Tags - Söhne

Söhne Mannheims – Das hat die Welt noch nicht gesehen (Official Video)

Videoclip zur Single „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ aus dem Album „Wettsingen in Schwetzingen – MTV Unplugged“

MP3 (NEW) – turbobit.net Ave Maria from Hitman: Blood Money menu and level „Requiem“. Unfortunately, Eidos didn’t put this song to official game soundtrack. Ellens dritter Gesang performed by Daniel Perret. Lyrics (Original German): Ave Maria! Jungfrau mild, Erhöre deiner Kinder Flehen, im Tal der Tränen sei uns Schild lass mein Gebet zu dir hinwehen. Wir schlafen sicher bis zum Morgen, dein Sternenmantel deckt uns zu. O Jungfrau, siehe unsere Sorgen, O schenke unsern Herzen Ruh! Ave Maria! Ave Maria! Reine Magd! Wir wollen gläubig dir vertrauen du süsse Jungfrau, unverzagt voll Hoffnung zu dir aufwärts schauen, und still uns Gottes Willen beugen, da uns dein heilger Trost anweht. O Jungfrau, wolle hold dich neigen dem Kind, das bittend zu dir fleht. Ave Maria! Lyrics (Direct English translation): Ave Maria! Maiden mild, Heed your children’s prayers, In the valley of tears, be our shield Let my prayer waft to you. We sleep safely until morning, Your cloak of stars covers us. O Maiden, see our worries, O give peace to our hearts! Ave Maria! Ave Maria! Pure maidservant! We want to trust in you faithfully You, sweet maiden, undaunted Full of hope, to you gaze upward, And calmly bend God’s Will to us, That your holy solace may drift to us. O Maiden, full of grace, tend to us The child, that suppliantly entreats you. Ave Maria! files.filefront.com – mp3 file (old).
Video Rating: 4 / 5

Lange Cabaret Tourbillon A. Lange & Söhne 3D Animation

Beautyfilm der Lange Cabaret Tourbillon von A. Lange & Söhne anlässlich der SIHH 2008 in Genf. SIHH 2009 Geneva A. Lange & Sohne Film Glashutte 3D Animation & Produktion: Moving Elements GmbH / www.movingelements.com
Video Rating: 4 / 5

Sintel – Die Glut (Fantasy-Animationsfilm HD). Filminfos: www.vip-infotainment.de • Kino-Magazin: www.vip-infotainment.de • Kino-Charts: www.vip-infotainment.de • Neu im Kino: www.vip-infotainment.de • Kino-Highlights des Jahres: www.vip-infotainment.de • Kino auf Facebook: www.facebook.com • Wusstest Du schon …? tinyurl.com Originaltitel: Sintel (Durian Open Movie Project) Animations-Fantasyfilm, NL 2010 Filmverleih: Blender Foundation Filmlänge: 15 Minuten Weltpremiere: 27.9.2010 Mit: Colin Levy (Regie), Esther Wouda (Drehbuch), Ton Roosendaal (Produktion), Jan Morgenstern (Musik) ua — Bitte Abonnieren nicht vergessen: • www.youtube.com • www.youtube.com • www.youtube.com • www.youtube.com Danke! :) — „Sintel“ ist ein computergenerierter Kurzfilm, der im Rahmen des Filmprojektes „Durian“ entstanden ist. Das „Durian Open Movie Project“ wurde durch die Blender Foundation finanziert und dient der Weiterentwicklung und Erprobung freier Software, insbesondere der 3D-Grafik-Software „Blender“. Die Premiere des Kurzfilms „Sintel“ fand im September 2010 auf dem Niederländischen Filmfestival statt. „Sintel“ wird außerdem auf der SIGGRAPH Asien 2010 zu sehen sein. Der Name des Films kommt vom niederländischem Wort „sintel“ und bedeutet „Glut“. Konzept des Films: Vorgaben an den Inhalt waren von Anfang an eine weibliche Hauptfigur und eine actionreiche, emotionale und epische Geschichte. Ziel war es, optisch mit Hollywood-Animationsfilmen mithalten zu können und
Video Rating: 4 / 5

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com