Tags - nach

Kurz nach Ende des Elfmeterschießens

Kickers Offenbach Aufstellung: Wulnikowski (1) – Lamprecht (3,5) , Kopilas (2,5) , Husterer (3) , Teixeira (2) – Mehic (2) – Hesse (2) , S. Haas (3) , Feldhahn (3) , da Costa (4) – Occean (3,5) Einwechslungen: 74. Telch (4) für da Costa 84. Rathgeber (4,5) für Occean Reservebank: M. Paul (Tor), Stadel, Cincotta, M. Laux, Mesic Trainer: Wolf Borussia Dortmund Aufstellung: Weidenfeller (2,5) – Piszczek (3) , Subotic (3,5) , Hummels (2,5) , Schmelzer (3,5) – Sahin (2,5) , da Silva (3,5) – M. Götze (3,5) , Lewandowski (3) , Kagawa (3) – Barrios (4) Einwechslungen: 67. Großkreutz (4) für Kagawa 81. Le Tallec (4) für da Silva 90. + 1 Feulner (4) für M. Götze Reservebank: Langerak (Tor) ,Santana, Dede, Ginczek Trainer: Klopp
Video Rating: 0 / 5

Enad Licina , geboren am 14. November 1979 in Novi Pazar ( SANDZAK)BOSNJAK. Wohnort : Frankfurt /oder Grösse : 1.83 m Gewichtsklasse : Cruisergewicht (bis 90892 kg) Auslage : links Trainer :Manfred Wolke Profidebüt: 2. April 2005 Team : Sauerland 15 siege , davon 9 durch KO ———————————————————————————- BOSNJAK POWER – SANDZAK BOSNA FOREVER ———————————————————————————- Enad Licina , rodjen je 14. Novembra 1979 u Novom Pazaru.(Sandzak) Trenutni boravak : Frankfurt/Oder Visina : 1.83 m Tezina : Cruiser kategorija (do 90892 kg) Team : Sauerland Trainer : Manfred Wolke Profi od : 02. April 2005 Dobijene borbe : 15 Od toga : 9 KO
Video Rating: 4 / 5

POPSTARS 2010 – LaVive bereits vor dem Aus? Meike denkt über Ausstieg nach!

Nur wenige Tage ist die neu zusammengestellte Castingband LaVive alt. Doch könnte schon bald wieder alles vorbei sein, denn Meike wäre lieber bei ihrem Freund, als mit den anderen Mädels auf Tour…

Es ist gerade einmal eine Woche her. Im POPSTARS Finale am 10. Dezember wurde endgültig entschieden, wie die Band LaVive besetzt sein wird. Seit diesem Tage sind Sarah, Meike, Julia und Katrin ständig unterwegs bei Promo-Terminen oder im Studio. Für Familie und Freunde bleibt da keine Zeit.

LaVive Meike (c) Bernhard Kühmstedt

Besonders eines der Mädchen, Meike, hat schon jetzt schwer damit zu kämpfen. Gegenüber der “Bravo” sagte die 23-jährige, dass sie vor allem ihren Verlobten Quirin vermisse:

“Meine Gedanken sind dauernd bei ihm. Egal ob beim Einschlafen oder beim Aufwachen.”

Das sind keine guten Voraussetzungen für eine angehende Karriere im Musikbusiness, denn es geht jetzt erst richtig los. Bereut Meike vielleicht schon ihre Entscheidung, überhaupt beim POPSTARS Casting mitgemacht zu haben…?

Bereits von Anfang an galt die zurückhaltende Meike als Außenseiterin. Sie zog sich während der Sendung oft zurück und wollte allein sein. Bei der Entscheidung, dass Meike in der Band sein wird, zeigte sich vor allem Sarah sehr enttäuscht.

Und wie denkt Meike jetzt, wie es weitergehen soll? Offensichtlich hat sie die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben:

“Ich lass alles auf mich zukommen – und schaue, wie es mit LaVive läuft.”

Doch wie lange wird das gut gehen? Besteht LaVive vielleicht schon bald nur noch aus drei Bandmitgliedern? Oder rückt vielleicht eine andere Castingteilnehmerin nach? Esra? Diba? Wir wissen es nicht und können nur gespannt abwarten, was die Zukunft bringt.

Übrigens ist das erste LaVive Album “No Sleep“ seit heute im Handel erhältlich.

Spontaner Ausflug nach Dettelbach

Am vergangen Wochenende ging ja einiges schief mit Terminen oder nicht Terminen, angekündigt oder nicht angekündigt.
Viel wurde ja bereits darüber diskutiert, geschrieben und berichtet
Allerdings fehlen da irgentwie ein paar Hauptpersonen in sämtlichen Artikeln die ich seit dem so lesen konnte, nämlich die Mädels die sich spontan aufmachten um Menowin in Dettelbach ( bei Würzburg ) zu erleben
Es war Samstag Abend 18.49 Uhr als eine Ankündigung auf den offiziellen Seiten von Menwoin kam das er spontan in Dettebach sein würde und zwar um MItternacht.
Die Meldung ging rum wie ein Lauffeuer, die Telefone klingelten bei den Fans untereinander und nur rund eine Stunde später war man sich sicher “WIR FAHREN DAHIN”
Schon eine halbe Stunde später trafen sich Alex, Heike und Steffi aus NRW um den Weg von 350 km nach Dettelbach bei dem nicht gerade tollen Wetter auf sich zu nehmen. Das nenne ich mal spontan , am Samstag abend von der gemütlichen Couch aufzustehen und durch halb Deutschland zu reisen, aber so kennen wir ja die Meno Fans. Denn die freuen sich ja schon sich zu treffen und was verrücktes miteinander zu unternehmen.
Genau so spontan erklärte sich Ute S. bereit einen sms Liveticker des Abends zu machen damit alle immer informiert wurden was der Abend so bringt.
Die Zeit war knapp, um 0.00 Uhr sollte der bis dahin geplante Auftritt sein, das hieß 350 km in 3,5 Stunden also Gas…
Zu Hause an den PCs fieberten die anderen mit ob die drei es wohl rechtzeitig schaffen würden und hofften das Meno sich diesmal doch bitte verspäten möge
Ca 60 km vor Dettelbach ganz plötzlich die erleichternde SMS “ich glaube wir haben ihn gerade überholt”
Dort angekommen lag richtig viel Schnee, das Auto auf die Schnelle abgestellt und rein in diese riesige und unübersichtliche Disco die in verschiedene Räume aufgeteilt war.
Aber nach ein bischen suchen haben sie ihn dann im Black Music Room am DJ Pult gefunden.

Zitat: “Boah, ich weiss noch genau, als ich ihn gesehen hab musste ich Luftsprünge machen und habs Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen, wie ein kleines Kind. Ich hab mich so tierisch gefreut, einfach ihn zu sehen, man man man. Das sieht man auch auf dem einen Bild, wo ich so die Augen zusammenkneife

Wir sind dann auch direkt zu alpa und haben gesagt das wir uns sooo freuen es nach fast 400 km geschafft zu haben und sie beide noch anzutreffen.
Alpa hat Meno zu sich gerufen nachdem wir ihm das erzahlt haben und ihm was ins Ohr geflüstert. Menowin kam daraufhin gleich zu uns, gab uns alle 5 und hat sich sehr gefreut, das wir als die Meldung kam sofort losgefahren wären und fast 400 km mal eben gefahren wären:-)”

Es waren schon einige Fans vor Ort die sich alle gleich wiedererkannten und die Freude war riesig.
Eine gute Stunde war große Aufregung rundum Meno der mit den Fans gefeiert, Fotos gemacht, viel gelacht und Spaß gehabt hat.

Dann haben sich die Mädels zurückgezogen damit er mit seinem Besuch der mit ihm dort war privat weiterfeiern konnte.
Teilweise wars ja mal gar nicht schclecht, das der angekündigte Auftritt ein Mißverständniß war, denn so konnten sie Menowin mal privat erleben, was bei einem Konzert wohl eher unwahrscheinlich gewesen wäre.
Um 3 Uhr in der Frühe startete man kaputt aber überglücklich wieder Richtung Heimat.

Seit lieb gegrüßt

Eure Tina

Wirtschaftsprognose nach oben korrigiert

Die Wirtschaft wächst und gedeiht. Und das wird sie wohl auch im nächsten Jahr tun, zumindest nach Ansicht der Analysten und Forscher des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) in Essen. Sie rechnen für 2011 mit einem Bruttoinlandsproduktzuwachs (BIP) von 2,5 Prozent. Noch im September ist man von 2,2 Prozent ausgegangen. Auch im nun scheidenden Jahr wurde die Wachstumsprognose nach oben korrigiert. Statt den bislang erwarteten 3,4 Prozent Wachstum, geht der Konjunkturexperte beim RWI, Roland Döhrn, nun von einem Plus von 3,7 Prozent aus. Dies berichtete heute die Deutsche Presseagentur.

Risiken bei US-Immobilien- und EU-Staatsschuldenkrise

Positive Faktoren werden laut RWI der fortschreitende Abbau der Kurzarbeit sowie die Schaffung neuer Jobs sein. Dies wirke sich stimulierend auf die Konsumausgaben aus und würde somit die Binnennachfrage ankurbeln. Auch die niedrigen Zinsen würden dazu beitragen. Dass man im kommenden Jahr jedoch von einem etwas gedämpften Wachstum ausgeht, hat mehrere Gründe. Zum einen wäre da die Beitragserhöhung bei der Kranken- und Arbeitslosenversicherung zu nennen, die sich dämpfend auf die Konjunktur auswirke. Auch das beschlossene Sparpaket, mit dem Steuererhöhungen einhergehen, trage zu dieser Entwicklung bei, da Sozialleistungen gestrichen und der Staatsverbrauch nur “verhalten zunehmen” werde. Insgesamt werde sich die wirtschaftliche Expansion gegenüber dem noch laufenden Jahr abschwächen.

Weiterhin wird in der europäischen Staatsschuldenkrise ein ernstzunehmendes Risiko identifiziert. “Hier besteht die Gefahr, dass weitere Länder außer Griechenland und Irland sich am Kapitalmarkt nicht mehr refinanzieren können und unter den Rettungsschirm der EU müssen”, wie Döhrn erklärt. Auch seien die Gefahren der US-amerikanischen Immobilienkrise noch nicht gebannt. Zusätzlich zu den Risiken der noch nicht überwundenen Krise, komme die hohe Arbeitslosigkeit. Wenn der Binnenkonsum in den Vereinigten Staaten weiter falle, könne das auch die Expansion der Weltwirtschaft stärker dämpfen als bislang erwartet.

Preisstabilität und weniger Arbeitslose

In Sachen Arbeitslosigkeit geht man in Essen davon aus, dass sie 2011 weiter zurückgehen werde. Das in den Medien als wirtschaftsnah geltende Institut geht von einem Sinken der Arbeitslosenzahlen unter die Drei-Millionen-Marken aus. Somit gehe die Arbeitslosenquote um 0,7 Prozentpunkte auf sieben Prozent zurück, was den öffentlichen Haushalten zugute komme: “Die Staatseinnahmen steigen aufgrund des anhaltenden Konjunkturaufschwungs weiterhin kräftig”, wie Döhrn betont. Profitieren werde davon auch das Haushaltsdefizit, welches von 3,4 Prozent in diesem Jahr auf 2,5 Prozent 2011 sinken soll. In Hinblick auf die Inflation geht man nach den diesjährigen 1,1 Prozent weiterhin von einer stabilen Preisentwicklung aus. So soll die Inflationsrate im nächsten Jahr 1,6 Prozent betragen.

Pressekonferenz nach dem 14. Spieltag

Pressekonferenz nach dem 14. Spieltag mit unserem Trainer Peter Vollmann und dem Saarbrücker Trainer Jürgen Luginger FC Hansa Rostock – 1. FC Saarbrücken 2:1 Zuschauer: 13.000 Tore: 0:1 Özbek (8.), 1:1 Wiemann (11., Foulelfmeter), 2:1 Forkel (74., Eigentor)
Video Rating: 5 / 5

Austria Kärnten-Trainer Frenkie Schinkels verrät, wie er demotivierte Mitarbeiter auf Vordermann bringt
Video Rating: 4 / 5

August Diehl – Schauspieler – 3 nach 9 – RADIO BREMEN

Er gilt als eine der großen Hoffnungen des deutschen Films – August Diehl. Nach seinem Erfolg in Quentin Tarantinos Oscar-nominierter Nazi-Satire „Inglorious Basterds“ und seiner Rolle als Ehemann von Angelina Jolie in dem amerikanischen Thriller „Salt“ erzählte der gebürtige Berliner über seinen neuen Film „Die kommenden Tage“ – charmant und exklusiv bei 3nach9. 3 nach 9 im Internet: www.radiobremen.de Mehr Videos: www.ardmediathek.de http
Video Rating: 4 / 5

Im Sommer 2007 gab die Schule in Weiswampach (Luxemburg) ein Fest und die Esel-Akrobaten sorgten für tierisch gute Unterhaltung bei Jung und Alt. www.esel-akrobaten.jimdo.com
Video Rating: 4 / 5

Anna-Maria Zimmermann im ersten Interview nach Heli-Absturz: “Mein Kopf will, dass sich mein Körper endlich wieder bewegt”

Sechs Wochen ist es nun her, dass die Sängerin Anna-Maria Zimmermann mit einem Hubschrauber abstürzte und dabei fast ums Leben kam. Nach zahlreichen Operationen und mehreren Tagen im Koma darf die ehemalige DSDS-Teilnehmerin nun erstmals wieder aus dem Krankenbett aufstehen und sprach mit der “BamS” über die letzten Wochen.

Foto: © Anna-Maria Zimmermann

Gestern durfte Anna-Maria Zimmermann nach sechs Wochen im Krankenbett erstmals wieder aufstehen und ihr Zimmer im Rollstuhl verlassen. Ein zunächst ungewohntes Gefühl für die 22-jährige, welche nur knapp dem Tod entging. Während ihrer Gensungszeit hat sie bisher schon 17 Kilogramm abgenommen; das Sprechen fällt ihr noch schwer:

“Erst vor drei Tagen hat man mir ein Röhrchen entfernt, das ich wegen eines Luftröhrenschnitts im Hals stecken hatte.”

Das erste Interview, sechs Wochen nach ihrem Absturz mit dem Heli, führte Anna-Maria Zimmermann mit der “BamS”. Sie wurde gefragt, was ihr gerade durch den Kopf geht:

“Mein Kopf will, dass sich mein Körper endlich wieder bewegt. Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich jetzt einen Strand auf und ab laufen. Immer auf und ab.”

Weiterhin wurde sie gefragt, wem sie die Schuld an dem Hubschrauberabsturz gibt und welche Erinnerungen sie daran überhaupt hat. Das komplette Interview, bei dem Anna-Maria Zimmermann diese und weitere Fragen beantwortet, kann man hier nachlesen.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com