Tags - Reese Witherspoon

Reese Witherspoon: “Ich mag Make-up”

Nacktszenen fallen ihr nicht so schwer wie ungeschminkt zu drehen
Reese Witherspoon zeigt sich in ihrem Film „Wild“ sehr freizügig.Toronto (cat). Reese Witherspoon kennt man aus ihren Kinorollen eher als das brave Blondchen. Anders in ihrem neuen Streifen „Wild“. Denn hier bezieht sich der Titel nicht auf Tierarten die im Dschungel leben, sondern auf Bettsport der besonderen Art. Die Hollywood-Beauty kommt auf der Leinwand ganz schön zur Sache. Ihre Tochter Ava (15), die den Film offenbar auch gesehen hat, war nach Aussagen der Schauspielerin von den Darbietungen ihrer Mutter wenig begeistert. Weiterlesen →

Natürlich blond 2 online

Natürlich blond 2-Elle Woods hat mittlerweile ihren Harvard-Abschluss im Gucci-Täschchen und bewegt sich als Anwältin gewandt auf Bostons glattem Gerichtsparkett. Das Make-up sitzt und die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren, als Elle plötzlich ihr guter Job gekündigt wird. Grund: die angebliche Vernachlässigung einer betuchten Klientin zu Gunsten des Kampfes für Rechte ihres Chihuahuas. Das kann sich der blonde Sturkopf nicht bieten lassen und macht sich auf nach Washington, um vor dem Kongress für den Tierschutz einzutreten.
Als unterschätzter Barbie-Klon mit viel Grips im gut frisierten Köpfchen begeisterte Südstaatenblume Reese Witherspoon vor zwei Jahren die Kinogänger und etablierte sich gleichzeitig in Hollywood. Nun geht sie in ihrer Paraderolle in die zweite Runde – wieder witzig, flott und souverän. Ihr Regisseur diesmal: Charles Herman-Wurmfeld. Der bewies bereits mit dem Indie-Hit „Kissing Jessica“ sein Talent im Umgang mit zickigen Leading ladies und schwierig zu timenden Gags. Geballte Girl-Power!
Land: USA
Regisseur: Charles Herman-Wurmfeld
Schauspieler: Reese Witherspoon , Sally Field , Regina King , Jennifer Coolidge , Bruce McGill
Genre: Komödie
Spieldauer: 91 Minuten
Weiterlesen →

Wasser für die Elefanten online

Wasser für die Elefanten

US 2011
Cast:Robert Pattinson, Reese Witherspoon, Christoph Waltz, Hal Holbrook, James Frain, Paul Schneider
Regisseur:Francis Lawrence
Autor:Richard LaGravenese
Genre:Romanze, Melodram, Liebesfilm, Drama

1931 steht Jacob Jankowski (Robert Pattinson) vor dem Nichts, ist sein Lebensglück erschüttert. Nach dem Unfalltod seiner Eltern muss er sein Tiermedizinstudium vor der letzten Prüfung abbrechen und schließt sich als Tierarzt einem Zirkus an. In einem Land, das von der Großen Depression, einer der schwersten Wirtschaftskrisen aller Zeiten, in die Knie gezwungen wird, ist Jacobs Zukunft ungewiss und doch plötzlich voller Hoffnung. Auf den ersten Blick verliebt er sich in die Kunstreiterin Marlena (Reese Witherspoon), die Ehefrau des charismatischen, aber auch unberechenbaren Zirkusdirektors August Rosenbluth (Christoph Waltz). Als Jacob die neue Attraktion des Zirkus, die Elefantendame Rosie, wiederholt vor Rosenbluths brutalen Dressurmethoden zu schützen versucht, beginnt Marlena, die Gefühle des sanften Mannes zu erwidern. Sie glaubt jedoch nicht, dass diese Liebe eine Zukunft hat. Erst als es Jacob gelingt, das Geheimnis um Rosie, die als nicht dressierbar gilt, zu lüften, scheint unerwartet alles möglich.
Weiterlesen →

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com