Tags - Trendnet

Trendnet TPL-305E bringt 3-Port-Netzwerk ins Stromnetz

Schon in einem anderen Artikel hatte ich von der WLAN-Bridge von Trendnet berichtet. Der Trendnet TPL-305E ist eine andere Möglichkeit Fernseher, Spielekonsole und Set-Top-Box ans Internet anzuschließen. Das Gerät verbindet 3 Ethernet-Geräte mit dem Stromnetz und sorgt so für eine Brücke zum Router. Auf der Gegenseite muss natürlich auch ein Powerline Adapter stecken.

Wenn das Wohnzimmer zu weit vom Router entfernt ist, sind solche Powerline-Adapter oft die einzige Möglichkeit überhaupt ohne ein extra verlegtes Kabel oder einem WLAN-Repeater auszukommen. Aber das Powerline-Netzwerk hat weitere Vorteile. Gerade Spielekonsolen und Videotelefonieanwendungen auf modernen Fernsehern profitieren von der geringen Latenz. Die Verzögerung von einem Gerät zum nächsten liegt bei wenigen Millisekunden. In der Summe hat der Spieler übers Stromnetz also einen besseren Ping als über die WLAN-Lösung.

Alles lesen

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com