Tags - POPSTARS

POPSTARS – Auftritt im Stadion war ein Desaster: “Ihr seid ein Haufen Sch…!”

In der vergangenen POPSTARS Folge und ersten Liveshow konnte man die Kandidatinnen bei einem Auftritt im Fußballstadion sehen. Was im Fernsehen so schön aussah, war in Wirklichkeit keine einfache Aufgabe für die Mädels, welche sich bösartigen Sprechchören aussetzen mussten.

Popstars 2010

Die Kandidatinnen der aktuellen POPSTARS Staffel hatten kürzlich die Möglichkeit, in der Halbzeit des Fußballspiels VfL Wolfsburg gegen Gelsenkirchen die Zuschauer im ihrem Gesang zu unterhalten. Dabei kamen unter anderem auch Buh-Rufe und bösartige Sprechchöre auf.

Haben sie das wirklich verdient? OK, die “Klientel” in einem Fußballstadion ist vielleicht nicht die optimalste, aber etwas mehr Respekt sollte man doch wohl erwarten können. Doch diesen hatten offensichtlich zahlreiche Fußballfans am Stadioneingang abgegeben, wie ein aktuell bei YouTube aufgetauchtes Video beweist.

Während sich die Mädels sogar mit der Fan-Ausstattung der Wolfsburger schmückten, schien dies wohl in der Fankurve der Gäste aus Gelsenkirchen nicht besonders gut angekommen zu sein. Man kann nur hoffen, dass dies lediglich Ausnahmen aus kleineren Bereichen waren, und die Kandidatinnen bei ihrem Auftritt nicht so viel davon mitbekommen haben.

POPSTARS 2010 – Da waren es nur noch 9 – Claudia von den Zuschauern rausgewählt!

Gestern fand die erste Liveshow der aktuellen POPSTARS Staffel statt. Die Zuschauer entschieden dabei, dass Kandidatin Claudia nicht Bandmitglied von “LaVive” werden soll und schickten sie nach Hause.

POPSTARS Top 10 mit Gary Baker – © ProSieben/Frank Hempel

Es war wirklich eine aufregende erste POPSTARS Liveshow, gestern abend auf ProSieben. Wir berichteten bereits über den von den Internet-Usern gewählten Bandnamen “LaVive“ sowie von Sarah´s Einzug in die Band. Da dort jedoch nicht alle 10 verbliebenen Kandidatinnen aufgenommen werden können, auch wenn diese das gerne wünschten, musste auch gestern wieder jemand gehen.

Kurz bevor Sarah´s Einzug in die Band verkündet wurde, hatte Moderatorin Charlotte Engelhardt die nicht beneidenswerte Aufgabe, die von den Zuschauern per Telefon-Voting festgelegte Teilnehmerin mit den wenigsten Anruferstimmen zu verkünden. Als letzte mussten noch Yonca und Claudia zittern, bis die Entscheidung bekanntgegeben wurde, dass Claudia´s Traum vom Sieg bei POPSTARS an dieser Stelle beendet sei.

Jedoch trug Claudia (2. v.l.) die Entscheidung mit Fassung und lächelte sogar etwas. Anschließend bedankte sie sich noch beim Team und dem Publikum für die schöne Zeit und tolle Unterstützung.

Die nächste Liveshow von POPSTARS, bei der dann die nun verbliebenen 8 Kandidaten gegeneinander antreten werden (Sarah ist ja bereits “gesafed”), wird am kommenden Donnerstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben übertragen.

POPSTARS – 10 Jahre mit Detlef D! Soost

Er ist das Gesicht von Popstars. Denkt man an Wutausbrüche, tränenreiche Workshops und knallharte Kritik, so sieht man ihn vor sich. Es ist von keinem anderem die Rede, als Detlef D! Soost. Nun redet er ganz offen über 10 Jahre Popstars und seine Empfindungen zu den jetzigen Liveshows.

Detlef D! Soost – Foto von ProSieben / Philipp Nemenz

Nach einer dreimonatigen harten Vorauswahl geht es nun bei Popstars endlich wieder auf die Liveshows zu. Zum ersten Mal in dieser Staffel entscheiden nun die Zuschauer über Sieg und Niederlage der Kandidaten. Doch das ist nicht alles, was sich bei Popstars verändert hat. Detlef D! Soost spricht mit der teleschau über seine persönlichen Veränderungen und die der Show.

Wir sind die Mutter aller Casting-Shows. Und wir sind immer noch da! Wir erfinden uns jedes Jahr neu. Und wenn man sich meinen Werdegang anguckt, dann habe auch ich es geschafft, mich ständig weiterzuentwickeln. Viele wundern sich vielleicht darüber, dass ich in der aktuellen Staffel so vermeintlich nett bin …

Auffallend ist letztendlich wirklich, dass er in dieser Staffel seinen harten “Drill Charakter” ein Stück weit abgelegt hat. Er begründete es folgender Maßen.

Wenn du mit Mädchen zu tun hast, die zum Großteil verstanden haben, worum es geht, dann musst du die Stellschrauben nicht so fest ziehen.

Aber auch über den Erfolg der diesjährigen Gewinner gibt D! erste Prognosen ab und meint klar, dass eine Karriere, wie sie die No Angels hinlegten, heute kaum mehr möglich ist.

Die gesamte Musikbranche hat sich in den letzten zehn Jahren einmal komplett umgedreht. Dementsprechend sind diese Wahnsinns-Plattenverkäufe schon aufgrund der Industrie kaum noch möglich. Zum anderen gibt es immer mehr Bands, die aus Casting-Shows hervorgehen. Da verwundert es nicht, dass einzelne Acts nicht mehr die Aufmerksamkeit bekommen, wie es bei den No Angels oder Bro’Sis der Fall war. Es geht darum, den Talenten den Absprung zu ermöglichen. Fliegen lernen müssen sie alleine.

Zu guter letzt die Frage, ob weitere 10 Jahre Popstars denkbar wären.

Das käme auf meine Position an. Als derjenige, der konsultierend und motivierend zur Seite steht, immer wieder und gerne. Als derjenige, der wie ein Wahnsinniger jedes Coaching, jede Choreografie jedes Challenge mit den Kandidaten durchzieht: Ich glaube, das wäre ein bisschen viel. In der Rolle, die ich jetzt habe, kann ich’s noch eine Weile machen.

Fakt ist, nicht nur die Kandidaten und die Musikbranche haben sich über die Jahre hinweg geändert, auch Detlef D! Soost ist heute ein anderer. Das komplette Interview gibt es hier.

“Popstars 2010″-Mädchen Esra ist verliebt in Ex-”X Factor”-Sänger

Gefühle kennen keine Castingshow-Grenzen. Denn obwohl ihr Schwarm in einer anderen Castingshow  teilnahm, gestand die 17-jährige Esra von “Popstars 2010 – Girls forever” im Gespräch mit der Jugendzeitschrift „Bravo“: “Ich bin gerade verknallt. In Pino Severino von ‘X Factor’!”

POPSTARS 2010 – Top 10 – © ProSieben/Bernd Jaworek

Weiter gesteht die Teilnehmerin der ProSieben Talentshow “Popstars”, dass sie ihren neuen Schwarm bereits vor der Konkurrenz-Show gesehen, in der Edita Abdieski als Siegerin hervor ging,   als Pino im Fernsehen auftrat.

“Ich hab ihn vor fast einem Jahr in der Kölner Innenstadt gesehen – ganz zufällig.” Esra war sofort von Pinos Ausstrahlung angetan: “Er wirkte irgendwie arrogant. Das meine ich aber positiv. Ich steh drauf”, grinst die Sängerin.

Auch Pino mag Esras ganz besondere Art und Weise: “Ich habe sie auch schon ein paar Mal im Fernsehen gesehen. Sie wirkt total frech und ist dazu noch süß- und ich steh auf Girls mit Feuer”, so der 18-Jährige in Interview mit der Bravo.

Und natürlich wolle er sie gern kennen lernen. Ob aus den beiden in der Tat ein Paar wird  oder nur alles PR ist, wird sich zeigen. Oder?  Was denkt ihre darüber, werden die beiden ein Paar?

„Popstars 2010“ – Bandname wurde ermittelt – Sarah weiter

Die Spannung bei der ersten Liveshow von „Popstars 2010 – Gils forever“ war kaum auszuhalten. Wer wird die erste in der neuen Band? Wer muss gehen? Darf die süße Dicke Sarah Rensing (22) aus Ahlen ihren Triumph fortsetzen?

Popstars – Sarah – (c) ProSieben – Screenshot

Yes! Sarah ist weiter! Ja, die süße Dicke! Die Castingshow-Fans hatten am  Donnerstagabend, 18. November,  Sarah als erste in die Band “LaVive” gewählt. Somit sichert sie sich vor der Finalshow ihren Platz in der Gruppe.

Sarah legt  mit dem Song  ”I Wanna Dance With Somebody” von Whitney Houston gesanglich doch einen sensationellen Auftritt hin. Marta, Chefin von Die Happy, lobte sie und stellte fest: „Keinen schiefen Ton habe ich gehört“.

Während der ersten Liveshow sitzen Sarahs Eltern im Publikum und fiebern mit ihrer Tochter mit, die Mal bei Dieter Bohlens, „Deutschland sucht den Superstar“ eiskalt abserviert wurde und nun ihre große Chance bei den “Popstars” erhofft. Der erste große Schritt in die Band ist damit geschafft, um den Pop-Opa einen „Stingefinger“ zu zeigen.

Nach der Bekanntgabe, konnte sich ein paar Freudentränen nicht verkneifen, was sie noch sympathischer macht. Nicht nur, die erste Kandidatin, für das Finale wurde am Donnerstagabend gesucht, nein, auch der zukünftige Bandnamen der Girlband.

Drei hatten die Zuschauer zur Auswahl und entschieden sich für „LaVive“. Jedoch bleibt abzuwarten, ob die Band es in wenigen Monaten noch gibt. Denn, viele Band aus der Castingshow „Die Popstars“ gibt es derweil nicht mehr, oder schafften es nur kurzfristig in die Charts.

Wollen wir hoffen, dass die neue „Band“, egal aus welcher endgültiger Formation sie am Ende der Show bestehen wird länger als drei-vier Monate besteht.

POPSTARS – Monrose zweifelt am Erfolg der Siegerband!

Bereits 2006 durften sie als Sieger der 5.Popstarsstaffel ihre Karriere mit dem Namen Monrose antreten. Seit her sind SennaMandy und Bahar die einzige gecastete Girlband nach den No Angels mit Erfolg. Doch nun zweifeln ausgerechnet sie, ob das bei den nächsten Siegern der Fall sein wird.

Monrose (c) WarnerMusic

Bei einem Interview mit Promiflash sagen die drei ganz klar, was sie von Castingshows halten:

“Das interessiert uns schon, ich will schon wissen, was Nachwuchskünstler so drauf haben, wie sie sich entwickeln, aber nicht aus Konkurrenz, sondern aus Neugierde, was Deutschland zu bieten hat. Aber es gibt zu viele, da sind wir uns alle einig.”

Und damit haben die Mädels natürlich recht, neben Popstars läuft derzeit Das Supertalent, X Factor ist zwar vorbei, lief aber ebenfalls parallel und nun kommt auch noch die neue Staffel von DSDS. Speziell Senna zweifelt am Erfolg der nächsten Popstarsgewinner.

Ich glaube nicht, das die Band Chancen auf dem Markt hat. Der ganze Musikmarkt ist zurückgegangen, das sind alles fremde Menschen, die zusammengewürfelt werden.”

Nun stellt sich die Frage, was Monrose von den anderen Castingbands unterscheidet? Auch darauf antwortet die Bandleaderin ganz klar.

“Bei uns was das anders, weil die Konstellation gestimmt hat, weil wir einfach ready waren. und gesagt haben, wir wollen arbeiten, wir wollen einfach – und sind da auch angekommen, wir sind die erfolgreichst Girlband Deutschlands, haben unseren Thron gehalten nach so vielen Bands, die daraus entstanden sind”

Bleibt für uns nur abzuwarten, ob sich die Vermutungen bestätigen, oder ob die neue Popstarsband vielleicht doch ein Example setzt.

Quelle: http://www.bravo.de/stars/news-video/monrose-ueber-verschiedene-Casting-bands

POPSTARS: Heute erste Liveshow mit Stargast Robbie Williams

Am heutigen Abend findet die erste Liveshow der aktuellen POPSTARS Staffel statt. Die Highlights der Show werden die Verkündung des zukünftigen Bandnamens sowie der Auftritt des Take That Sängers Robbie Williams sein.

POPSTARS 2010 – Top 10 – © ProSieben/Bernd Jaworek

Nachdem die POPSTARS Kandidatinnen den Workshop in den USA hinter sich gebracht haben und die 10 letzten Teilnehmerinnen feststehen, gibt es heute abend die erste Liveshow. Erstmals in dieser Staffel können die Zuschauer entscheiden, wer ausscheiden soll. Die Jury hat somit keinen weiteren Einfluss auf die Zusammensetzung der zukünftigen Band, was besonders Detlef D! Soost schwerfällt.

Auch wird heute abend entschieden, wie die zukünftige Band heißen soll. Im Internet konnte unter den Band-Namen LaVive, PanterLoop und Metro Chics abgestimmt werden. Wer wohl das Rennen machen wird? Wir sind gespannt!

Weiterhin wird heute abend Star-Besuch erwartet. So ist das Take That Mitglied Robbie Willams abermals zu Gast. Bereits vor einigen Wochen lernte er die Girls in einem Tonstudio in den USA kennen. Weiterhin dürfen wir uns auf einen musikalischen Auftritt der Jurorin Marta Jandová und der Band Revolverheld freuen.

Und am Ende wird es sicherlich wieder spannend, wenn verkündet wird, welches der Mädchen nicht mehr in der nächsten Liveshow dabei sein wird. Also unbedingt einschalten, heute um 20.15 Uhr auf ProSieben!

POPSTARS – Esra ist verliebt – in Pino Severino von X Factor

Liebe kennt bekanntlich keine Grenzen. Erst recht nicht zwischen Castingshows. So verriet Esra, Teilnehmerin der aktuellen POPSTARS Staffel, sich in Pino Severino verliebt zu haben, welcher Teilnehmer der kürzlich zuende gegangenen X Factor Staffel war.

Pino Severino (c) VOX/Kathrin Mordani/NL

Die 17-jährige Esra fällt besonders durch ihre zickige Art in der aktuellen POPSTARS Staffel auf. Im Interview mit der “BRAVO” verriet die rothaarige mit der “Aggro-Miene”, dass sie auch zarte Gefühle hat:

“Ich bin gerade verknallt. In Pino Severino von ‘X Factor’!”

Allerdings räumt sie ein, dass sie den süßen 18-jährigen nicht erst seit seinen Auftritten in der VOX-Castingshow kennt:

“Ich hab ihn vor fast einem Jahr in der Kölner Innenstadt gesehen – ganz zufällig.”

Schon damals war sie von dem smarten Typen fasziniert:

“Er wirkte irgendwie arrogant. Das meine ich aber positiv. Ich steh drauf.”

Pino Severino weiß inzwischen auch von seiner prominenten Verehrerin und findet ihre rebellische Art liebenswert:

“Ich habe sie schon ein paar Mal im Fernsehen gesehen. Sie wirkt total frech – und ich steh auf Girls mit Feuer.”

Es scheinen also Sympatien von beiden Seiten zu bestehen. Das Alter passt auch. Was spricht also dagegen? Möglicherweise gibt es bald eine neues Castingshow-Paar…?

“Popstars 2010″: Kommt die niedliche Dicke Sarah weiter?

“Popstars 2010″Kandidatin Sarah überstand in der aktuellen Staffel der Prosieben Castingshow beinahe fast jede Herausforderung. Sie sang vor kurzem in den US vor 40.000 Leuten die Nationalhymne vor einem Footballspiel, letztes Wochenende stand sie zusammen mit den anderen Mädchen vor rund 30.000 Menschen im Wolfsburger Fußballstadion.

Popstars – Sarah – (c) ProSieben – Screenshot

In zwei Tagen, 18. November, 20.15 Uhr bei ProSieben,  weiß sie wohl ob sich die viele Mühe gelohnt hat, oder ob die Zuschauer an den TV-Geräten, gar kein Pumpelchen in einer Girlband haben wollen. Bereits bei Dieter Bohlens „Deutschland sucht den Superstar“, vor vier Jahren, war die dralle Sarah eher out als in und erhielt vom Poptitan ein „No“.

Das Dicke Sängerinnen in den US anerkannt sind, steht mit der Gossip-Frontfrau Beth Ditto (100 Kilogramm verteilt auf knapp 1,55 Meter Körpergröße) außer Frage, Ditto erhielt erst letzte einen „Bambi“, neben anderen zahlreichen Auszeichnungen verliehen.

Jedoch, können die Zuschauer Dieter Bohlen einen virtuellen Stinkefinger zeigen und das niedliche Pumpelchen Sarah, mit der schönen Stimme am kommenden Donnerstag, ab 20. 15 Uhr weiter wählen, denn dann startet die erste Live-Show von Popstars 2010 und die Zuschauer haben zum ersten Mal das sagen, wer weiter kommt …. oder auch nicht …..

Wenn da nicht Erinnerungen wach werden an eine bekannte Castingshow, in der es um „Gut“ und „Böse“, bereits vor dem Finale ging und der alternde Pop-Opa, einen gewissen Wahlhamburger und einem weiteren Gewinner dieser berühmte Castingshow mit einem angeblichen Sommersong, ordentlich baden schickte, weil er einen Song für den Sommer haben wollte, jedoch die Stimmen der beiden Sänger nicht zusammen passte.

Oder kommt bei euch nicht auch ein fader Beigeschmack auf, wenn”Notare”, von einem  Sender bezahlt,  hoch offiziell, den “gaaaaanzzz” geheimen Umschlag an den Moderator weiter geben?

POPSTARS – Schock für Diba! Sie soll die Haare kurz kriegen…

Nachdem vor einigen Wochen bereits alle POPSTARS Kandidatinnen zum Friseur mussten und zum Großteil gravierende Veränderungen an ihren Frisuren hinnehmen mussten, ist Diba nun erneut dran. Diesmal sollen ihre langen Haare dran glauben.

Popstars Diba – (c) ProSieben.de – Screenshot

Nicht jede Teilnehmerin bei POPSTARS hat die für sie vorteilhafteste Frisur für eine Bühnenkarriere, finden jedenfalls die Stylisten der Castingshow. Und so ist es nicht erst seit der aktuell laufenden Staffel Gang und Gäbe, dass sich die Teilnehmerinnen einer oftmals radikalen Frisuren-Veränderung hingeben müssen. Erfahrungsgemäß ist dies von viel Protest und Tränen bei den Girls begleitet.

So mussten sich viele der Mädchen in der aktuellen Staffel bereits vor einigen Wochen an neue Schnitte, Haarlängen oder -farben gewöhnen. Kandidatin Diba hingegen wurde damals weitestgehend verschont und konnte ihre langen schwarzen Haare behalten.

Doch nun sollte sie erneut zum Friseur und dort versuchte man ihr vorsichtig beizubringen, was man mit ihr vorhabe: Die Haare sollen kurz werden, also ganz kurz! Etwa so wie bei Yonca. Diba ist geschockt und fleht das Friseur-Team an, ihr das nicht anzutun.

Ob sie sich durchsetzen kann, könnt ihr in diesem Video bei PRO7 sehen.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com