Veronica Ferres: Traumhochzeit an der Côte d’Azur

Endlich haben sich Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer getraut. Nizza (cat). Das „Superweib“ Veronica Ferres sorgte mit ihrer Trauung an der Côte d’Azur für das deutsche Celebrity-Ereignis des Jahres! Vor rund 140 Gästen gab sie in einem romantischen Brautkleid des libanesischen Designers Zuhair Murad ihrem Lebensgefährten Carsten Maschmeyer das Ja-Wort. Wurde auch Zeit, denn seit bereits mehr als fünf Jahren ist das frisch getraute Paar bereits liiert. Zu den Gratulanten zählten Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, die Schauspieler Mario Adorf und Kostja Ullmann sowie der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler. Auch Hollywoodstar John Malkovich war angereist.

Er stand schon mehrfach gemeinsam mit Ferres vor der Kamera, zuletzt für den Film „The Casanova Variations“. Und Scorpions-Sänger Klaus Meine sang dem Brautpaar ein Ständchen. Dass die Beiden ein Traumpaar sind, verriet Veronica kürzlich in einem Interview mit der „Gala“: „Es wird uns nie langweilig. Um eine glückliche, gute und respektvolle Partnerschaft leben zu können, ist die Begegnung auf Augenhöhe eine sehr wichtige Voraussetzung. Ich bin eine starke Frau, die auf eigenen Beinen steht und die ganz genau weiß, was sie will. Damit tun sich Männer manchmal noch ein wenig schwer. Ich bin deshalb sehr froh, einen Mann gefunden zu haben, der genau das toll findet.“ Herzlichen Glückwunsch!
Foto: highgloss.de

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com