Tags - Silvestershow

Paul Potts singt bei Silvestershow in Berlin

Bei der großen ZDF Silvestershow am 31. Dezember werden jede Menge Stars erwartet.

Paul Potts (c) Foto: Joel Anderson

Es treten Leslie Mandoki mit seinen Soulmates Bobby Kimball von Toto auf. Dann wird Nick van Eede von Cutting Crew und Chris Thompson von Manfred Mann’s Earth Band am Brandenburger Tor spielen. Es werden auch noch Künstler wie Loona erwartet und ‘Die Prinzen‘, Adoro sowie Paul Potts.

Potts wuchs in einem Vorort von Bristol auf. Seine Muter war Kassiererin und sein Vater Busfahrer. Paul studierte Philosophie und schrieb seine Bachelor of Arts Arbeit über diei Frage des Bösen und des Leidens in einer von Gott geschaffenen Welt. Erste Erfahrungen mit dem Singen sammelte er in seiner Schulzeit. Seine Eltern zeigten zwar kein Interesse an der klassischen Musik, doch Paul sang dennoch im Chor der Chester Park Junior School und war mehrere Jahre in Kichenchören von Bristol. Der 40jährige hatte in der Castingshow ‘Britain’s got talent‘ im Jahr 2007 seinen ganz großen Durchbruch. Er gewann die Castingshow, hattte aufgrund dessen einen Werbespot bei der Deutschen Telekom und verkaufte in Deutschland rund 3,5 Millionen seiner Platten.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com