaVive Sarah (c) Bernhard Kühmstedt

Die vier Mädels Sarah, Julia, Katrin und Meike haben es geschafft und sind noch ziemlich neu auf dem Weg nach oben. Viele stellen sich aber dennoch die Frage, ob die Band überhaupt Fans hat. Wenn man einen Blick auf die offizielle Facebook-Fan-Seite von LaVive wirft, fällt einem auf, dass sich eher wenige im LaVive Forum tummeln. Es ist eigentlich kaum zu glauben wenn man sich nochmal vor Augen führt, dass die Band von den Zuschauern gewählt wurde. Es wurden hierfür vier Popstars Liveshows veranstaltet, wo man am Ende als Zuschauer für jedes einzelne Mitglied abstimmen konnte. Wer die wenigsten Anrufe erhielt, kam nicht weiter.

Am Ende schafften es somit in die Band LaVive: Sarah, Meike, Katrin und Julia.

Wenn man sich die Kommentare in zahlreichen Foren und Blogs anschaut, wird schnell klar, dass die Band viele Kritiker haben. Nicht jeder ist ein Fan von Popstars und schon gar nicht von der Band LaVive. Viele wollten lieber Esra in der Band sehen und auch die Begeisterung für die neue Single “No time sleeping” scheint nicht bei jedem gut anzukommen und der erhoffte Erfolg bleibt somit erstmal aus. Die Platzierung belegt momentan nicht mal mehr die Top 10. Traurig aber wahr. Dennoch lassen sich die Mädels nicht unterkriegen. Sie werden noch eine Menge an Gelegenheiten haben, neue Fans für sich gewinnen zu können um eine bessere Platzierung in den Charts und im Musikgeschäft zu bekommen. Im nächsten Jahr stehen einige TV-Auftritte mit LaVive an.

van Gaal: "Haben verpasst Geschichte zu schreiben"

Louis van Gaal trauert dem verpassten Bundesliga-Rekord von zehn siegreichen Spielen in Folge nach. Mit der Leistung seiner Mannschaft ist der Bayern-Trainer trotz des 1:1 in Nürnberg sehr zufrieden.
Video Rating: 4 / 5

Der SV Büdelsbüttel 00 – ein heruntergekommener Dorf-Verein mit einer abgewrackten Dorf-Trinker-Mannschaft in lottrigen Trikots und noch ohne Trainer. Club-Mäzen Rolf-Uwe Herzog sorgt nun für Abhilfe.
Video Rating: 4 / 5

Popstars 2010 – Wieviel Erfolg werden “LaVive” haben?

Heute Abend ist es nun endlich soweit. Die diesjährige Staffel von “Popstars” geht ins Finale. Ab heuteist die neuen Band “LaVive” komplett. Aber wie erfolgreich werden sie sein?

POPSTARS Foto: © ProSieben/Willi Weber

Um 20.15 Uhr heute Abend wir der Sender ProSieben das Finale der siejährigen Staffel “Popstars – Girls forever” live ausstrahlen.

Die drei Mädels Julia, Sarah und Meike haben es bereits geschafft und dürfen sich Mitglied der neuen Band “LaVive” nennen.

Aber eine fehlt noch und vier Mädels wollen diesen Platz einnehmen. Vorher aber müssen sie den Zuschauern noch einmal beweisen das sie in die Band gehören und noch einmal alles geben.

Dann heißt es zum Schluß der Staffel wieder: Es regnet Lametta, die Sektkorken knallen und es wird gefeiert. Dann geht es ab ins Studio, Single und Album aufnehmen, Musikvideo usw..

Aber wie erfolgreich wird “LaVive” wirklich sein?

Alle vorangegangen “Popstars“-Bands haben sich bereits aufgelöst. “No Angels”, “Nu Pagadi”, “Overground”, “Monrose” usw. gibt es nicht mehr. Auch Queensberry steht vor dem aus, da sie keinen Plattenvertrag mehr haben.

Was denkt ihr ?

Werden es auch bei “LaVive” ein kurzer Erfolgstripp werden?

Experten geben ihr noch zwei Wochen.

Diskutiere in unserem Forum zu dem Thema!

X Factor – Urban Candy haben sich getrennt – Urbanize mit neuer Sängerin zurück

Im X Factor Casting wurde aus dem Duo Urbanize und der Sängerin Candy kurzerhand “Urban Candy” gemacht. Inzwischen ist Candy ausgestiegen und die Jungs haben sich eine neue Sängerin ins Team geholt.

Urban Candy (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Noch kurz nach ihrem Ausscheiden in der zweiten Liveshow von “X Factor“ gaben Candy (25), Roman (27) und Marc (28) bekannt, dass sie gemeinsam als “Urban Candy“ weitermachen möchten. Doch schon einen Moant später wurde auf ihrer Facebook-Seite verkündet:

“Candy hat sich entschieden, nicht mehr mit zu machen. “Urbanize” sind also zurück!”

Doch offensichtlich gefiel es den Jungs doch recht gut, ein Mädel im Team zu haben, sodass inzwischen eine neue Sängerin gefunden wurde. So hieß es ebenfalls auf Facebook:

“Roman und Marc haben sich mit der Sängerin Isabel “Bella” Soares verstärkt. Gemeinsam arbeiten die 3 an einem Album.”

Allerdings soll die Band jetzt trotzdem weiter Urbanize heißen, und nicht etwa in “Urban Bella” umgetauft werden.

Einen ersten Eindruck von Bella erhaltet ihr im folgenden Video, welches die Jungs zusammen mit ihren ehemaligen Konkurrentinnen von “Big Soul“ zeigt.

Die Anderen haben angefangen

Der Film handelt von dem gespaltenen Verhältnis der Nachbarstädte Mainz und Wiesbaden. Dabei bewegt er sich zwischen historischer Dokumentation, absurder Utopie und sozialkritischer Satire. In einem collageartigen Stil wird der Zuschauer durch eine Geschichte geführt, die übertragbar auf viele Facetten des alltäglichen Lebens ist. Letztlich wird dabei die Frage geklärt, warum es so schön heißt: „Der Klügere gibt nach“.
Video Rating: 4 / 5

Behind the Scenes…
Video Rating: 4 / 5

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com