Tags - kommen

“Düsseldorf wir kommen” – Österreich ermittelt ESC-Teilnehmer

Die besten 10 Teilnehmer an der Ö3-Aktion „Düsseldorf wir kommen“ stehen fest und am morgigen Freitag Abend wird ermittelt, wer von den Kandidaten nun zum Semifinale fahren darf, um dort um die Teilnahme beim Eurovision Song Contest zu kämpfen.

Eurovision Song Contest 2011 Düsseldorf – Logo (c) NDR

Die TV Show “Düsseldorf wird kommen” wird am Freitag, dem 25.02.2011, ab 20.15 Uhr auf ORF übertragen. Zunächst erhalten alle verbliebenen 10 Kandidaten die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Für die Endrunde haben sich qualifiziert: Alkbottle,  Leo Aberer & Patricia Kaiser, Klimmstein feat, Nadine Beiler, Joe Summer, Eva K. Anderson, Oliver Wimmer und Charlee, Band WG, sowie Richard Klein.

Per Tele-Voting können die Zuschauer entscheiden, welche drei Teilnehmer es in den Finalteil von „Düsseldorf wir kommen“ schaffen. Bevor es zum abschließenden Voting kommt, dürfen die besten Drei nochmal ihren Hit präsentieren.

Die Moderation der Sendung erfolgt durch Robert Kratzy, Andi Knoll und Mirjam Weichselbaum. Der Gewinner der Show fährt zum Semifinale am 12. Mai 2011 und kämpft dort um den Einzug in das Finale vom Eurovision Song Contest 2011. Seit langem wäre Österreich dann  mal wieder als Teilnehmer vertreten.

Menowin Fröhlich: Rechtsmittel eingelegt nun kann die CD kommen

Menowin Fröhlich und das Thema Gefängnis hat sich vorerst (zum Glück) erübrigt. Menowin sagte in seiner Videobotschaft an seine Fans, dass sie die Gerüchte einfach in die Tasche stecken sollen. Von dem Darmstädter Gericht wurde Menowin’s Antrag auf Haftverschub abgelehnt, plötzlich war die Rede von einem Haftantritt binnen von zwei Wochen, auch von einem offenen Vollzug war die Rede.

Menowin hat durch seinen Anwalt nun erneut Rechtsmittel gegen die Entscheidung eingelegt. Das gibt Menowin nun wohl mehr Zeit, um sich auf seine musikalische Karriere zu konzentrieren. Gegenüber Bild.de hatte Menowin ausgeplaudert, dass er sein Album fertig gestellt hat. Menowin spielte für die Bild Redakteure sogar offenbar zwei Songs von seinem bevorstehenden Album ab, um zu zeigen, was er in den letzten Wochen geleistet hat.

Seine erste Single hat Menowin bereits schon mehrfach angekündigt, bislang aber wurde es noch nichts, dafür bekamen die Fans kostenlose MP3 Downloads auf der Webseite von Menowin Fröhlich (www.menowin.de). Die erste Single von Menowin kann also nun kommen.

Musik 2011: 7 MP3s von Platten, die kommen – R.E.M., Get Up Kids, Bright Eyes…

Es gibt drei Songs, die laufen bei mir gerade auf Heavy Rotation, vielleicht aus alter Liebe, aber auch, weil es Hits sind. Mindestens drei Gründe, sich auf 2011 zu freuen: Neue Lebenszeichen von den Get Up Kids, R.E.M. und Bright Eyes. Das Musikportal Freeload hat insgesamt 7 kostenlose MP3s zusammengestellt, von den Platten, die da kommen.

Die Get Up Kids werden Ende Januar das erste Album seit über sieben Jahren veröffentlichen, und die Vorab-Auskopplung “Regent’s Court” bringt die altbekannte Energie der Emocore-Heroen mit einer ordentlichen Portion Strokes zusammen.

Und auch Bright Eyes galten ja zwischenzeitlich schon als Geschichte. Doch nun scheint Conor Oberst wieder Lust an seinem Hauptprojekt gefunden zu haben. “Shell Games” ist der erste Vorbote des im Februar erscheinenden “The People’s Key”. Der Song überrascht mit fett einsetzenden Rockgitarren und Keyboard-Chören, enthält  wiederum mindestens zwei Zeilen, die sich im Hirn festgraben.

Und drittens: R.E.M., die korrekte Indie-Band, die sich als teuerster Act der 90er wiederfand, spendiert mit “Discoverer” einen Weckruf für das kommende Jahr.

Mindestens drei sehr lohnende Downloads und noch weitere 4 Tracks für 2011 von Paul Simon, The Decemberists u.a. finden sich in der Freeload-Zusammenstellung.

Musik für 2011: 7 MP3s kostenlos
Freeload-Sampler

“LaVive” kommen nach Brandenburg

Pro7′s Popstars treten am 2. Januar 2011 in der Sankt-Annen-Galerie. Große Freude bei den hiesigen Fans!

LaVive "No Sleep" Album-Cover (c) Warner Music

“LaVive” macht sich auf den Weg, um eine Erfolgsgeschichte zu schreiben. Nach Ihrer Kür bei Popstars machen sie sich nun bereits gleich zu Anfang des neuen Jahres auf den Weg, um sich ihren Fans zu präsentieren. Zum Start der Eisfußballmeisterschaft werden sie deshalb am Neustädtischen Markt ihr neues Lied “No Time For Sleeping” performen und im Anschluss daran ist ausgiebig Zeit eingeplant, um Autogramme zu geben.

Am 9. Dezember gewann die Starbesetzung bestehend aus Sarah, Katrin sowie Meike und Julia die neunte Staffel von Pro7′s Popstars. Der Quotenbringer brachte “LaVive” hervor, welche mit ihrem Hit “No Time For Sleeping” sofort auf Platz 13 in Deutschland sprangen. Bleibt abzuwarten, ob Sie in Deutschland ebenso einschlagen wie ihre Vorgängerinnen von “No Angels” oder von “Monrose“.

Popstars 2010 – Single “No Time for Sleeping” und Debüt-Album von LaVive kommen im Dezember

Langsam bekommt die POPSTARS-Band LaVive ein Gesicht, nachdem gestern Meike zu Sarah gestoßen ist. Ebenfalls wurde der Titel der ersten Single bekanntgegeben und kurz angespielt.

POPSTARS – LaVive – Meike & Sarah

Wir berichteten bereits über den überraschenden Einzug von Meike in die zukünftige Band LaVive. Damit steht nach Sarah nun schon das zweite Bandmitglied der diesjährigen POPSTARS-Gewinnerband fest. Aber auch der Titel der ersten Single wurde gestern abend von Moderatorin Charlotte Engelhardt verkündet. Sie soll “No Time for Sleeping” heißen. Die erste Hörprobe in der Liveshow klang schon mal recht vielversprechend.

Bereits am 10. Dezember soll die Single in den Plattenläden stehen, also noch rechtzeitig vor Weihnachten. Nur eine Woche später, also am 17. Dezember, wird dann das Debüt-Album von LaVive veröffentlicht. Es geht also Schlag auf Schlag und die Mädels haben wahrlich “Keine Zeit zum Schlafen”.

Wer eine dieser CDs, oder beide, zu Weihnachten verschenken möchte, kann diese bereits jetzt bei Amazon vorbestellen. So erhaltet Ihr sie noch rechtzeitig vor dem Fest.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com