Tags - Meinung

Kim „Gloss“ Debkowski – Ihre Meinung zum Dschungelcamp

Ob das Thema „Dschungelcamp“ irgendwann zu einem ernst zu nehmenden Thema für die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Kandidatin werden kann, auch darüber unterhielten sich CastingShow-News im Exklusiv-Interview mit der 18-Jährigen.

Kim Gloss (c) Mokono Music

Mit Jay Khan und Sarah Knappik sind auch dieses Jahr zwei gecastete „Stars“ bei der RTL-Show zu Gast. Traditionell sind fast jedes Jahr ehemalige Teilnehmer von Casting-Shows zu Gast in der Sendung. Ross Antony, Daniel Küblböck und Lisa Bund waren schon dabei und mit Indira Weis, Sarah Knappik und Jay Khan halten drei weitere ehemalige Castingprodukte die Fahnen von „DSDS“, „Popstars“, „GNTM“ etc. hoch.

Ist es des Geldes wegen, des Ruhmes wegen, warum sich einstige „Stars“ vor der Nation zu derlei Sachen breittreten lassen? Darüber lässt sich endlos spekulieren. Doch für Kim Gloss steht fest, dass in ihrer Zukunft kein Platz für die Dschungel-Show sein wird.

„Was auch immer die Gründe sind, ich finde seine Entscheidung sehr mutig. Aber für mich ist das nichts. Ich will es ohne das Dschungelcamp schaffen. Sowohl heute als auch in Zukunft werde ich da nicht einziehen. Es ist in der Tat schwer für uns Casting-Kandidaten. Manchmal bringt man eine Single erfolgreich raus, und dann ist die Karriere oftmals schon am Ende. Und es ist vielleicht manchmal auch nicht unbedingt ein Vorteil, wenn man Gewinner der Castingshow ist. Wie auch immer, ich will es schaffen. Und ich werde es schaffen, da bin ich mir ganz sicher.“

Wir werden einfach mal beobachten wie sich die Karriere von Kim Debkowski entwickelt, und werden sie daran erinnern, sollte sie den eigenen Worten untreu werden.

“No Time for Sleeping” – Eure Meinung zum ersten LaVive Videoclip

Seit gestern abend steht die komplette Besetzung der neuen POPSTARS-Band LaVive fest. Bereits ab heute ist ihre Debüt-Single in den Download-Portalen erhältlich und auch das Musikvideo wurde offiziell vorgestellt.

LaVive – No Time for Sleeping – Screenshot: ProSieben.de

LaVive ist komplett! Sarah, Meike, Julia und Katrin treten somit in die Fußstapfen von Monrose, Queensberry und Co. und versuchen sich ab sofort auf dem Musikmarkt zu behaupten. Nicht unerheblich für den Erfolg der neuen POPSTARS-Band dürfte deren erste Single “No Time for Sleeping” sowie das dazugehörige Musikvideo sein.

Bereits ab heute kann man “No Time for Sleeping“ in allen großen Download-Portalen wie beispielsweise Amazon.de herunterladen. Die CD in den Plattenläden wird wohl aber noch ein paar Tage auf sich warten lassen, denn ganz so schnell wie die Online-Dienste sind die Presswerke dann doch nicht.

Außerdem wurde heute der Videoclip zu “No Time for Sleeping” vorgestellt. Vor einer bunt blinkenden Lichtwand performen die vier Mädels ihren ersten Song. Schaut Euch das Video hier an und schreibt uns, wie Ihr es findet!

Diskutiere in unserem Forum zu dem Thema!

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com