Der Wunsch nach gesundem Fastfood

Ich denke es wird Ihnen auch noch ein kleines lächeln in das Gesicht zaubern, wenn Sie an Ihre Zeit zurück denken, an der eine Mahlzeit mit der Familie am Tisch wahrhaftig zelebriert wurde.
Damals undenkbar, ist es heute selbstverständlich sich unterwegs eine Fastfood Mahlzeit zu gönnen. Schnell und rar ist die Zeit geworden und so handelt auch die Gesellschaft. Unsere Ernährung muss sich anpassen und zeigt sich flexibel, was unseren spontanen Gelüste verlangen und welch verlockenden Angeboten man unterwegs begegnet.
Von vielen Vorurteilen behaftet versucht sich ein neues Image einzufädeln und probiert aus der Kritik mit neuem Konzept alle Zweifel aus dem Weg zu räumen: Unser Fastfood.
Fastfood Leckere pizza
Beitrag Weiterlesen

Onlinespiele für Zwischendurch

Jeder kennt die Situation. Die Arbeit nervt und selbst in der Pause gibt es kaum Gelegenheit, sich von der Arbeit abzulenken und einfach einmal durchzuschnaufen. Wir haben oft dasselbe Problem und wollen euch eine Möglichkeit zeigen, wie es ganz einfach ist, die Arbeit für kurze Zeit zu vergessen und ein wenig abzuschalten. Onlinespiele sind die beste Möglichkeit, um in eine andere Welt einzutauchen, den Stress und die Probleme zu vergessen und sogar unbewusst zu Lösungswegen für diese Probleme zu finden, indem man nicht weiter darüber nachdenkt.
Onlinespiele
Beitrag Weiterlesen

Blog: Die Stimme Deiner Firma

Blog Artikel sind vielmehr als nur Suchmaschinen Optimierte Texte oder eine Präsentation, um den möglichen Kunden zu überzeugen. Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass die meisten Klein Unternehmer Tausende Euro an Umsatz verlieren jeden Monat, nur weil sie keinen eigenen Blog haben. Du musst in der Lage sein auch online mit Deinem Wettbewerb zu konkurrieren, denn hier und im mobilen Internet wird der Konkurrenzkampf der Gegenwart und Zukunft entschieden. Dein Blog ist Deine Marke, Dein Geschäft, Deine Stimme und bloggen sollte Deine Basis im Marketing Mix sein.
Blog als Stimme Deiner Firma
Beitrag Weiterlesen

Das Rad kann nicht mehr neu erfunden werden, dafür aber der Reifen!

Wie heißt es so schön: Das Rad kann nicht mehr neu erfunden werden. Dass dies mitunter jedoch für den Reifen gilt, steht außer Frage. Als Teil des Rades, bei dem es sich um einen scheibenförmigen beziehungsweise kreisförmigen Gegenstand handelt, ist dessen Geschichte direkt mit der Entwicklung der technischen Kultur verbunden. Angesichts der Tatsache, dass der Bau einiger monumentaler Bauwerke keineswegs von der Manneskraft allein bewältigt werden konnte, rückt die Rolle beziehungsweise das Rad als Antriebsform und Tragfläche zunächst einmal in den Mittelpunkt des Geschehens. Die darauf rückführbare Mechanik wird heutzutage in den Gesetzen der klassischen Mechanik zusammengefasst, welche seit dem 17. Jahrhundert durch die Arbeiten von Sir Isaac Newton den Grundstock für die moderne Naturwissenschaft legten.
Das Rad Reifen
Beitrag Weiterlesen

Der Bitcoin als spannende Möglichkeit des Geldverdienens

Es ist noch nicht allzu lange her, dass der Bitcoin in aller Munde war. Während die einen noch nicht einmal wussten, worum es sich dabei überhaupt handelt, haben andere das ganz große Geld damit verdient. Im Fahrwasser des Höhenflugs vom Bitcoin wurden auch viele weitere Kryptowährungen mitgezogen und erzielten teilweise gigantische Kursgewinne. Doch was ist überhaupt eine Kryptowährung, und wie lässt sich ein Bitcoin kaufen?
Der Bitcoin
Beitrag Weiterlesen

Die Deutschen leben zu ungesund

Die Deutschen leben zu ungesund. Das hat eine Studie der Deutschen Krankenversicherung (DKV) und der Deutschen Sporthochschule Köln (leider mal wieder) ergeben. Was ist die Quintessenz aus der Geschichte? Etwa die Hälfte aller Befragten sagen von sich selbst, zu fett zu sein. Trotzdem bewegen sich etwa 40% der Deutschen zu wenig. Gestresst fühlt sich sowieso mehr als die Hälfte unserer Landsleute, die unausgewogene Ernährung setzen wir jetzt mal einfach bei etwa der Hälfte voraus und kommen gleich zu den verkappten, im Werden befindlichen oder aktiven Alkoholgenießern. Ach was solls – nennen wir das Kind doch ruhig beim Namen: Edwin! So, jetzt wissen es alle. Aber: Who the f… is Edwin? Ja ja: Ich sag´s euch ja: Edwin sind die Säufer, die erst bei 4,2 Promille und während der Nahtoderfahrung oder Nahtod-Erfahrungen (NTE) auf dem Klo kurz den Strohrum absetzen, weil sie sonst das Urinal nicht mehr treffen. Und Edwins gibt es in Deutschland immerhin ca. 1,8 bis 2,5 Millionen!
Die Deutschen leben ungesund...Traurig aber wahr
Beitrag Weiterlesen

Der Mensch als Umwelt Schmarotzer

Dummer Weise geht der Mensch ein wenig übereifrig an die ganze Sache ran. Die Erde selbst – ihre Umwelt, die Natur, der Kosmos in dem wir leben – bietet eine gewisse Anzahl an Ressourcen. Toller Weise erneuern die sich sogar von selbst. Aber die steigende Anzahl der Erdbewohner, der steigende Energieverbrauch und der steigende Lebensmittel- und sonstige Güterverbrauch zwingt eben diese Ressourcen langsam in die Knie.
der Mensch dahinter
Beitrag Weiterlesen

Der Mensch als Mittelpunkt des Universums

Der Mensch und das Universum. Auch wenn die katholische Kirche immerhin schon seit etwa 200 Jahren Bücher erlaubt, in denen die Sonne und nicht die Erde als Fixpunkt benannt wird, scheint die typische „Alles dreht sich nur um mich“ -Haltung noch immer nicht ausgestorben zu sein. Erst gestern habe ich auf Welt Online zig Artikel gelesen, die sich mit Aliens und dem Sinn dahinter beschäftigen: Das neuseeländische Militär gibt die Ufo-Akten frei, über dem Kreml wird eine schwarze Pyramide gesichtet, Diskussionen zwischen Ufo-Anhängern und Ufo-Gegnern. Und was haben alle Äußerungen gemein? Sie gehen davon aus, dass der Mensch im Mittelpunkt steht…
Mensch und das Universum
Beitrag Weiterlesen

Wann ist die beste Jahreszeit zum Heiraten?

Allein schon die Überlegung ob man heiraten sollte ist bereits eine sehr schwerwiegende Angelegenheit und beeinflusst das Leben ungemein. Dennoch ist es der Beginn einer neuen Lebensphase und etwas sehr Schönes. Ist diese erste Hürde überwunden und man entscheidet sich seinen Partner oder Partnerin zu ehelichen, wartet auch schon die zweite Hürde auf eine gute Entscheidung. Manchen Liebespaaren ist es egal, wann geheiratet wird. Andere legen Wert darauf, dass die Trauung nicht all zu früh morgens stattfindet und es nicht in Stress ausartet. Man befindet sich ohnehin im gefühlsmäßigen Ausnahmezustand, da müssen nicht noch Übermüdung und ein zu strenger Zeitplan dazukommen. Die meisten Frauen schlafen vor ihrer Hochzeit schlecht. Zu groß ist die Aufregung.
Heiraten Braut
Beitrag Weiterlesen