Tags - Records

Domino Records: 14 MP3s kostenlos, Best of 2010 mit Orange Juice, Tricky, The Fall…

Die letzten Tage im Jahr bringen uns eine Menge musikalischer Rückblicke und Download-Best-ofs – eine Menge Gratis-Musik zum Runterladen und Entdecken. Zuletzt hatten wir die Top 50 MP3s von Tonspion und Stereogum vorgestellt, nun präsentiert das britische Kult-Label Domino Records unter dem Titel “Rewind 2010″ seine Highlights des Jahres: 14 Tracks, die man kostenlos herunterladen kann.

Unter den vertretenen Musikern und Bands sind Tricky, Orange Juice (genau, die Band von Edwyn Collins als Reissue), The Fall, Clinic, Owen Pallett (Ex-Final Fantasy) und einige Indie- und Post-Punk-Größen mehr. Also einige altgediente Helden, aber auch neue Entdeckungen. Hier der Player, zum Download in einem Zip-File einfach dem Link unten folgen und eine E-Mail-Adresse eintragen:

So klang also 2010 auf Domino Records:

Kostenloser Download Domino Rewind 2010 (14 MP3s)
Jahres-Kompilation des britischen Labels

Siriusmo "Einmal in der Woche schreien" (Monkeytown Records)

Video for Siriusmo „Einmal in der Woche schreien“ from „The Plasterer of Love“ released in July 2010 on Modeselektor’s Monkeytown Records label. The Video will be released in August along with „Loosie“ (Video/Audio) as a bonus of „The Plasterer of Love – Deluxe Edition“ (Monkeytown Records). Other tracks include „Katharsis Impossible“, „Blaue Sonne“, „123“ and of course „The Plasterer of Love“. Siriusmo’s debut album on Monkeytown Records will be out in February 2011. Buy „The Plasterer of Love“ and other Siriusmo releases here: www.beatport.com
Video Rating: 4 / 5

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com