Tags - Vollversion

Ocster Backup Pro 5: Kostenlose Vollversion downloaden

Nie mehr Daten verlieren: Das bewährte Profi-Backup-Programm von Ocster sorgt für automatische Backups auf externer Festplatte oder im Netzwerk, kann die Sicherheitskopien mit Passwort schützen und auch komprimieren. Die gerade bei Winload kostenlos verfügbare Vollversion 5 ist zwar nicht die Neueste (inzwischen gibt es Backup Pro 6), läuft aber auch verlässlich und gut auf allen Windows-Versionen. Für alle, die sich keine Sorgen mehr um Backups machen wollen.

Denn Ocster Backup Pro 5 beherrscht Backups von Hand, aber auch die automatische regelmäßige Speicherung der gewählten Daten – sei es täglich, wöchentlich oder wie man will. Die Prozesse laufen dann unbemerkt im Hintergrund. Man kann bestimmte Dateitypen auswählen oder Ordner oder ganze Festplatten, die dann auf externer Festplatte oder im Netzwerk gespeichert werden. Ocster bietet auch einen Online-Backup-Safe, der allerdings kostenpflichtig ist.

Außerdem kann man auswählen, ob das Backup verschlüsselt werden soll. Wer hier allerdings das Passwort vergisst, hat die Daten unwiderruflich vor sich selbst geschützt. Die Sicherheitskopie kann auch automatisch komprimiert werden, in mehreren Abstufungen.

Beim ersten Backup werden sämtliche Daten gesichert, später nur noch diejenigen, die sich verändert haben (“inkrementelle Sicherung”). Angenehm zeigt sich dabei das automatische Pausieren: Das Backup läuft im Hintergrund; wenn der Rechner gerade mit anderen aktiven Programmen zu tun hat, wird der Backup-Prozess angehalten – wenn man gerade nichts anderes macht, fährt Ocster Backup wieder in voller Geschwindigkeit.

Im Idealfall stellt man Ocster Backup also nur einmal ein, dann wird regelmäßig gesichert, ohne dass man sich darüber jemals wieder Sorgen machen muss.

LoadBlog-Fazit: Auch die ältere Version von Ocster Backup Pro funktioniert solide und verlässlich für automatische Backups auf externer Festplatte und im lokalen Netzwerk. Wer Backups allerdings online ablegen will, findet hier nur eine kostenpflichtige Lösung oder muss die Dateien dann doch wieder per Hand hochladen.

Das ist allerdings auch bei der neuesten Programmversion so. Ocster Backup Pro 6, das rund 40 Euro kostet, verfügt im Vergleich mit Backup Pro 5 vor allem über eine höhere Sicherungs-Geschwindigkeit (laut Hersteller bis zu 600% schneller), kann neben Outlook- auch bequem Thunderbird- und Browser-Daten sichern (was man allerdings auch bei der 5 schon machen kann, indem man einfach direkt das Verzeichnis auswählt), beherrscht 1:1-Kopien und bietet einige Filter-Möglichkeiten mehr. Der Hauptunterschied ist die Geschwindigkeit, wer sich daran nicht stört (zudem läuft das Backup ja im Hintergrund), ist auch mit der zweitneuesten Vollversion gut und sicher bedient.

Im Laufe der Installation muss man seine E-Mail-Adresse eingeben, dann wird der Lizenzschlüssel per E-Mail von Ocster zugeschickt.

Ocster Backup Pro 5 als kostenlose Vollversion
Präsentiert von Winload.de

Vollversion kostenlos: Magix PC Check & Tuning 2010

Der Softwarehersteller Magix, bekannt vor allem für seine Multimedia-Produkte, verschenkt zum Jahresende seine Tuning-Suite Magix PC Check & Tuning 2010. Es handelt sich um die zweitneueste Version, die etwa bei Amazon immer noch mit rund 30 Euro gelistet wird. Das Paket sorgt dafür, dass der Windows-Rechner wieder schneller läuft und die Einstellungen optimiert werden.

Magix PC Check & Tuning 2010 umfasst diverse Optimierungsbereiche, um das System zu beschleunigen, Speicherplatz freizugeben, Windows optimal zu konfigurieren.

Dabei gibt das Programm benutzerfreundlich Empfehlungen, um z.B. die Registry aufzuräumen, enthält auch einen Datenschredderer, einen Treiber-Check, übernimmt Internet-Tuning und Defragmentierung.

Das Magix-Tuning-Programm läuft auf Windows XP, Vista und Windows 7. Um die Vollversion kostenlos zu erhalten, muss man auf der Landingpage Name und E-Mail-Adresse angeben. Ob man in den Magix-Newsletter aufgenommen werden will, kann man frei entscheiden. Der Downloadlink zur Software und zum Handbuch sowie der Produktschlüssel werden dann per E-Mail zugesandt.

Magix PC Check & Tuning 2010 Vollversion
bei Magix kostenlos herunterladen

[via mydealz]

Office-Alternative: SoftMaker Office 2008 kostenlos als Vollversion downloaden – und gleichzeitig Gutes tun

Wie schon 2009 bietet der Nürnberger Software-Entwickler SoftMaker im Dezember sein Office-Paket 2008 in der Vollversion komplett kostenlos an – für Windows und Linux. Gleichzeitig spendet die Firma bei jedem Download 10 Cent für wohltätige Projekte bei Betterplace.org. Die Alternative zu Microsoft Office besteht aus einer Textverarbeitung, einem Präsentationsprogramm und einer Tabellenkalkulation, die alle auch die Microsoft-Formate verarbeiten können. Bei dem Gratis-Download handelt es sich um die zweitneueste Version von SoftMaker Office, außerdem gibt es 80 Schriftarten kostenlos dazu.

Das LoadBlog bietet außerdem das passende Handbuch zum SoftMaker Office 2008 kostenlos zum Download an.

Laut Programmbeschreibung von Softmaker Office bei Winload ist Softmaker Office beim Darstellen und Speichern sehr originalgetreu im Vergleich zu MS Office. Lustige Formatierungsfehler sind also nicht zu erwarten. Noch bis zum 31. Dezember 2010 kann das Office-Paket kostenlos heruntergeladen werden, das in der aktuellen Version rund 70 Euro kostet. Alle Upgrade- und Supportrechte sind unbeschränkt enthalten, nicht aber die Duden-Wörterbücher, die auch bei der neuesten Office-2010-Version eine Stärke des Pakets ausmachen. Gegen Angabe einer E-Mail-Adresse erhält man die Lizenznummer direkt ins Postfach.

Wir haben außerdem das passende Handbuch zum kostenlosen Download organisiert: Auf 40 Seiten gibt es eine Einführung in die Grundfunktionen der drei Bestandteile Textverarbeitung, Präsentationsprogramm und Tabellenkalkulation. Hier geht es zum Download vom SoftMaker Office 2008-Handbuch.

Auf der Aktionsseite kann man laufend zusehen, wie die Spendensumme wächst. Seit anfang Dezember sind 3.600 Downloads eingelaufen, Tendenz steigend. Wem die MS-Office-Lizenz zu teuer ist, kann hier die Gelegenheit nutzen – und nebenbei noch Gutes tun.

Kostenloser Download SoftMaker Office 2008 (Windows, Linux)
Downloaden und Spenden

Magic Video Converter – kostenlose Vollversion heute im Adventskalender

Unser heutiges Adventsgeschenk ist die Windows-Vollversion vom Magic Video Converter. Das Programm kann Videos in verschiedene Formate umwandeln, beherrscht Stapelverarbeitung und bereitet die Dateien auch zum Brennen auf DVD vor. Die Vollversion kostet sonst 14,95€ und ist heute für 24 Stunden kostenlos.

Der Magic Video Converter ist sehr übersichtlich und konvertiert u.a. in AVI, WMV, MP4, MOV, RM, DVD, oder extrahiert auch nur den Sound eines Videos in MP3 oder WAV. Mit “Öffnen” wählt man die Quelldatei aus, in der oberen Navigation kann das das Zielformat angeklickt werden. Im “Profil” wird dann die Qualität eingestellt.

Als Eingangsformate kennt der Magic Converter noch eine Vielzahl mehr: u.a. MKV, FLV, diverse RAW-Formate, SWF und DV.

Der Converter kann auch DVD-Images speichern, die dann mit einem Brennprogramm auf DVD gebracht werden können. Die Profi-Version des Magic Video Converter verfügt über eine direkte Brennfunktion, die hier angebotene zweitneueste Vollversion allerdings nicht.

Hinter dem Link unten liegt die Startseite der Vollversion, für die man eine E-Mail-Adresse eingeben muss. Wenn die bestätigt ist, bekommt man den Downloadlink und den Lizenzschlüssel zugeschickt. Einige Leser haben in den vergangenen Tagen berichtet, dass die Bestätigungsmails von Pro.de teilweise erst nach einigen Stunden ankamen – darauf haben wir leider keinen Einfluss. Bei meinem Test gerade eben hat es ca. 40 Minuten gedauert – also etwas Geduld mitbringen, unseres Wissens nach sind die Lizenzen angekommen, wenn alles seine Richtigkeit hatte.

Das Programm läuft unter Windows XP, Vista und 7 und kostet sonst 14,95€. Nur heute, am 18.12. kostenlos!

Und morgen geht es weiter im Adventskalender mit dem nächsten Download…

Kostenlose Vollversion: Magic Video Converter
von Pro.de

Vollversion: Windows Smoker Pro heute kostenlos

Ganz einfach verborgene Systembremsen lösen: Heute versteckt sich hinter dem Adventskalender-Türchen als Geschenk das Systemoptimierungstool Windows Smoker Pro. Mit diesem Tool lösen sich die Systembremsen mit nur einem Klick in Rauch auf. Die Vollversion kostet normalerweise 19,95 Euro, aber für 24 Stunden ist die Version kostenlos.

Der Windows PC reagiert nicht mehr so schnell wie vor ein paar Monaten. Spiele ruckeln und es dauert ewig, bis die Programme geladen werden. Dabei muss man bei Windows Smoker Pro kein Computertechniker sein, um den Rechner wieder zu beschleunigen. Mit dem 1-Klick-Autotuning untersucht die Software den Computer und entrümpelt diesen von unnötigen Ballast.

Wer sich schon besser mit Windows auskennt, der wählt den Expertenmodus. In diesem Modus stehen allein 100 Einstellungen zur Optimierung zur Verfügung. Der Smoker erklärt allerdings viele Funktionen leicht verständlich und gut lesbar, lernwillige PC-Novizen können hier also ihr Fachwissen aufpolieren.

Neben Optimierungs-, Wartungs- und Sicherheitsoptionen bringt Windows Smoker noch DriveFreeze mit. Dieses Tool kann auf Wunsch den Zugriff auf das USB- oder CD-Laufwerk sperren. So können die eigenen Daten nicht von neugierigen Nutzern auf ein USB-Stick kopiert oder auf eine CD gebrannt werden.

Die Software gibt es für Windows XP, Vista und Windows 7. Um an die kostenlose Vollversion zu gelangen, wird eine gültige E-Mail-Adresse benötigt. An diese wird die Seriennummer und auch der Downloadlink verschickt.

Achtung, es sind nur noch acht Adventskalender-Türchen übrig! Also schaut auch morgen wieder auf unseren Adventskalender, damit ihr kein kostenlosen Download verpasst.

Kostenlose Vollversion: Windows Smoker Pro
Leistung optimieren und Windows aufräumen

Adventskalender: Image Compressor Pro als kostenlose Vollversion

Der Image Compressor Pro 5, der sich als heutiges Geschenk im Adventskalender verbirgt, sorgt dafür, dass Bilder ohne Qualitätsverlust verkleinert werden und so leichter per E-Mail verschickt oder ins Netz gestellt werden können. Die kostenlose Vollversion beherrscht Stapelverarbeitung und komprimiert alle relevanten Grafik-Formate in JPGs – mit beachtlichen Ergebnissen.

Image Compressor Pro kostet sonst als Windows-Vollversion 19,95€, heute gibt es die Grafik-Software kostenlos. Einfach wie bei einer Zip-Software kann man Bild-Dateien hinzufügen, die dann mit wenigen Klicks in das optimal kleinere JPG-Format umgewandelt werden. Die Maße der Bilder werden nicht verändert, auch hoch aufgelöste JPG-Files kann man um rund 50 % kleiner machen – ohne sichtbaren Verlust. Die Software beherrscht aber auch einige Nachbearbeitungs- und Retuschefunktionen.

Und so kommt man an die kostenlose Vollversion: Dem Link unten folgen, dann mit Name und E-Mail-Adresse anmelden und den Key geschickt bekommen. Der Download-Link findet sich ebenfalls in der zugesendeten Mail. Das Programm läuft unter Windows XP, Vista und 7. Viel Vergnügen!

Kostenlose Vollversion: Image Compressor Pro
von Pro.de

Kostenlose Vollversion: Webseiten erstellen mit Easy Website Pro 3

Heute im Adventskalender: Easy Website Pro 3 als kostenlose Vollversion. Mit dem Windows-Programm lassen sich auch ohne HTML-Kenntnisse Webseiten erstellen. Eine große Zahl von Vorlagen macht eine ansehnliche Seite in wenigen Minuten möglich. Die Software im Wert von rund 40 € gibt es heute kostenlos.

Easy Website Pro 3 nimmt den User an der Hand und führt ihn durch eine Kette von Schritten bis zur eigenen Website:

Zunächst kann man eine der Vorlagen auswählen, die von eleganten bis zu verspielten Designs reichen. Die Struktur und das Aussehen können dann unter Layout modifiziert werden, die Farben eingestellt, Logo und Buttons können angepasst werden. So sieht etwa ein schneller Schnellschuss fürs neue LoadBlog-Design aus: ;-)

Natürlich können auch eigene Bilder und Grafiken verwendet werden. Die Inhalte werden in einem Editor eingegeben, der sich in einem neuen Fenster öffnet. Auch einen HTML-Modus gibt es, wenn man genauer einsteigen möchte. Schließlich enthält das Programm unter “publizieren” auch eine Art FTP-Client, mit dem man die erstellte Webseite dann auf den eigenen Webspace übertragen kann.

Easy Website Pro 3, das ist die zweitneueste Version, gibt es heute kostenlos – einfach dem Link unten folgen und im Installationsprozess mit E-Mail-Adresse anmelden. Dann bekommt man den Lizenzschlüssel zugeschickt.

Und natürlich: Morgen, Kinder, wird’s wieder was geben… im LoadBlog-Adventskalender.

Kostenlose Vollversion: Easy Website Pro 3
Webseiten-Wizard

Vollversion: Backup aller Google-Dienste mit BackupGoo für Mac, Windows, Linux

Wer die bei Google gespeicherten Mails und Dokumente auf dem eigenen Computer sichern und offline verfügbar haben will, findet mit BackupGoo die Komplettlösung dafür. Egal ob Googlemail, Google Docs, Calendar, Reader oder Contacts, die Software legt auf einen Klick ein Backup der Daten an. Im heutigen Adventskalender stecken 40 Lizenzen für die Vollversion, die sonst 10€ kostet – für Mac, Windows und Linux.

Google verteilt seine Dienste auf zahlreiche Server – dass da mal etwas verlorengeht, ist zwar eher unwahrscheinlich. Aber manchmal hat man doch ein besseres Gefühl, gegen Unwahrscheinlichkeiten abgesichert zu sein. Oder ist schlicht offline und will trotzdem auf die Dokumente zugreifen. Falls sich mal ein Fehler einschleicht, Google eines fernen Tages bankrott geht und alle Daten verkauft, den Account löscht (wie in den AGB durchaus möglich), oder wer selber seinen Account räumen will, sich vor dem irrtümlichen eigenen Löschen von Dokumenten oder Mails schützen will – für den liefert BackupGoo die komfortable Ein-Klick-Lösung.

BackupGoo fragt fünf zentrale Google-Dienste ab:

Eine Anmeldung mit dem Google-Account, dann ein Klick – und BackupGoo sichert die Daten im gewünschten Verzeichnis.

Googlemail wird als .eml gespeichert, kann also von E-Mail-Programmen wie Thunderbird, Opera und Co. problemlos auf dem eigenen Rechner angesehen und verwaltet werden.

Google Docs bzw. Text und Tabellen werden in allen entsprechenden Export-Formaten gesichert, als Word-Dokumente, PDF, Excel, PowerPoint und Open Office.

Das Backup für Google Reader wird im opml-Format abgelegt, der Calendar im ical-Format (passend für iCal auf dem Mac, oder auch Outlook oder Sunbird von Mozilla), Kontakte als vcard.

Wir haben als heutiges Adventskalender-Geschenk 40 Lizenzen für die Vollversion des gerade erschienenen BackupGoo 1.8, einfach eine formlose Mail an info@loadblog.de schreiben. 20 Lizenzen gehen an die ersten 20 Einsender, die übrigen 20 werden morgen unter den übrigen ausgewürfelt. Die Gewinner bekommen den Key dann zugeschickt. Die E-Mail-Adressen werden nur für die Verlosung genutzt und dann wieder gelöscht, ansonsten machen wir damit natürlich nichts.

BackupGoo kann man aber auch 14 Tage kostenlos testen, ein erstes Backup kann also sowieso angelegt werden:

Kostenloser Download BackupGoo
für Mac, Windows und Linux

Jeden Tag ein neuer Download: Morgen wieder im LoadBlog-Adventskalender.

Adventskalender: PC-Shower 2009 als kostenlose Vollversion

PC zu langsam? Unnütze Daten vermüllen die Festplatte? Mit der kostenlosen Vollversion von PC Shower 2009 wird der Rechner unter die Dusche gestellt und kommt sauber wieder heraus. Unser heutiges Adventskalender-Geschenk im Wert von 24,90 € kann aber noch mehr: Dateien schreddern, Privatsphäre schützen, Installationen und Autostart managen…

PC Shower 2009 ist ein Bündel von Tools, um den Rechner zu säubern und die Geschwindigkeit wieder zu erhöhen. Denn viele Programme speichern temporäre Daten (z.B. bei der Installation), schreiben sich in den Autostart ein oder laufen einfach so im Hintergrund. Der PC Shower identifiziert die unnützen Platz- und Zeitfresser und beseitigt sie sicher.

Insgesamt 12 Tools verbergen sich unter der Haube des PC Showers 2009: Unter “Säuberungsfunktionen” finden sich die Cleaning-Routinen für Speicherplatz, Registry und Internet-Daten. Bei “Beschleunigung” kann der Autostart, die Prozesse, die installierte Software und der Arbeitsspeicher aufgeräumt werden. Im “Optimierungs”-Teil bekommt man übersichtlich Informationen zum eigenen System und kann die Internet- und Windows-Optionen beschleunigen. Last not least wird die “Privatsphäre” mit einem Dateischredderer und dem Löschen der Windows- und Internet-History geschützt.

Insgesamt ist PC Shower ein praktisches Paket an Optimierungstools, die  Überblick in den Rechner bringen und Festplatte, Registry und Internet-Daten aufräumen. Die Exe-Datei ist rund 10 MB groß, auf der Festplatte nimmt das Programm dann nicht mehr als 50 MB ein. PC Shower 2009 läuft auf Windows XP, Vista und Windows 7.

Und so kommt man an die kostenlose Vollversion: Unten die Exe-Datei downloaden uns starten. Im Installationsprozess gibt man zunächst eine E-Mail-Adresse ein, an die nach der Mail-Bestätigung die Seriennummer geschickt wird. PC-Shower 2009 arbeitet mit einem Zwei-Schlüssel-System: Nach der Eingabe der per Mail gesendeten Seriennummer wird das Programm installiert und gleichzeitig eine Textdatei mit dem zweiten Schlüssel geöffnet. Die Zahlenfolge muss dann auch noch unter “Schlüssel eingeben” reinkopiert werden:

Dann das Programm einmal schließen und neustarten, und: es ist vollbracht!

Nichts verpassen: Täglich ein neuer kostenloser Download im LoadBlog-Adventskalender.

Kostenlose Vollversion PC-Shower 2009 (.exe)
Nur heute kostenlos!

Dann das Programm einmal schließen und neustarten, dann ist es vollbracht!

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com