Tags - reingelegt

Zachi Noy bei “Das Supertalent” – Wurde der “Eis am Stiel” Star reingelegt?

Vorletzte Woche fragten sich vermutlich zahlreiche Zuschauer, was denn der Schauspieler Zachi Noy, bekannt aus “Eis am Stiel”, bei “Das Supertalent” will. Nun gab er bekannt, dass der Sender RTL ihn zu diesem Auftritt einlud und er sich inzwischen reingelegt fühlt.

Zachi Noy – (c) RTL / Andreas Friese

Zachi Noy (57) ist vielen als der dicke Johnny in den “Eis am Stiel” Filmen in den 80ern bekannt. Vor einer Woche trat er bei Das Supertalent 2010 auf und sang Anatevka´s “Wenn ich einmal reich wär”. Nicht nur das Publikum fragte sich, was sich der inzwischen deutlich gealterte Star dabei gedacht haben mag. Auch von der Jury gab es drei eindeutige “Nein”.

Gegenüber der “BamS” nahm Zachi Noy nun zu seinem Auftritt Stellung und es stellte sich heraus, dass er sich gar nicht selber bei der Castingshow beworben hat:

“Ich wurde schon im Juni von RTL gefragt, ob ich in dieser Sendung auftreten möchte. Selbst wäre ich nicht auf die Idee gekommen, mich zu bewerben.”

Dies wäre auch sehr verwunderlich, wo der Schauspieler in seiner Heimat Israel nach wie vor ein gefeierter Star ist, der Filme dreht und als Moderator arbeitet. Die Reaktionen bei seinem Auftritt bei Das Supertalent haben ihn jedoch schwer getroffen:

“Ich bin es nicht gewohnt, ausgebuht zu werden. Natürlich hat das wehgetan.”

Jetzt könnte man meinen, dass er wenigstens eine ansprechende Gage für seine “Bloßstellung” erhalten hätte – Fehlanzeige! Lediglich die Reisekosten wurden Zachi Noy erstattet. So ist es nicht verwunderlich, dass er nun schwere Vorwürfe erhebt:

“Ich fühle mich von RTL reingelegt!”

Damit dürfte klar sein, dass Zachi Noy so schnell nicht wieder im deutschen Fernsehen auftreten wird.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com