X Factor – Pino Severino hat einen Produzenten gefunden

Pino Severino zählte zweifellos zu den vielversprechendsten Kandidaten der kürzlich zuende gegangenen ersten X Factor Staffel in Deutschland. Jetzt wurde bekannt, dass der smarte Sänger einen Plattenvertrag hat und wohl demnächst seine erste Single auf den Markt bringen wird.

Pino Severino (c) VOX/Kathrin Mordani/NL

Wie die Kollegen von “Promiflash” berichten, hat Pino Severino (18), Teilnehmer bei X Factor, einen Plattenvertrag mit dem Label “Nexxus” abgeschlossen. Hinter dieser Firma steht der ehemalige Sänger der Band US5, Jay Khan (28). Er schrieb unter anderem auch Songs für die POPSTARS Band Overground und war mit der GNTM-Gewinnerin der ersten Staffel, Lena Gercke (22), liiert.

Er hat also schon Erfahrungen mit Castingshows, auch wenn er diesen eher skeptisch gegenübersteht:

“Ganz ehrlich und das soll überhaupt nicht abwertend klingen. Ich glaub, das Thema ist langsam durch. Es war mal richtig heiß, es war interessant und jeder hat es sich gerne angeguckt. Bloß, was willst du machen bei der elften oder zwölften Staffel, wie willst du dich definieren? Mich wurmt es nicht mehr, nicht mal als Lückenfüller und nicht mal zum durchzappen.”

In Pino Severino sieht er jedoch großes Potential und nahm ihn daher kurzerhand unter Vertrag. Es bleibt abzuwarten, wann nun die erste Single von Pino auf den Markt kommt. Wir werden natürlich darüber berichten.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com