Tags - noch

POPSTARS 2010 – Da waren es nur noch 9 – Claudia von den Zuschauern rausgewählt!

Gestern fand die erste Liveshow der aktuellen POPSTARS Staffel statt. Die Zuschauer entschieden dabei, dass Kandidatin Claudia nicht Bandmitglied von “LaVive” werden soll und schickten sie nach Hause.

POPSTARS Top 10 mit Gary Baker – © ProSieben/Frank Hempel

Es war wirklich eine aufregende erste POPSTARS Liveshow, gestern abend auf ProSieben. Wir berichteten bereits über den von den Internet-Usern gewählten Bandnamen “LaVive“ sowie von Sarah´s Einzug in die Band. Da dort jedoch nicht alle 10 verbliebenen Kandidatinnen aufgenommen werden können, auch wenn diese das gerne wünschten, musste auch gestern wieder jemand gehen.

Kurz bevor Sarah´s Einzug in die Band verkündet wurde, hatte Moderatorin Charlotte Engelhardt die nicht beneidenswerte Aufgabe, die von den Zuschauern per Telefon-Voting festgelegte Teilnehmerin mit den wenigsten Anruferstimmen zu verkünden. Als letzte mussten noch Yonca und Claudia zittern, bis die Entscheidung bekanntgegeben wurde, dass Claudia´s Traum vom Sieg bei POPSTARS an dieser Stelle beendet sei.

Jedoch trug Claudia (2. v.l.) die Entscheidung mit Fassung und lächelte sogar etwas. Anschließend bedankte sie sich noch beim Team und dem Publikum für die schöne Zeit und tolle Unterstützung.

Die nächste Liveshow von POPSTARS, bei der dann die nun verbliebenen 8 Kandidaten gegeneinander antreten werden (Sarah ist ja bereits “gesafed”), wird am kommenden Donnerstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben übertragen.

So sexy war „Das Supertalent 2010“ noch nie

Heiße Überraschungen für den Zuschauer und auch die Juroren: Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Sylvie van der Vaart in der morgigen Sendung von “Das Supertalent 2010″ wird es heiß her gehen. In den letzten Staffeln der „Zum-Deppen-Machen“-Show, ging es noch ziemlich lammfromm zu, doch diesmal hat RTL ein paar mehr Kohlen ins Feuer geworfen und den Kandidatinnen noch weniger anziehen lassen. In hautengen Klamotten einen Lovesong performen, wem wird da nicht heiß ums Herz.

Yevgeniya Stöcklin (c) RTL / Stefan Gregorowius

Am Samstag, 20. November bei RTL ist es wieder Zeit für die Castingshow “Das Supertalent 2010″ und ein Großteil der Zuschauer hat Interesse an der Show gefunden. Dies beweißt die letzte Ausgabe von „Das Supertalent“.

Da hieß das Duell Dieter Bohlen gegen „Wetten, das.., und mit einem knappen Vorsprung, konnte sich Bohlen mit seiner Show gegen den Klassiker aus dem Haus behaupten. Das konnten nicht mal Promis, wie Miley Cyrus oder Lena Meyer-Landrut, die als Gäste fungierten, verhindern.
Wenn man sich die aktuelle Staffel mit den vergangenen Sendungen anschaut, sieht er Zuschauer, dass viele Kandidaten in diesem Jahr auf den „Faktor Sex-Appeal“ setzen. Hautenge Kostüme oder Kleider die fast nichts durchblicken lasse, sind keine Seltenheit.

Teilnehmerinnen, die sogar einen Pole Dance performen, versprühen den Hauch von Erotik. Aber auch die Frauen kommen in der Sendung voll auf ihre Kosten. Akrobaten oder Trommelkünstler wie vor zwei Wochen gesehen, sind primär mit freien Oberkörpern zu sehen und verzaubern sogar auch Sylvie van der Vaart und die restlichen weiblichen

Auch morgen, 19. November, ab. 20.15 Uhr auf RTL, wird es wieder sehr sexy zugehen wenn die Superstar-Jury: Bruche Darnell, Sylvie van der Vaart und Dieter Bohlen das ultimative Supertalent suchen.

Böhse Onkelz – Wir ham' noch lange nicht genug

geiles lied
Video Rating: 4 / 5

Jupiter Jones sind eine deutsche Punkrock-Band mit Einschlag in Richtung Indierock. Gesucht und gefunden 2003, auf einer Gartenlaubenparty im hintersten Eck der Eifel. Aber das sind Nebensächlichkeiten. Die Zeit dazwischen, zwischen damals und heute und zwischen „lass mal machen und dem was ist, die zählt. So wirklich. Jupiter Jones ist zum Lebensinhalt mutiert, hat Zeit und Geld gefressen und Glück geschissen, mit Verlaub, man entschuldige. Und dann lohnt das sehrwohl! Genug Sorgen für ein ganzes Landschulheim voll schlechtem Schlaf und so manche Meile auf wundem Zahnfleisch, genau so wars, wir waren dabei. Aber der Atem ist lang und so lange da draußen noch jemand Streichhölzer schnitzt, werden wir sie uns zwischen die Lider stecken. Mit dem Ruder in der Hand Myriaden Wochenenden Tränen, Schweiß und Blut, Heimatgefühl, Hallo Zwerch- fell, Hallo jede einzelne Rippe. Wir machen das schon und wenn, dann machen wir das gefälligst gut und richtig! Und keiner soll uns aufhalten! Wenn uns jemand fragt, dann ist es Gitarrenmusik mit deutschem Text und der Bitte um etwas Tiefgang, auch wenns manchmal so schwer fällt. Mal mit dem Leben beschäftigen. So soll das sein. Besetzung: Nicholas Müller (Gesang und Gitarre) Sascha Eigner (Gitarre) Andreas Becker (E-Bass) Marco Hontheim (Schlagzeug)
Video Rating: 4 / 5

Edita Abdieski – Erstes Album der X Factor Gewinnerin erscheint noch vor Weihnachten

Ihre Single “I´ve Come To Life” stürmt bereits die Download-Charts. Am 10. Dezember folgt bereits das erste Studioalbum der X Factor Gewinnerin Edita Abdieski.

Edita Abdieski – (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Über die ersten Erfolge von Edita´s Single “I´ve Come To Life” hatten wir bereits berichtet. Nun steht auch der Veröffentlichungstermin für ihr erstes Album fest, welches die X Factor Gewinnerin derzeit aufnimmt. So soll es noch vor Weihnachten erscheinen, genauer gesagt am 10. Dezember.

Ein offensichtlich cleverer Schachzug der Produzenten; können sich viele Fans das Album doch noch rechtzeitig unter den Christbaum legen lassen.

Zunächst aber kann man Edita Abdieski bei “The Dome” am 26. November live erleben, wo sie ihren Siegertitel vortragen wird (CastingShow-News.de berichtete bereits).

Über Edita´s Album ist derzeit noch nicht viel bekannt, weder der Name, noch die enthaltenen Titel. Die CD kann aber hier bereits vorbestellt werden.

Barrios: "Ich muss noch viel lernen"

Torjäger Lucas Barrios von Borussia Dortmund spricht bei seinem ersten Besuch im „sportstudio“ über seine harte Anfangszeit in der Bundesliga und seine Hoffnungen auf einen Platz in Maradonas Team.
Video Rating: 4 / 5

Alle Tore vom HSV aus der Hinrunde. Es fehlen nur die Tore aus der Europa League Quali gegen Guingamp und Randers! ;) Song: Coldplay – Viva La Vida
Video Rating: 4 / 5

Copyright © 2010 - 2019 You-Big-Blog.com