Armin Veh ist mit seinem Arbeitgeber hochzufrieden. Doch neben guter Atmosphäre herrscht auch in Hamburg enormer Druck. Nach dem Sieg in Mainz nimmt er kritisch Stellung zu seinem Ex-Klub Stuttgart.