Zum Geburtstag: Des "Kaisers" größte Auftritte

Anlässlich des 65. Geburtstags von Franz Beckenbauer hat das “aktuelle sportstudio” die Top-Auftritte des “Kaisers” aus dem Archiv geholt. Denn eines war bei dessen Besuchen stets geboten: beste Unterhaltung.

Marsch Marsch zur MG Stellung und dann EREZA

van Gaal: "Ein Tor schöner als das andere"

Im Interview mit Rolf Töpperwien lobt der Bayern-Trainer nach dem Kantersieg gegen Hannover 96 Arjen Robben, aber auch die ganze Mannschaft. Van Gaal ist für die Partie gegen Lyon zuversichtlich.

tvnoir.de: JUPITER JONES 'Und Dann Warten'

Alle Jupiter Jones Clips: tvnoir.de ‘TV Noir’ das Wohnzimmer der Singer/Songwriter. Jeden 1. Sonntag im Monat führt TEX als Moderator im Heimathafen Neukölln durch die Musik-Talk-Show. Details auf tvnoir.de
Video Rating: 4 / 5

Van Diemens Land deutscher Trailer

Deutscher Trailer zum kanibalen Thriller VAN DIEMENS LAND. Der Film ist innerhalb der STÖRKANAL-Filmreihe als UNCUT DVD im Digi-Book mit Booklet erscheinen. Besucht die STÖRKANAL-Homepage für weitere Informationen zum Film und der STÖRKANAL-Filmreihe: www.stoerkanal.de
Video Rating: 0 / 5

Johann Wolfgang Goethe Faust I
Video Rating: 4 / 5

NDR │Das bGe in der Petition

Nordmagazin vom 08.11.10 _ 30 Minuten regionale Information und Unterhaltung aus dem Land – für das Land. “Das war eine kleine demokratische Lockerungsübung.” Alles gut kommentiert vom TV-Team, bis auf den letzten Satz: “Ob es dabei bleibt oder ob das Märchen vom Grundeinkommen doch eines Tages wahr wird, das muss nun der Bundestag entscheiden.” Nö, das entscheidet das Volk. WIR machen Demokratie ! —————————————————————————— Fällt es nur mir auf, oder gibt es jetzt wirklich eine art Lawine an “Erwähnungen” des Grundeinkommens in den Medien ? Hoffentlich hält das länger als nur eine kurze Weile an. Vorrübergehende Sensationsberichte haben wir fast jeden Tag, aber …mal ein ernstes Thema bis zum Schluß zu verfolgen, ist nicht die Stärke von Blöd & Co. Ich wünsche mir so sehr, daß politische Themen wie diese im Fernsehen auch mal ohne Zeitdruck ablaufen könnten. Schau Dir mal die Schlichtungsgespräche bezügl. Stuttgart 21 auf Phoenix an. Die dauern den ganzen Tag und immer noch habe ich das Gefühl, die Wege der Kommunikation sind in einem zu engen Korsett. Was soll man da erst bei einer 45 Minuten Sendung sagen, wo die Moderatoren kaum jemanden einen halben Satz zu Ende sprechen lassen, bevor sie zur nächsten Frage springen ? Vielleicht sollte man als Moderator eines so wichtigen Themas auch mal so einen Schlichter (möglichst neutral) auswählen, damit das Grundeinkommen nur für einmal ohne Schaum vor dem Mund seriös
Video Rating: 5 / 5

mehr www.testordiecom
Video Rating: 5 / 5

Hajduk Split – HSV 3:3 Alle Tore (Fussball Testspiel 14.07.2010)

HSV erkämpft sich ein 3:3 in Split. Nach den lockeren Testsiegen gegen eine Nordfriesland-Auswahl in Leck (9:0) und Halstenbeck-Rellingen (7:0) musste der HSV in Split erstmals einen echten Härtetest überstehen. Beim Duell gegen Hajduk Split im Stadion Poljud machte aber zunächst nur der kroatische Pokalsieger Ernst. So musste Neu-Torhüter Jaroslav Drobny, der für den an einer Sommergrippe erkrankten Frank Rost spielte, innerhalb der ersten acht Minuten gleich zweimal hinter sich greifen. Und das fleißige Toreschießen ging mit insgesamt fünf Treffern im ersten Durchgang zumindest bis zur Pause weiter. Am Ende erkämpfte sich der HSV ein 3:3-Remis.
Video Rating: 4 / 5

FIFA World Cup 1986 Germany vs Argentina: Das Finale ging als eines der denkwürdigsten — wenn auch nicht hochklassigsten — in die Fußballgeschichte ein. Argentinien war klarer Favorit und hatte sicherlich auch etwas mehr vom Spiel, die ganz großen Torchancen blieben aber auf beiden Seiten aus, was sicherlich auch daran lag, dass Lothar Matthäus seinen Gegenspieler Diego Maradona überwiegend im Griff hatte. Die Argentinier gingen Mitte der ersten Hälfte durch einen Freistoß in Führung, nachdem der deutsche Torwart Schumacher — bis dahin der Garant für den deutschen Finaleinzug — den in den Strafraum geflankten Ball schlicht unterlief, sodass Libero Brown ins leere Tor köpfen konnte. Das 2:0 nach knapp einer Stunde schien die Entscheidung zu bedeuten, aber wie schon gegen England zogen sich die Argentinier jetzt vollständig zurück. Deutschland hatte nun mehr Spielanteile, ohne allerdings große Chancen herausspielen zu können. Nur bei Standards wurde es gefährlich, zwei Ecken, getreten von Andreas Brehme von links, führten zu Toren und dem nicht mehr für möglich gehaltenen Ausgleich acht Minuten vor dem Ende. In ihrer Euphorie entblößten die deutschen Spieler jedoch ihre Abwehr komplett, um die Entscheidung noch vor der Verlängerung zu erzielen, und liefen knapp drei Minuten nach dem Ausgleich in einen Konter der Argentinier — Pass Maradona, Solo von Burruchaga — und es hieß 3:2 für die Südamerikaner.
Video Rating: 4 / 5