Tags - MeyerLandrut

Lena Meyer-Landrut und Daniela Katzenberger Top 2

Daniela Katzenberger und Lena Meyer-Landrut sind die zwei Namen überhaupt, die das Jahr 2010 auch ausmachen.

Lena Meyer-Landrut (c) NDR / Rolf Klatt

Daniela ist gelernte Kosmetikerin und begann ihre Karriere als Model. Sie arbeitete z.B. für den D&W-Kalender 2009 und gewann den Titel als ‘Topmodel of the world Mallorca‘. Noch bekannter wurde sie durch das Mitwirken in diversen Reality-Formaten und Doku-Soaps. Seit April 2009 ist sie auf Vox bei ‘Auf und davon‘ zu sehen und reist in die Vereinigten Staaten und versuchte dort, den Playboy-Gründer Hugh Hefner kennenzulernen. Ihr Markenzeichen wurden ihre Augenbrauen die sie sich abrasieren und per Permanent-Make-up drauf tätowieren ließ.

Daniela Katzenberger eröffnete zusammen mit Martin Koslik auf Mallorca in Santa Ponsa das Cafe Katzenberger im Jahr 2010.

Die zweite Person des Jahres 2010 ist eindeutig Lena Meyer-Landrut. Sie gewann die Castingshow ‘Unser Star für Oslo‘ und fuhr zusammen mit Stefan Raab zum Eurovision Song Contest 2010. Sie erreichte bei ‘Unser Star für Oslo ‘ von über 4500 Kandidaten das Finale. “Ich bin ein Mensch, der gern ausprobiert. Ich wollte sehen, wie ich ankomme, und hören, was Leute dazu sagen, die Ahnung haben. Ich kann mich selbst gar nicht einschätzen.” Sie holte beim ESC den Sieg für Deutschland.  Die Zuschauer freuten sich mit Lena und Stefan, nachdem die letzten Jahre schon zahlreiche andere Sänger versuchten, den Sieg nach Deutschland zu holen. Raab hat Lena entdeckt und der 19jährige Abiturientin verdanken wir, dass es im Jahr 2011 den ESC in Deutschland geben wird.

Lena Meyer-Landrut bei den Opel-Azubis

Lena Meyer-Landruth, unser Star für Deutschland, ist Opel Markenbotschafterin und nutzte die Gelegenheit, bei ihrem Aufenthalt in Rüsselsheim, um im Opel-Ausbildungszentrum den Altersgenossen einen Besuch abzustatten.

Lena Meyer-Landrut bei Opel in der Lehrwerkstatt (c) Opel

Lena Meyer-Landruth ist der Name der seit diesem Jahr für Deutschland steht. Beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Oslo gewann sie mit Hilfe von Stefan Raab und holt somit für das kommende Jahr den Contest nach Deutschland.

Lena informierte sich nun über das Ausbildungsangebot und die Vielfältigkeit, die es zu erleben gibt. Klaus Knoblich begleitete Lena bei ihrem Rundgang durch die mehr als 11000 Quadratmeter große Ausbildungsstätte. Klaus ist der stellvertrentende Leiter der zentralen Berufsausbildung. Lena legte beim Rundgang auch selbst Hand an und unterstützte die Kfz-Werkstatt vorallem bei der Simulation einer Wartungsdiagnose zusammen mit den Auszubildenden Andrea Stappert und Luise Jehn.

Nachdem Lena auch eifrig Autogramme gab. erkundigte sie sich und lernte, dass es neben der Ausbildung auch kooperative Studiengänge gibt. Opel bildet seit 1865 aus. Momentan sind in Rüsselsheim 450 Azubis beschäftigt.

ESC 2011 – Wird Anna Rossinelli die Nachfolgerin von Lena Meyer-Landrut?

Muss sich Deutschland vor der hübschen Anna Rossinelli aus der Schweiz beim “Eurovision Song Contest 2011″ fürchten?

Anna Rossinelli beim ESC 2011in Düsseldorf (Bild: SF).

Schwarzes Kleid, offene Haare, schlichter Auftritt…

Das Erfolgskonzept von Lena Meyer-Landrut (19) ist diese Tage wieder sehr in den Vordergrund gerückt.

Aus 500 Bewerbern ermittelte die Schweiz, als erstes Land, ihren Kandidaten für den 56. Eurovision Song Contest. Gewonnen hat eine junge, hübsche Frau aus Basel, die mit einer Ballade das Publikum überzeugte.

Die Rede ist von Anna Rossinelli (23).

Ganz nach dem Erfolgsstil von “UNSERER LENA” trat sie am vergangenen Samstag mit ihren Bandmitgliedern Manuel Maisel (Gitarre) und Georg Dillier (Bass) auf die Bühne der “Bodensee Arena” in Friedrichshafen.

Mit ihrer Ballade “In Love for a While” setzte sie sich gegen 11 weitere Kandidaten durch.

Hier ein Video ihres tollen Auftritts:

Somit ist die junge Baslerin eine der vielen Konkurrenten von Lena Meyer-Landrut, die auch nächstes Jahr Deutschland beim ESC vertreten wird.

Anna Rossinelli ist sehr zuversichtlich. Sie äußerte sich gelassen und meinte, dass es jetzt einfach mal an der Zeit seie, dass eine Blondine den ESC-Titel hole.

Da sie schon bereits als 13jährige erstmals auf einer Bühne stand, ist ihr dieses Erlebnis nicht mehr ganz so neu.

Die selbstbewusste, junge Frau aus der Schweiz war trotz allem nach ihrem Sieg total überwältigt. Sie fand das alles “voll krass” und war begeistert, dass sie von einem Tag auf den anderen zu einer bekannten Person wurde.

Da bleibt uns nur noch die Frage:

“Wer ist Mitte Mai 2011 die besser Lena Meyer-Landrut?”

DSDS, Lena Meyer-Landrut und Menowin Fröhlich gehören zu den Top-Suchbegriffen bei Yahoo!

Suchmaschinen-Betreiber Yahoo! hat am Mittwoch, den 1.Dezember 2010 ihre alljährliche Top10-Liste der am meisten gesuchten Begriffe vorgelegt. Ganz vorne auf Platz eins liegt die deutsche RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS).

DSDS Logo (c) RTL

Auch in diesem Jahr hat der Suchmaschinen-Betreiber Yahoo! ihre Top10-Liste offen gelegt. Unter der Rubrik TV-Sendungen, hat in Deutschland die erfolgreiche Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” den ersten Platz belegt, gefolgt von der RTL2-Sendung “Big Brother” und der ARD-Telenovela “Sturm der Liebe”.

Wann der Suchmaschinen-Gigant und Konkurrent “Google”  ihre Top-Suchbegriffe für 2010 bekannt geben wird ist allerdings noch nicht bekannt.

Hier seht ihr die komplette “Top10“-Liste aus der Rubrik TV-Sendungen:

1. DSDS (Neu)
2. Big Brother (Neu)
3. Sturm der Liebe (1)
4. Anna und die Liebe (2)
5. GZSZ (2)
6. Let’s dance (Neu)
7. Verbotene Liebe (7)
8. Rote Rosen (8)
9. Unser Star für Oslo (Neu)
10. Lindenstraße (6)

Von allen Rubriken insgesamt ist das Wort “Routenplaner” das Suchwort des Jahres bei Yahoo!.

In der Rubrik “Weibliche Stars” konnte die “Eurovision Song Contest“-Siegerin Lena Meyer-Landrut den ersten Platz für sich entscheiden vor “GNTM“-Chefin Heidi Klum und Sängerin Lady Gaga.

Bei den “Männlichen Stars” ist auf Platz Eins der verstorbene Michael Jackson zu finden, gefolgt von “DSDS”-Vize Menowin Fröhlich und “Twilight”-Star Robert Pattinson.

Alle Yahoo! Top10-Listen findet ihr hier!

Neues von Lena Meyer-Landrut

Es gibt Neuigkeiten von unserer strahlenden Eurovision-Siegerin Lena Meyer-Landrut. Die 19 Jahre alte Hannoveranerin, welche zuerst die Castingshow “Unser Star für Oslo” gewann und danach als erste deutsche Gewinnerin des Grandprix seit 1982 die Sensation perfekt machte, bringt ihr Debutalbum “My Cassette Player” als erweiterte Platin-Edition heraus.

Lena Meyer-Landrut (c) Willi Weber

Ihr Erstlingswerk “My Cassette Player” erschien am 7. Mai 2010 und erreichte in Deutschland und Österreich Platz 1 der Charts. Ab heute ist eine limitierte Platin-Version des Albums erhältlich, das neben der CD eine Bonus-DVD enthält. Die DVD enthält einen 30-minütigen Rückblick auf den Eurovision Song Contest 2010, der sich von einem Schlager-Grandprix zu einer sehr buten Veranstaltung gewandelt hat. In Oslo kam Lena mit ihrer außergewöhnlichen und sympathischen Art bei den Zuschauern sehr gut an. Und auch in den jeweiligen Ländern überzeugte sie die Jurys bzw. die Zuschauer, die per Televoting abstimmten. Neben diesem Rückblick auf den Gesangswettbewerb in Norwegen enthält die DVD die beiden Musikvideos zum Siegertitel “Satellite” und ihrer neuen Single “Touch A New Day”. Als Bonus sind auf der CD zudem die Titel “We Can’t Go On” und “New Shoes” enthalten.

Am 14. Mai 2011 tritt Lena Meyer-Landrut erneut beim Eurovision Song Contest an, der dann im Gewinner-Land Deutschland, genauer in Düsseldorf, ausgetragen wird. Im nächsten Jahr ist unser “Fräuleinwunder” überdies auch bei ihrer “Lena Live Tour” zu sehen und zu hören. Hier die Tourdaten:

13.04. in Berlin in der o2 World

14.04. in Hannover in der TUI Arena

15.04. in Frankfurt/Main in der Festhalle

19.04. in Dortmund in der Westfalenhalle

20.04. in Hamburg in der o2 World

21.04. in Leipzig in der Arena

27.04. in München in der Olympiahalle

28.04. in Stuttgart in der Schleyer-Halle

29.04. in Köln in der Lanxess Arena

Lena Meyer-Landrut – Satellite & Touch A New Day (Medley)

Deutscher Fernsehpreis 2010 – live mit der WDR Bigband. Das Stefan Raab-Format „Unser Star für Oslo“ hat den Grand Prix Eurovision aus dem Schneewittchenschlaf geweckt und wurde dafür am Samstagabend als „Beste Unterhaltung“ ausgezeichnet. Stefan Raab war der größte Sieger beim Fernsehpreis 2010, er sahnte gleich zwei Preise ab. Nach seiner Sendung „Unser Star für Oslo“ hat Entertainer Stefan Raab bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises zwei Auszeichnungen abgeräumt. Die Show gewann in der Kategorie „Beste Unterhaltung“. Stefan Raab selbst wurde in der neu geschaffenen Kategorie „Besondere Leistung Unterhaltung“ geehrt. Stefan Konrad Raab (* 20. Oktober 1966 in Köln) ist ein deutscher Showmaster, Entertainer, Musiker und Musikproduzent. Lena Meyer-Landrut (* 23. Mai 1991 in Hannover) ist eine deutsche Sängerin. Als Interpretin des Liedes Satellite gewann Lena Meyer-Landrut 2010 für Deutschland den Eurovision Song Contest, nachdem sie den deutschen Vorentscheid „Unser Star für Oslo“ für sich entschieden hatte. Seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums verwendet sie den Künstlernamen Lena. Die deutsche Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2010 wurde als Casting in insgesamt acht Fernsehsendungen veranstaltet, die vom 2. Februar bis 12. März 2010 unter dem Titel Unser Star für Oslo (USFO) bei ProSieben und Das Erste zu sehen waren. Nach der internen Auswahl des deutschen Beitrags für den ESC 2009 entschieden anders als in den Vorjahren wieder die

Copyright © 2010 - 2019 You-Big-Blog.com